Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dell Power Connect VLAN Trunking

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Netgear24

Netgear24 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2013, aktualisiert 18:53 Uhr, 2785 Aufrufe, 3 Kommentare

Salü Zusammen

Habe mir einen Dell Power Connect Powerconnect 2748 48 GbE Switch gekauft. Switch ist auf Managed mode und funktioniert soweit. An dem Switch hängt unter anderem ein Windows Server 2008 R2 mit Service Pack 1 und 2 NIC`s. Auf dem Switch sind 2 VLAN`s eingerichtet die von einem Cisco RV180 und einen Cisco SG200-8 Switch über einen Trunk (Link Agregation) daherkommen. Die eine NIC ist mit dem VLAN 1 Verbunden dass auf fast allen Ports Untagged ist. Ausnahme sind die Ports 40, 42 und 43. An Port 43 hängt die zweite NIC des Servers im VLAN 3. Habe nun das Problem dass ich zwar das NAS sehe an Port 40, aber keinen Internetzugriff habe (Nicht Identifiziertes Netzwerk). Die NIC hat eine Feste IP Adresse da auf dieser NIC auch ein DHCP fungiert. Den Router kann ich Anpingen und habe Zugriff via Webinterface. Aber eben kein Internetzugriff.

Jetzt meine eigentliche Frage. Wie bekomme Ich Internet Zugriff mit dem Server. Habe Leider mit Dell Geräten keine Erfahrung. Vor dem Dell war ein HP Procurve an dessen Stelle, der aber aus Geschwindigkeitsgründen ausgetauscht wurde. Es werden immerhin ganze Video und Filmprojekte über das Netzwerk gerendert und Übertragen.

Router <------> SG 200-8 <--------------------------> Dell PowerConnect <------> Server
---------------------------------------Trunk (2 Uplinks)-----------------------------------------------------

VLAN1------------VLAN1 (AP1/Normal)--------------VLAN1-----------------------------NIC1 = VLAN1 (Untagged) 10.0.0.*
VLAN2------------VLAN2 (AP1/Guest) 10.0.100.* DHCP von Router inkl. Captive Portal
VLAN3------------VLAN3 (Intern/Voip)----------------VLAN3-----------------------------NIC2 + NAS2 = VLAN3 (Untagged) 172.16.0.*

ipconfig

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : WIN-R6L4JRCM953
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : USB Ethernet Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : B8-8D-12-54-B0-98
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::c98a:7ba5:7770:90f1%16(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 172.16.0.242(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 176.16.0.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 280530194
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-18-DF-73-D7-00-22-15-90-6D-9C

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 172.16.0.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 4:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/1000 GT-Desktopadapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 90-E2-BA-3C-8D-B1
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::29a2:b9e1:a39b:a82f%22(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 10.0.0.242(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.0.0.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 10.0.0.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 512811706
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-18-DF-73-D7-00-22-15-90-6D-9C

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.0.1, 10.0.0.242
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : L1 Gigabit-Ethernet-10/100/1000Base-T-Controller von Atheros
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-22-15-90-6D-9C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{CF2EDC73-CE87-4076-9E3E-40F04A45F595}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{23C6985F-C00E-4D10-BBF4-6942E76DE01D}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:1403:3bc8:f5ff:ff0d(Bevo
rzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::1403:3bc8:f5ff:ff0d%14(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . :
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{336CF17A-99E6-4EB6-92ED-A89E213685AB}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{E66CE929-714A-40BC-8F90-59EB19CB9E88}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Vielen Dank für eure Hilfe

Grüsse aus der Schweiz
Mitglied: MrNetman
LÖSUNG 18.06.2013, aktualisiert 12.01.2014
Grüezi,

VLANs werden über einen Router verbunden und nicht über einen Switch. Ausnahme Layer3-Switch. Also müssen alle getaggten uplinks zum Router, der die Verbindungen herstellt. Siehe HAndbuch: ftp://ftp.dell.com/Manuals/all-products/esuprt_ser_stor_net/esuprt_pow ...

Ob das schnell ist? Wahrscheinlich nur, wenn die Daten im selben VLAN geschaufelt werden.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Netgear24
18.06.2013 um 22:32 Uhr
Salü

Das ist mir soweit klar. Die Uplinks kommen auch getaggt zum Router. Mit VLAN 1 und 2 komme ich auch raus. Im VLAN 1 ist der DHCP auf dem W2008 R2 SP1 Server aktiv. Im VLAN 2 der DHCP auf dem Router mit dem Captive Portal und im VLAN 3 wieder der DHCP auf dem Server. Meine Frage ist nun, warum kann ich den Router anpingen, komme aber nicht ins Internet. Die VLAN Trunks und Weiterleitungen scheinen ja teilweise zu funktionieren. Auf dem Router habe ich die selben Einstellungen wie bei den anderen 2 VLANS welche ja Funktionieren. Ich blicke da momentan nicht durch. Übrigens, aktiviere ich den DHCP auf dem Router bekomme ich keine Adresse auf dem Server. Pinge ich vom Router den Server oder das NAS an, habe 100% Verluste.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Netgear24
18.06.2013 um 22:58 Uhr
Habe den Fehler gefunden

Unter anderem war im SG200-8 die Konfiguration weg, wass ich erst bemerkte als das Gäste WLan nicht mehr Funktionierte. Die Einstellungen wieder hinzugefügt, und siehe da, die Pakete kommen bis zum Router. Dann müsste man noch das Standardgateway richtig eintragen in der Netzwerkkarte. Fehler siehe unten


Zitat von Netgear24:

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : USB Ethernet Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : B8-8D-12-54-B0-98
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::c98a:7ba5:7770:90f1%16(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 172.16.0.242(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 176.16.0.1 eigentlich 172.16.0.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 280530194
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-18-DF-73-D7-00-22-15-90-6D-9C

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 172.16.0.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert


Grüsse aus der Schweiz

Netgear24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VLAN Routing mit Netgear GS724Tv4 (6)

Frage von stpb10 zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Neuplanung Netzwerk mit VLAN, VOIP, Gästenetz (4)

Frage von GKKKAT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...