Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dell Optiplex 160 ohne Lüfter betreiben - ist das vorgesehen?

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: admi1948

admi1948 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2013 um 18:11 Uhr, 2444 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie mache ich das ohne Ausbau?

Ich möchte für Audioaufnahmen gar keinen Lüfter rauschen hben.
Mit Audacity wird der Optiplex wohl zurecht kommen, wahrscheinlich auch mit soundbooth.
Hhabe die interne HDD durch eine SSD ersetzt.
Speedfan zeigt mir 38 Grad max.
Der kleine HDD Lüfter läuft noch, alledings nur zu hören wenn ich das Ohr ranhalte.
Aber für Audioaufnahme solls ganz ohne Lüfter sein:

Geht das?
Werden die Dell Thinclient Optiplex 160 - wenn ohne HDD - auch ohne den Lüfter auf der HDD Halterung betrieben?
Die CPU hat ja nur passive Heatpipe.
Wie abschalten?
Im BIOS ist die Abschaltung des Lüfter nicht vorgesehen
Auf wieviel Grad steigt die CPR Temperatur ohne Lüfter, wenn ich den einfach ausbaue?

Danke, Achim
Mitglied: brammer
23.02.2013 um 18:14 Uhr
Hallo,

Muss den der Rechner im Aufnahmeraum stehen?

Brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
23.02.2013 um 18:43 Uhr
Hallo,

Zitat von admi1948:
Der kleine HDD Lüfter läuft noch
Für die SSD wird der aber jetzt nicht mehr benötigt. Ist der für noch mehr als nur die HDD zuständig?

Werden die Dell Thinclient Optiplex 160 - wenn ohne HDD - auch ohne den Lüfter auf der HDD Halterung betrieben?
Frag Dell

Die CPU hat ja nur passive Heatpipe.
OK. Und wohin führen die Heatpipes die Wärme hin? Direkt nach außen?

Wie abschalten?
Stecker ziehen?

Auf wieviel Grad steigt die CPR Temperatur ohne Lüfter, wenn ich den einfach ausbaue?
Im BIOS nachschauen, Software zum Auslesen der Temparaturfühler nutzen. Temp. Messfühler direkt im Kühlkörper einlassen und dort nachmessen und einen entsprechenden Offset dazu addieren um korrekte DIE Temparaturen zu erhalten. Wenn die DIE's (Das kleine Silizium teilchen im Chip) anfangen zu Schmelzen ist es zu warm Ich meine das fängt bei 255°C an sich langsam zu verflüssigen. Was dann aussen am Chip (CPU) Gehäuse angezeigt wird kann dir der Hersteller der CPU veraten bzw. er kann dir sagen welche Temparatur an der Gehäuseoberfläche eben nicht überschritten werden darf. Wie das erreicht wird ist eigentlich egal. Wasserkühlung soll es auch als lautlos geben. Oder eine Heatpipe einsetzen welche die Wärme nach draussen leitet und sich dort auf größere Flächen verteilen kann um an die Umgebung abgegeben zu werden.

Den kleinen DELL mal ohne Lüfter betreiben. Die CPU bleibts schon stehen wenn es ihr zu warm wird

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
23.02.2013 um 18:54 Uhr
HDD mit Lüfter? Muss ja ein Hammer-Gerät sein!
Rechner mit langen Kabeln weit weg vom Aufnahmeort stellen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Lautes Lüfter Geräusch bei Dell Latitude E5540 (1)

Tipp von Data61 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows 10
Dell M6700 Windows 10 TPM Besitzerkennwort ändern

Frage von Torsten2010 zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
Dell PowerEdge Server Raid 5 Partitionensgröße ändern (5)

Frage von norre2000 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...