Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dell PowerEdge 6300 unter Windows 2000 mit Raid (Hänger)

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Alouette

Alouette (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2007, aktualisiert 15:03 Uhr, 3918 Aufrufe, 4 Kommentare

System: PowerEdge 6300 mit 4 CPU's und Raidsystem mit 6 Platten a 8 GB.

Unter Windows 2003 gibt es keinerlei Probleme. Wenn ich Windows 2000 (Professional, Server oder Advanced Server) aufspiele bleibt das System bereits bei der Installation hängen. Dies ist nicht immer die gleiche Stelle. Hierbei ist es egal ob mit Raid 5 oder Raid 0.

Ich habe auch mal das Windows 2000 auf einer zusätzlichen SCSI-Platte installiert, es bleibt zwar nicht mehr an der Installation hängen, jedoch wenn man einen Windows Update macht und er dazu eine Raid-Platte als Zwischenspeicher beim Download benutzt habe ich den gleichen Hänger.

Hier die Frage: Liegt es am Raid-System bzw. benötige ich einen eigenen Treiber für das Raid-System ? Wenn ja, wo bekomme ich diesen her ?

Vielen Dank für eine Antwort
Mitglied: fugu
13.03.2007 um 14:20 Uhr
Selbstverständlich müssen für Raidcontroller Treiber installiert werden. Das Raid-Level spielt dabei keine Rolle. Es geht nur darum, dass das System den Controller erkennt - sonst stehen dir keine Festplatten zur Verfügung.

Je neuer das Betriebssystem ist, desto mehr Controller sind dem System schon "von Hause aus" bekannt. Deswegen brauchst du bei den 2003 Server Installationen keinen Zusatztreiber.

Die benötigten Treiber liefert der Hersteller grundsätzlich mit.

Sofern du nichts finden kannst, musst du dich direkt an den Hersteller wenden
bzw. dessen Webseite

Mit der genauen Gerätekennung finden sich alle notwendigen Treiber zum Download.

Greetz, Fugu
Bitte warten ..
Mitglied: Alouette
13.03.2007 um 14:31 Uhr
Hallo Fugu,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich werde mich dann mal im WEB auf die Suche begeben.

Lediglich was mich irritierte war dass das System ja eine zeitlang mit den Raidplatten gearbeitet hatte, somit die Platten auch ansprechen konnte.

Werde ich mich demnächst nochmals damit beschäftigen.

Viele Grüße

Alouette
Bitte warten ..
Mitglied: fugu
13.03.2007 um 14:46 Uhr
Was bedeutet " ;gearbeitet hat"?

Also wenn der Controller vom OS nicht erkannt wird, kommt die Meldung, dass eine Installation nicht möglich ist, weil keine Platten angeschlossen!

Wenn du aber Partitionen erstellen/sehen kannst und auch das Kopieren der Daten startet, dann ist was anderes faul... Dann könnte es z. B. sein, dass der W2K-Server mit deiner Hardware einfach nicht kompatibel ist.

Fugu
Bitte warten ..
Mitglied: Alouette
13.03.2007 um 15:03 Uhr
Tja,

das ist genau mein Problem. Die Platten werden erkannt, ich kann sie formatieren und die Installation starten. Geht auch eine zeitlang gut. Einmal habe ich es sogar geschafft die komplette Installation hinzubekommen. Jedoch beim Windows Update ist er dann gestorben.

Eventuell kann ich ja den aktuellen Treiber am Anfang der Installation beisteuern.

Werde ich auf jeden Fall noch probieren. Es sieht nach einer Instabilität des Treibers aus.

Alouette
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
DELL PowerEdge T630, RAID1 auf PERC S130 CONTROLLER, Festplattentausch (14)

Frage von EdisonHH zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Dell Poweredge T20 Hardwaremonitoring (2)

Frage von CortexA8 zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Dell Poweredge 600 SC Chassis Fan Fehlererkennung ausschalten geht das? (4)

Frage von TechnoX zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...