Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Desktop Icon refresh

Frage Microsoft

Mitglied: Cubic83

Cubic83 (Level 2) - Jetzt verbinden

25.10.2009 um 07:29 Uhr, 6148 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

wir haben auf unseren Arbeitspcs den Desktop auf ein Netzwerkshare umgeleitet damit alle Arbeitsstationen den gleichen Desktop vorfinden. Nun ist es so dass Windows die Icons "verliert" wenn das Netzwerk mal aussetzt (z.b weil ein Switch länger ausgeschaltet wird, oder der Server neugestartet wird). Der Desktop der Arbeitspcs ist dann leer. Zwar kann ich den Desktop mit Rechtsklick -> Refresh neu aufbauen, aber die wenigsten Leute wissen das.

Gibt es eine Einstellmöglichkeit um Windows mitzuteilen dass er den Desktop automatisch (z.b alle 10 Minuten) refreshen soll?

- Arbeitsstationen arbeiten mit Windows XP (SP3)
- Server ist ein Windows 2003
- Alles in einer W2K3 Domaine
- Auf den Stationen ist ein autologin Benutzer eingerichtet

mfG
Mitglied: john-doe
25.10.2009 um 23:03 Uhr
Ich würde dir das mit dem 10 Minuten refresh nicht empfehlen, das Netzwerk und die PC´s werden dadurch nur langsamer.

Mit einer kleinen Mitarbeiterschulung bzw. einem Rundmail hast du sicher mehr Erfolg.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
26.10.2009 um 10:33 Uhr
Servus,
Zitat von john-doe:
Ich würde dir das mit dem 10 Minuten refresh nicht empfehlen, das
Netzwerk und die PC´s werden dadurch nur langsamer.

Mit einer kleinen Mitarbeiterschulung bzw. einem Rundmail hast du
sicher mehr Erfolg.

Dem kann ich mich nur anschliessen und ansonsten dafür sorgen, dass:

  • eben kein Switch / Server während der Anmeldezeit der User heruntergefahren wird.

Btw: Wenn überhaupt - dann würde ich das mit dem automatischen gleichstellen der Userdesktops im loginscript hinterlegen.

01.
del "%userprofile%\desktop\*.lnk" 
02.
copy \\server\freigabe\*.lnk "%userprofile%\desktop\" >nul
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
26.10.2009 um 18:15 Uhr
Hallo,

Mit der Rundmail ist so eine Sache. Das ist hier ist nur ein kleiner Schönheistfehler, den ich noch beseitigen möchte. Erfarhungsgemäss ist meine "Klientele" (lauter Lehrer) nicht aufnahmebereit für solche E-Mails (sprich, sie werden überhaupt nicht gelesen). Ich hätte da einfach gerne ein System das die Wiederherstellung automatisch übernimmt.

Wir haben bisher noch ein 2 Punkte in der Infrastruktur die nicht über eine USV abgesichert sind. Ein weiteres Problem ist, dass die PCs abends in den Standby gelegt werden und morgens aufwachen. Da kommts auch manchmal vor, dass der Netzaufbau der Karte ein paar sekündchen länger dauert und dass die Icons nicht geladen werden.

10 Minuten war natürlich nur ein Beispiel - das kann auch 1 Stunde sein. Wobei ich allerdings keine Gefahr für das Netz sehe. Wir haben überall Gbit im Glas und die 8 Icons die da von 70 Stationen geladen werden, dürften Peanuts sein.

@Timo
In meinem Fall würde deine Methode nicht greifen, da die Icons ja nicht im %userprofile%\desktop gespeichert sind sondern direkt auf dem Server liegen.

Ich glaube aber die Beste Methode wäre in der Tat den Desktop wieder zurück ins userprofil zu legen und es beim Login herunterladen zu lassen. Hab das so von meinem Vorgänger übernommen, weil es bequem ist Icons auf den Share zu legen und er ist direkt für alle verfügbar. Aber letztenendes ist die Frage: Wie oft kommt das überhaupt vor. Vielleicht einmal im Jahr.

Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Installation
Desktop-Icon
gelöst Frage von hertingoInstallation5 Kommentare

Hallo zusammen, eine vermutlich einfache Frage, die mich aber zur Weißglut bringt: ich habe eine Programmverknüpfung (EXCEL-Basiert) auf dem ...

Windows 7
Bibliotheken, Heimnetzgruppe und WLAN Netzwerke Icons auf dem Desktop anzeigen
Frage von 118534Windows 74 Kommentare

Hallo, ich habe es mal vor ängerer Zeit irgendwie geschafft, die Bibliotheken, Wlan Netzwerke und die Homegroup als Sysmbol ...

VB for Applications
Nach Screensaver automatischer refresh Internetexplorer
gelöst Frage von garthiVB for Applications10 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne folgendes realisieren Auf meinem Rechner läuft der Internetexplorer im Kioskmodus. Nach einer gewissen Zeit springt ...

Windows Tools
Icon erkennung
Frage von bebo57Windows Tools10 Kommentare

Hallo Forum, gibt es ein Programm das anhand eines Icon's die zugehörige Software anzeigt/erkennt? Mir die Frage beantwortet - ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 6 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 10 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware8 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...