Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Desktop Einstellunge für jeden Benutzer unter WINXP Prof. gleich?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Peer-Mario

Peer-Mario (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2004, aktualisiert 06.11.2004, 5615 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

wir stellen gerade von Windows NT auf Windows XP SP1 inklusiver komplett neuer Hardware in der Firma um. Die Migration ist eher unproblematisch, nur bei den neuen Clients habe ich ein Problem. Ich möchte, dass alle Benutzer, die sich auf dem Client einloggen, die selben Standardeinstellungen haben.

Genau möchte ich, dass alle díe "klassichen" Einstellunge verwenden und diese auch nicht ändern können. Sicherlich würde das mit Gruppenrichtlinien gehen, daruf möchte ich derzeit aber noch verzichten, da unser PDC und auch der BDC auf WINNT laufen und erst später auf WIN2003 Server migriert werden.

Ich habe schon gesucht im Netz was die Registry-Einstellungen betrifft. Leider habe ich nur Beschreibungen gefunden, die für XP-Standard gültig sind, viele Einstellungen stimmen einfach nicht mit denen in XP Prof. überein, bzw. sind einige Schlüssel erst gar nicht vorhanden (oder sind woanders zu finden und das Suchen ist mehr als zeitraubend).

Hoffe, mir kann hier jemand helfen.

Viele Grüße Peer-Mario
Mitglied: 3kom
05.11.2004 um 20:41 Uhr
Hi Peer-Mario,

Wie viele User hast du auf die das was du willst zutreffen soll?

Wenn es überschaubar ist kannst du die NTUSER.DAT eines jeden User in NTUSER.MAN umbenennen nachdem du für alle händisch den Desktop eingestellt hast.
Der User kann in der aktuellen Sitzung seine Desktop ändern, meldet er sich aber ab und wieder an so hat er den von Dir eingestellten Desktop, das wird auf die Dauer langweilig.
Wenn du dann ganz sicher sein willst legst du die Profile Serverbasiert ab und ende .

Du kannst auch mit POLEDIT die Umgebung einrichten.

3kom
Bitte warten ..
Mitglied: Peer-Mario
06.11.2004 um 12:15 Uhr
Hallo 3Com,

es sind ca. 30 Maschinen und 50 User. Es werden schon jetzt serverbasierte Profile geladen (liegen auf dem NT.4.0 PDC). Leider kann ich mit poledit die Profile nicht auf dem NT-Server ändern, da die Datei geschützt ist und sich nicht öffenen lässt, geschweige denn bearbeiten. (selbst dann nicht, wenn ich poledit direkt auf der NT-Kiste ausführe. (Zu meiner "Entschuldigung" muss ich da sagen, ich habe das Netzwerk nicht eingerichtet, diejenigen, die es mal getan haben, sind nicht mehr in der Firma und für mich nicht greifbar zum Fragen stellen).

Gruß Peer-Mario
Bitte warten ..
Mitglied: 3kom
06.11.2004 um 17:26 Uhr
Hi Peer-Mario

du kannst doch aber die NTUSER.DAT umbenennen oder nicht?

3kom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (2)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...