Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Defragmentierungs Script bei Herunterfahren des PC mit Frage

Frage Entwicklung

Mitglied: Systemlord

Systemlord (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2009, aktualisiert 21:14 Uhr, 3723 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Ich möchte gerne beim Herunterfahren des Computers eine automatische Defragmentierung starten.
Da es aber glaub ich keine Möglichkeit gibt zu ermitteln ob der Computer Herunter fährt oder der PC neu startet möchte ich gerne die User mit eingebunden wird mit einer Frage.
"Möchten Sie ihren Computer neustarten oder Herunterfahren? Bite wählen Sie aus."

Nach einem Timeout soll dann standardmäßig die Defragmentierung starten.

Danke schon mal im Voraus!
Mitglied: StefanKittel
27.03.2009 um 23:56 Uhr
Hallo,

mit diesem Thema habe ich mich schon mal ausgiebig bezüglich einer Datensicherung beim runterfahren beschäftit.
Ich habe es mit einem Symbol auf der Oberfläche "Daten sicherung und PC ausschalten" gelöst.

Denn:
Wenn der Benutzer auf "Herunterfahren" klicke sendet Windows an alle Fenster den Befehl sich zu beenden. Die Reihenfolge ist meistens zufällig.
Jedes Programm kann nun Windows sagen "nein stop". Wenn ein Programm sich nicht zurückmeldet erscheint die schöne Box "Programm reagiert nicht. Beenden?". Und das defragmentiert dauert glaub ich länger als die 10 Sekunden oder was das ist. Also mußt Du zurückmelden "nein stop" und windows später selber beenden. Dies bedeutet allerdings, dass sobald Du "nein stop" gesagt hast, die anderen Programme nicht mehr beendet werden und ggf viel später die Frage von Excel kommt "Datei speichern?".

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Systemlord
28.03.2009 um 00:21 Uhr
Also das mit dem Defragmentieren funktioniert! Nur diese Abfrage die schließt sich sofort wieder. Dafür brauche ich eine Lösung

Gruß Timo
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.03.2009 um 19:59 Uhr
Wen Du noch Deine Windowsversion mit angibts, könnte man präzise helfen. Angenommen, Du hättest xp - die defrag.exe lässt ein Defragmentieren on der Kommandozeile aus zu, somit kannst Du ein Skript erstellen, das lautet:
defrag c:
shutdown -f -s -t 00
Bitte warten ..
Mitglied: Systemlord
30.03.2009 um 10:19 Uhr
Hallo! Ja es geht um XP und das Defragmentierungsscript habe ich auch schon. Aber was ich möchte ist das wenn ein User sein Compter nur neu startet das der Computer nicht defragementiert wird. Deswegen bräuchte ich ein Script das den User fragt ob er das System Herrunter fahren möchte oder Neugestartet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: SunSailer
30.03.2009 um 13:30 Uhr
Zitat von Systemlord:
Hallo! Ja es geht um XP und das Defragmentierungsscript habe ich auch
schon. Aber was ich möchte ist das wenn ein User sein Compter nur
neu startet das der Computer nicht defragementiert wird. Deswegen
bräuchte ich ein Script das den User fragt ob er das System
Herrunter fahren möchte oder Neugestartet wird.

@echo off
echo.
set /p Start=Soll der PC heruntergefahren werden (1) Neustart (2) [1 / 2]:

if %START%==1 goto Aus
if %START%==2 goto Neustart

:Aus
Rem hier wuerde es dann weiter gehen bei 1

:Neustart

Rem hier wuerde es dann weiter gehen bei 2

Gruß
Hans
Bitte warten ..
Mitglied: Systemlord
31.03.2009 um 10:00 Uhr
Danke schön das hat gut funktioniert. Jetzt noch eine Frage. Kann man evtl. einen Timer einbauen das nach sagen wir mal 30 sek. automatisch dann die Defragmentierung startet wenn keiner User was anderes auswählt?

DANKE!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...