Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dell Notebook in Dockingstation - Probleme mit Grafikkarte

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: jayjay0911

jayjay0911 (Level 2) - Jetzt verbinden

08.06.2011, aktualisiert 14:15 Uhr, 11343 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi Leute,
habe 2 Probleme mit einem Dell Latidude D6420 Notebook. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

1.) Das Notebook ist in einer Dockingstation eingeklinkt. Ich kann aber den externen Monitor (Samsung SyncMaster BX2240, 1680x1050) nur mit einer vernünftigen Auflösung ansteuern, wenn ich das VGA Kabel verwende. Sobald ich das DVI Kabel verwende, bekomme ich nur schwachsinnige Auflösungen eingestellt. Die Grafikkarte ist ein nVidea NVS 4200 M. Kann diese Grafikkarte evtl. nur VGA? Treiber sowohl von Grafikkarte als auch Monitor sind aktuell.

2.) Sobald ich in der Dockingstation den Monitor des Notebooks aufklappe und in den Anzeigeeinstellung auf "Anzeige erweitern" gehe, erscheint zwar auf dem Notebook-Monitor das Hintergrundbild, ich kann jedoch nicht mit der Maus in den Laptop-Monitor fahren, sondern nur auf dem externen, als Hauptmonitor eingestellten Monitor. Hängt das evtl. mit Frage 1 zusammen, dass der externe Monitor nur via VGA anzuschließen ist?

Was für Erfahrungen habt ihr mit diesem Notebook in Verbindung mit Windows 7 (Service Pack 1 installiert) gemacht? Bin für alle Tipps dankbar.

Gruß jayjay0911

EDIT: Ein Anruf bei der Dell Hotline war nicht wirklich erfolgreich, einzige Aussage: Müsste gehen, nochmal probieren...
Mitglied: jayjay0911
08.06.2011 um 14:14 Uhr
upps...diesen Teil bitte löschen...verklickt.
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
08.06.2011 um 14:19 Uhr
Hallo,

bezüglich 1.) kann ich dir nicht helfen aber was 2.) betrifft:
Klingt doof, aber hast du mal versucht mit der Mouse (wenn du auf dem ext. Monitor bist) nach links ODER nach rechts zu fahren um auf den Laptop Schirm zu kommen?

Gruß, Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
08.06.2011 um 14:42 Uhr
Moin,

zu 1) Technische Daten, sollten aber auch so zu finden sein.

zu 2) siehe @michi1983; alternativ stell mal auf dem NB eine Auflösung ein, die beide Monitore können und taste Dich von da aus auf eine Einstellung für den externen Monitor heran.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
08.06.2011 um 14:53 Uhr
Zitat von michi1983:
Hallo,

bezüglich 1.) kann ich dir nicht helfen aber was 2.) betrifft:
Klingt doof, aber hast du mal versucht mit der Mouse (wenn du auf dem ext. Monitor bist) nach links ODER nach rechts zu fahren um
auf den Laptop Schirm zu kommen?

Gruß, Michael
AAAAAAAARRRRRRRRRRGGGGGGGHHHHHHHHHH, Schande über mein Haupt. Habe natürlich nur nach rechts, da wo auch der Laptop steht probiert, aber woher soll Windows wissen, auf welcher Seite der steht...kurz nach links und siehe da, es geht. In den Anzeigeoptionen die Monitore vertauscht, fertig. Dankeeee!!!
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
08.06.2011 um 14:56 Uhr
Zitat von Jochem:
zu 1) Technische Daten, sollten aber auch so zu finden sein.
Da habe ich auch schon gelesen, muss aber gestehen, dass ich da nicht 100%ig schlau draus geworden bin. Was genau ist "DisplayPort multimode support "?? Hab mal bei google gesucht, das hat doch was mit HDMI zu tun, aber nicht mit DVI. Oder liege ich da komplett falsch.
Ich habe diese Tabelle so verstanden, dass man nur VGA oder HDMI anschließen kann, aber nicht DVI.
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
08.06.2011 um 15:11 Uhr
Moin,
ist doch klar, daß Du per DVI nur (Deiner Meinung nach) "schwachsinnige Auflösungen" angezeigt bekommst: Über den DVI-Anschluß arbeitet der Monitor im "native" Mode, und alles, was da nicht reinpaßt, wird eben nicht angeboten. Wenn Du es trotzdem probierst, wird das Bild schwammig, Buchstaben bekommen "bunte" Rahmen, Schrift wird mit Schatten dargestellt, das Format wird gestreckt und/oder gestaucht, etc. Daher ja auch mein Vorschlag, einen Modus zu suchen, den beide Monitore "können" und davon ausgehend sich an eine noch akzeptabel Auflösung für den externen Monitor heranzutasten.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
08.06.2011 um 15:16 Uhr
Es funktioniert ja mit VGA Kabel, auch mit der jeweils optimalen Auflösung. Es geht nur darum, dass es mich etwas wundert, dass ich per DVI Kabel einen externen Monitor mit nur max 4 Auflösungen anschließen kann, und keine von den Auflösungen zum Seitenverhältnis passt. Wie gesagt, VGA läuft, nur so interessehalber, warum kein vernünftiger DVI Support trotz der Anschlüsse an der Dockingstation.
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
09.06.2011 um 09:05 Uhr
Was fuer ein Dell ist dass denn? D6420?

Mit freundlichen Grüßen

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
09.06.2011 um 16:29 Uhr
Zitat von Starmanager:
Was fuer ein Dell ist dass denn? D6420?

Mit freundlichen Grüßen

Starmanager
Ja
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Kennt sich jemand mit der Nomenklatur bei DELL Notebook-Ersatzteilen aus ?! (5)

Frage von cardisch zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows 10
Notebook mit 2 Grafikkarten - Probleme (3)

Frage von Serarya zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...