Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Desktop für bestimmte Nutzer sperren

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: 3250

3250 (Level 1)

09.07.2004, aktualisiert 22.07.2004, 16443 Aufrufe, 5 Kommentare

Desktop für bestimmte Nutzer sperren

Gibt es eine Möglichkeit, bei Win 2000 oder Win XP den Desktop für bestimmte Benutzer zu sperren? Würde gerne direkt nach der Benutzeranmeldung bestimmten Usern den Zugriff auf den Desktop verwehren. Gleichzeitig müsste eine automatische Anmeldung für die User erfolgen und bei der Abmeldung die Möglichkeit genommen werden mit einem anderen Namen sich anzumelden.
Wer kann helfen?
Mitglied: mathu
10.07.2004 um 00:30 Uhr
Hä, bitte etwas genauer, du willst den Usern den Desktop sperren aber sie automatisch anmelden.

Hier scheint mir ein Paradoxon vorzuliegen?

Soll das heissen der User kann die Anmeldung machen, wird dann aber gleich gesperrt, wo ist da der Sinn?
Bitte warten ..
Mitglied: Zaschke
10.07.2004 um 01:19 Uhr
Hallo,

also ich denke das dir Das Tools X-Setup da weiter helfen kann. Es bieten die Moglichkeit den gesamten Desktop zu deaktivieren. Für dein Problem mit der Anmeldung sollte es in dem sehr umfangreichen aber doch leicht zu bedienenden Programm ebenfalls eine Einstellungsmöglichkeit geben. Du bekommst das Tool unter http://www.x-setup.net/

Also viel Glück von bei der Lösung deines Problems

Eric Zaschke
Bitte warten ..
Mitglied: 3250
11.07.2004 um 14:52 Uhr
Es liegt kein Paradoxon vor. Vielleicht habe ich mir nur etwas ungünstig ausgedrückt. Ich möchte, dass der User automatisch angemeldet wird. Danach soll jedoch der Desktop nicht zu sehen sein und auch keine Möglichkeit bestehen darauf zuzugreifen und Einstellungen zu ändern. Vielmehr möchte ich, dass direkt nach dem Autologin ein bestimmtes Programm ausgeführt wird, und auch nur dieses. Sollte das Programm geschlossen werden, soll sodann auch eine Benutzerabmeldung erfolgen und das Login-Fenster erscheinen.
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
15.07.2004 um 12:17 Uhr
Hallo

In der Registry gibt es einen schlüssel, in dem Steht, was er als Desktop laden soll, theoretisch müßte man hier dann das Programm reinschreiben, welches ausgeführt werden soll.
(Wollte damit schon immer mal rumspielen, hatte aber bisher noch nicht die zeit mir dafpr ein Testsystem auf zu setzen...)

Das automatische abmelden könnte mal eventuell mit einer batch/command Datei lösen, die erst das Programm startet und hinterher den logoff durchführt.

Hoffe dieser Ansatz entspricht so ungefähr dem, was Du machen willst.

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: Scara
22.07.2004 um 15:58 Uhr
tip mal in ausführen : gpedit.msc natürlich als admin ;)

da kannte alles aktivieren oda deaktivieren . desktop icons ausblenden alle oder bestimmte usw.

Lies dir aba alles vorher genau durch ... ;)

gruß

scara
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Bestimmte Dateitypen sperren auf RDS Server? (5)

Frage von tomolpi zum Thema Windows Server ...

VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Datenschutz
gelöst USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...