Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Virtualisierung Hyper-V

GELÖST

Desktop PC in Hyper-V virtualisieren

Mitglied: Taragon81

Taragon81 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2014 um 15:09 Uhr, 5490 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

hab mal eine Frage zu Hyper-V in einem Server 2012 R2.
Ich möchte einen normalen Client PC in meinem Netzwerk virtualisieren und in meiner Server2012 R2 Testumgebung laufen lassen.
Ich habe bei Microsoft den MVMC gefunden, das setzt aber vorraus das ich erst mit dem Converter von VMWare den Client in eine VM convertieren muss.

Gibts auch eine möglich das nur mit Microsoft Tools zu machen, oder ist in Hyper-V so eine möglichkeit enthalten ?
Dokumentation darüber wie so was geht würde mir schon weiter helfen.

Danke schon mal
LG

Mitglied: sk-it83
LÖSUNG 10.03.2014, aktualisiert 12.03.2014
Hi,

nur um es richtig zu verstehen, du hast einen PC auf dem läuft Windows 7/8 und diese Installation möchtest du nun in einer VM laufen lassen?

Also quasi ein Image ziehen und es virtualisieren!?

Das wird so nichts, da die installierten Treiber auf deinem PC ganz andere sind wie die Treiber die deine virtuelle Maschine braucht.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 10.03.2014, aktualisiert 12.03.2014
Hallo,

Zitat von Taragon81:
Gibts auch eine möglich das nur mit Microsoft Tools zu machen,
Disk2VHD von MS? Aber bedenke, deine Hardware als VM ist eben anders als dein Blech. Nicht überrascht sein wenn einige Treiber nicht glücklich sind. Ein Stop 0x0000007B sollte dich nicht aus der Ruhe bringen (falls der kommt... IDE vorher .....)

http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/ee656415.aspx

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Taragon81
10.03.2014 um 15:35 Uhr
sorry, ja das stimmt... da läuft windows 7 prof. mit office 2010 drauf.
Und das es quasi eine Microsoft Lösung für die virtualisierung gibt.
Die Convertierung mit der VMWare hab ich schon versucht, läuft auch aber irgendwie etwas instabiel...
Bitte warten ..
Mitglied: Taragon81
10.03.2014 um 15:36 Uhr
Ok, danke Peter, das versuch ich mal.

Gruß Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: Taragon81
12.03.2014 um 10:36 Uhr
So, also mit DISK2VHD kann man VHDX Dateien erzeugen, die man direkt in Hyper-V importieren kann.
Den Client zu clonen ging auf jedenfall sehr gut, man muss nur direkt nach dem einbinden und ersten Start den Namen ändern, weil es sonst zwei gleiche Clients im Netz gibt und das geht ja nun mal nicht. Danke noch mal an Peter.

Die Frage ist also gelößt.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.03.2014 um 11:06 Uhr
Hallo,

Zitat von Taragon81:
Den Client zu clonen ging auf jedenfall sehr gut
Schön.


man muss nur direkt nach dem einbinden und ersten Start den Namen ändern,
Nicht in einer von dir genannten Testumgebung welches ja nicht mit deinem Produktivnetz verbunden ist!

weil es sonst zwei gleiche Clients im Netz gibt und das geht ja nun mal nicht.
Das wird nicht dein einziges problem sein und bleiben. Es fragt sich nur wann du den teufel im Detail herausforderst. Der Rechner hat nun neben einen anderen Namen immer noch seine Computer SID und DomänenSID. Die ändern sich durch ein umbennen nicht. Nimmst du jetzt einen von beiden aus deinen Netz oder benennst diese im netz um, wird dein Original Client und dein Klon nicht mehr wissen wer den jetzt gemeint ist. Das gilt auch für das Computerkonto in dein AD. Ergo, nicht gut. Manches nimmt den lokalen namen, manches den Domänen Computernamen, manches die lokale SID und manches die Domänen SID und Lokale SID. Daher hat MS und das Werkzeug Sysprep gebaut Und deshalb wird Sysprep gemacht bevor der Rechner in einer Domäne aufgenommen wird. Nein, NewSID ist keine Option mehr (und war es eigentlich auch niemals wirklich). Und wenn du die Umbenennerei gemacht hast während das Original und der Klon Zugriff auf deine Domäne hatten / haben dann ....

Die Frage ist also gelößt.
Und die nächsten kommen (bestimmt)
Bitte warten ..
Mitglied: Taragon81
12.03.2014 um 13:28 Uhr
Hallo Pjordorf,

ich hab den Client in eine Testumgebung eingebunden, in der keine Domäne existiert,... (steht auch oben,...Des Weiteren ist das nur ein Test um die Performance und die Programme zu testen) zudem mach ich die virtualisierung in Hyper-V damit ich in der Lifeumgebung keinen echten Rechner mehr brauche... also kommt sich da nix ins Gehege... aber trotzdem danke für die Info.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Bestehenden Hyper-V virtualisieren?
Frage von StephanB84Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Kunden übernommen, dessen vorheriger Dienstleister die Umgebung wie folgt aufgesetzt hat: HP-Proliant Server auf ...

Windows Server
WSUS mit Hyper-V virtualisieren?
gelöst Frage von HimpkeWindows Server13 Kommentare

Hallo liebe Community, ich mache momentan meine ersten Erfahrungen mit dem WSUS Dienst. Ich habe noch nie einen eingerichtet, ...

Router & Routing
Sophos 9.3 auf Hyper V Virtualisieren?
Frage von 106561Router & Routing14 Kommentare

Guten Morgen Was spricht gegen die virtualisierung einer Sophos? Habe einen Server mit einem g1840 und Server 2012r2 "über" ...

Windows Server
SBS 2011 virtualisieren mit HYPER-V
gelöst Frage von MiStWindows Server11 Kommentare

Hallo, wie der eine odere weis, erstelle ich einen SBS2011 auf Hyper-V (Win8.1). Da wir produktiv schon mit einem ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...