Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Designfrage - Interne Netzwerkkarte für externe Firewall?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: Maze13

Maze13 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2011, aktualisiert 17:10 Uhr, 3636 Aufrufe, 6 Kommentare

Aufbau einer echten DMZ mit externen und internen Firewall

Hi alle zusammen!

Wir möchten uns eine zweite Firewall anschaffen und dann eine echte DMZ bauen (bisher nur logisch). Die Frage wäre jetzt: wie kommen die internen Anfragen (also bspw. http-request an Internet-Server) von der internen Firewall an die externe?

a) über das DMZ-Subnetz, bspw. 192.168.1.0 /24?

oder

b) über das interne Subnetz, bspw. 192.168.2.0 /24 --> Voraussetzung dafür wäre, dass die externe Firewall ebenfalls mit einer NIC/IP-Adresse ins interne Subnetz ausgestattet würde?

Also als Frage an die Experten: was wäre ein sauberes Design bzw. wie macht ihr es in der Praxis?

Vielen Dank schon mal im voraus!

Euer Maze
Mitglied: Maze13
28.01.2011 um 15:58 Uhr
Also, entweder habe ich den Artikel nicht verstanden (habe ihn jetzt 3x mal gelesen) oder Du hast meine Frage nicht richtig verstanden?!

Ich wollte gerne wissen, ob die externe Firewall einen direkten Zugang zum LAN per NIC haben darf/sollte/muss? Das der Zugriff auch über den Umweg der DMZ-Subnetze stattfinden kann (also per Routing --> statisch/dynamisch), die ja jeweils von interner und externer Firewall zugänglich sind, ist mir bereits klar.

Vielen Dank, Maze!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
28.01.2011 um 20:38 Uhr
http://en.wikipedia.org/wiki/File:DMZ_network_diagram_2_firewall.svg

Was ist denn an dem Bild nicht eindeutig?

Bei einer Zwei-Bein-DMZ müssen beide Firewalls natürlich in Reihe geschaltet werden, genau das steht auch in dem Absatz.
Würdest du die externe Firewall mit dem internen Netz verbinden würdest du den ganzen Sinn der zweiten Firewall wieder aufheben.
Der Sinn so eines Konzepts ist es Sicherheitsrisikos zu minimieren, die durch Softwarebugs oder Fehlkonfiguration bei der äußeren Firewall auftreten können.
Bitte warten ..
Mitglied: Maze13
31.01.2011 um 09:38 Uhr
Hi,

Würdest du die externe Firewall mit dem internen Netz verbinden würdest du den ganzen Sinn der zweiten Firewall wieder
aufheben.

Okay, aber wie kommen die Internet-requests aus dem internen LAN an die externe Firewall? Die interne FW hat ja keine direkte Internetanbindung. Daher muss in irgendeiner Weise auf die externe FW "geroutet" werden: entweder über ein Subnetz aus der DMZ oder die externe Firewall hat eine eigene IP aus dem internen LAN und die Clients haben die externe FW direkt als GW hinterlegt.

Viele Grüße, Maze
Bitte warten ..
Mitglied: dog
31.01.2011 um 11:55 Uhr
entweder über ein Subnetz aus der DMZ

Richtig.

und die Clients haben die externe FW direkt als GW hinterlegt.

Nein, abgesehen davon, dass das so nicht gehen würde würde das schon wieder den Sinn einer DMZ vernichten.
Bitte warten ..
Mitglied: Maze13
31.01.2011 um 13:53 Uhr
Okay, kapiert. Merci beaucoup

Greetz Maze
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
IPTV hinter einer Firewall (T-Entertain an Fritzbox+ZyWALL) (10)

Frage von Venator zum Thema Netzwerkmanagement ...

Virtualisierung
gelöst Interne Netzwerke untereinander kommunizieren lassen (9)

Frage von chelewae zum Thema Virtualisierung ...

Switche und Hubs
gelöst IP Cam außen am Haus Zugriff sichern über Firewall ACL (6)

Frage von TimMayer zum Thema Switche und Hubs ...

Firewall
Passende Firewall gesucht (7)

Frage von harald.schmidt zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...