Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dell DLT Laufwerkprobleme

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Kabelzange

Kabelzange (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2009, aktualisiert 06.03.2009, 3796 Aufrufe, 3 Kommentare

Bänder werden als unbeschrieben oder nicht lesbar angezeigt.

Hallo ich habe ein Problem mit einem DLT VS (IV) Laufwerk in einem Dell PowerEdge 2600.

Die Sache sieht wie folgt aus:

Vor einem Jahr habe ich den Server neu aufgesetzt (win SRV 2003) und 5 Bänder vorbereitet und das Backupsystem zum laufen gebracht.
Dann habe ich jemandem gezeigt wie man die Bänder täglich wechselt (mit autoauswurf ist das ja kein Problem) und bin erst nach 6 Monaten das nächste mal wieder hingekommen.
Damals hat die Bandreinigen anzeige geleuchtet, und so habe ich das orginal BandreinigungsBand ein geschoben.
Danach habe ich mit allen Bändern eine neue Sicherung gemacht und das lief tadellos ohne erneute Reinigungsaufforderung.

Nun bin ich wegen Datenwiederherstellung (jemand hatte da was aus versehen gelöscht, der Unterschied zwischen einer Verknüpfung und einem Ordner ist ja auch leicht zu verwechseln ;-/)
zum Kunden gerufen wurden, und siehe da, erneut Laufwerk verdreckt Anzeige.
Aber das schlimme ist, das auch nach der Laufwerksreinignung alle Bänder als nicht lesbar, oder "leerer Datenträger", angezeigt werden.

Soweit so schlecht, als ich in der Sicherungsdatenbank der Backupsoftware nachschaue stelle ich fest das diese schon seit 2 Monaten kaum noch ein Backup auf ein Bandgeschrieben bekommt.

Jedesmal wenn ich ein Band einlege erscheint danach sofort wieder die Reinigungsaufforderung.

Daher nun also meine Frage, ist nun die Bänder oder "nur" das Laufwerk im Eimer?

Hat jemand Erfahrung mit so einer Situation? Kann man noch was machen?

Ich habe sonst nicht soviel mit Bandsicherungen zu tun, ich wäre Euch für jede Hilfe sehr dankbar.

PS; Entschuldigt meinen Schreibstil, aber ich bin schwer übernächtigt,....

Mit freundlichen Grüßen

Kabelzange
Mitglied: Jochem
06.03.2009 um 07:45 Uhr
Moin,
das hab ich so mit einem DLT-Laufwerk noch nicht gehabt, aber ein anderes Tandberg-Bandlaufwerk (SLR 50/100) hatte letzte Woche dieselben Symptome (Band rein, Reinigungs-LED leuchtet, Reinigungsband rein, Reinigungs-LED aus, Sicherungsband rein, Reinigungs-LED leuchtet, usw. ). Diagnose durchlaufen lassen und nach Fehlermeldung, daß sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben nichts gelesen bzw. geschrieben werden konnte, das Bandlaufwerk ausgetauscht. Seitdem läuft die Sicherung wieder problemlos. Daher tippe ich auch bei dem DLT-Laufwerk auf einen Hardware-Defekt.

Wenn sich aber niemand um die Laufwerke gekümmert hat, und die Reinigungs-Aufforderung schon länger aktiv ist, kann es sein (abhängig von der Staubbelastung im Umfeld des Laufwerkes), daß der Schreib-/Lesekopf des Bandlaufwerkes sich mit Bandabrieb und Staub zugesetzt hat. Sofern Du von außen an diese Stelle gelangen kannst, besteht die Möglichkeit, eine "Intensivreinigung" mit Wattestäbchen, die zur Reinigung von Tastaturen benutzt werden, durchzuführen. Erfahrungsgemäß ist das aber nicht so einfach zu erledigen und erfordert eigentlich eine begrenzte Demontage und Öffnung des Laufwerkes. Und ob es danch wieder läuft, kann auch keiner garantieren. Aber es ist vielleicht einen Versuch wert.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
06.03.2009 um 07:46 Uhr
Sorry Doppelpost.
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
06.03.2009 um 09:58 Uhr
Hallo,

bei uns waren es die Bänder. Wenn die Dinger einen kleinen Fehler haben, vermutet das Laufwerk zuerst einmal ein Reinigungsproblem. Reinigungsband rein, neues Sicherungsband genommen. Fertig!

Allerdings hatte das erste Band bei dem das auftauchte gute zwei Jahre Mittwochssicherung auf dem Buckel.

Gruß, Tobias

p.s. Wenn Du die Sicherung überprüfen lässt (ich nehme an mit Yosemite), dann müsste er Dir doch den Bandfehler melden...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Internet
gelöst Gibts bei Dell keine Treiber mehr? (4)

Frage von Phill93 zum Thema Internet ...

UMTS, EDGE & GPRS
Dell 7450 Micro SIM wird nicht erkannt (7)

Frage von istike2 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Notebook & Zubehör
Lautes Lüfter Geräusch bei Dell Latitude E5540 (1)

Tipp von Data61 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Server-Hardware
Dell server administrator (2)

Frage von meister00 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...