Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Defektes AD auf dem DC? (Ordnernumbenennung)

Frage Microsoft

Mitglied: Coax

Coax (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2010 um 12:00 Uhr, 4689 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

bei uns hier ist mir nun zum zweiten mal etwas aufgefallen was arnicht möglich sein darf. Ich versuch es mal zu erklären.

Wir haben hier ein Windows 2003 Server als DC mit AD.
Wir leiten die Eigenen Dateien der User in eine Verzeichnis Struktur auf unserem Server um.

Userhomes
- User 1
- Eigenen Dateien
- User 2
- Eigenen Dateien
- User 3
- Eigenen Dateien
- User 4
- User 5

sooo

ein user ruft mich empört an das seine eigenen Dateien weg seien und das er ja gleich Feierabend machen könnte..
Da hab ich auf dem Server geschaut und war noch alles da. Beim Client aber nicht... Dateipfade etc stimmten alle.

Nach genauerem hinsehen aufm Server habe ich bemerkt das das Eigene Dateien Verzeichnis im User Ordner den Namen eines anderen Users
enthält o_O

Userhomes
- User 1
- Eigenen Dateien
- User 2
- Dateien von User 3
- User 3
- Eigenen Dateien
- User 4
- User 5


Kein Thema, fix den Ordner "Dateien von User 3" in "Eigene Dateien" geändert und das Problem war behoben.
Nun hat sich aber der "User 3" Beschwert das seine Dateien weg seien...

Kurz auf dem Server geschaut im Userhomes Verzeichnis und siehe da... es gibt keinen Ordner mehr vom Anwender "User 3"..
Dafür aber einen Ordner der "Eigene Dateien" heißt ^^

Userhomes
- User 1
- Eigenen Dateien
- User 2
- Eigenen Dateien
- Eigenen Dateien
- Eigenen Dateien
- User 4
- User 5

Ich habe den Ordner umbenannt in "User 3" und was geschieht... Vom vorrigen User war das Eigene Dateien Verzeichnis wieder "Dateien von User 3"

Ich muss dazu sagen das die Dateien in den beiden Ordnern verschieden sind. Aber der OberOrdnername verknüpft?!?!

Das ist mir nun letzte Woche passiert und ca. vor einem Jahr...

Meine Nothilfe Lösung war das kommplette User Verzeichnis zu löschen und vom Server neu anlegen zu lassen. Aber das ist kein Dauerzustand....

Da es jetzt zum 2 mal aufgetaucht ist würde ich doch gerne das problem lösen was auch immer das ist.

hat jemand dieses Synonym schon irgendwer gehabt??


-> wir würde auch gerne mal auf 2008 umsteigen möchte aber solang nichts migrieren wenn der 2003 DC fehlerhaft ist
Mitglied: datasearch
21.01.2010 um 22:20 Uhr
Hallo,

wie hast du die Ordnerumleitung konfiguriert? Sind die Ordner auch gleich Basisordner der Benutzer?

Normalerweise erstellt Windows bei der Anmeldung, wenn die Ordnerumleitung von "Eigene Dateien" nach "\\server\freigabe\%USERNAME% konfiguriert wurde, den Ordner %USERNAME% und darin "Eigene Dateien". Was genau aber dort passiert, kommt darauf an, wie du die GPO konfiguriert hast.

Das von dir beschriebene Verhalten deutet auf einen Fehler in der Konfiguration.
Bitte warten ..
Mitglied: Coax
12.02.2010 um 09:24 Uhr
Sooo, war ein weilchen Krank und hatten hier noch Schulungen und nebenbei ist auch noch die Festplatte zerschossen gewesen.

Nun bin ich wieder dabei und habe immernoch das Problem.... hier mal die Einstellung

Ordnerumleitung / Eigene Dateien

Einstellung: Standard (Leitet alle Ordner auf den gleichen Pfad um)
Pfad: \\xxxxx\userhomes\%USERNAME%\Eigene Dateien

Optionen

Benutzer exklusive Zugriffsrechte für "Eigene Dateien" erteilen Deaktiviert

Den Inhalt von "Eigene Dateien" an neuen Ort verschieben Aktiviert

Verhalten bei Entfernen der Richtlinie Inhalt wiederherstellen


Ansich so ok oder?
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
12.02.2010 um 21:59 Uhr
Das sollte so eigentlich funktionieren. Merkwürdig. Ich kann mir nur vorstellen, Windows hat ab und zu Probleme mit der Auswertung der %username% Variable. Ich verbinde immer ein Netzlaufwerk nach \\server\freigabe\%username%.. Gelegentlich landen die Benutzer aber direkt auf \\server\freigabe. Wenn er bei dir direkt in der Freigabe den "Eigene Dateien" anlegt, deutet das tatsächlich auf ein Problem mit der Auswertung dieser Variable hin. Ich habe dieses Verhalten in mehr als 10 Domänen und mir wurde von Bekannten ebenfalls davon berichtet.

Kannst du mal bitte ein Logfile bei der Anmeldung schreiben um den Inhalt der Variable zu protokollieren? Würde mich selbst brennend interessieren wie sich das bei dir verhält. Eine Ursache muss es ja geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Coax
16.02.2010 um 09:27 Uhr
Computer: NB-VERWD0210
Benutzer: Giese
Datum : 15.02.2010
Uhrzeit : 11:27:42,87
Sieht ganz gut aus denke ich ^^
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
16.02.2010 um 12:08 Uhr
Bei mir sieht es ähnlich aus und trotzdem wurde heute wieder nach \\server\freigabe und nicht \\server\freigabe\%username% verbunden. Neu anmelden und es funktioniert. Sehr seltsam.
Bitte warten ..
Mitglied: Neumond
12.03.2010 um 04:32 Uhr
Hallo, das gleiche Problem hatte ich auch einmal und zwar war eine Anwendung auf dem Server amok gelaufen, so dass er dem Clienten nicht antworten konnte. Als der Client-Rechner runtergefahren ist, hat er das laufende Profil auf dem Rechner gespeichert. Auf dem Rechner (je nach Betriebssystem und installierte Sprache) wird der Ordner auf dem Client anders genannt. Als er beim nächsten mal sich wieder angemeldet hat, hat er den Ordnernamen der eigenen Dateien verändert.
In diesem fall habe ich den Ordner auf dem Clientpc gelöscht und das Verzeichnis auf dem Server umbenannt.
Muss dazu sagen, dass wir bis dahin die Richtlinien noch nicht im griff hatten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD DC Failover zeitintensiv und DHCP repliziert nicht (2)

Frage von JiggyLee zum Thema Windows Server ...

Microsoft
AD restore auf dem secundären DC (12)

Frage von hotrest zum Thema Microsoft ...

Windows Server
Neuer DC, neue Domain - AD Replizieren (8)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...