Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Desktop reinigen per GPO oder BAT

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Chillaholic

Chillaholic (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2010 um 10:21 Uhr, 7019 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich habe den Auftrag Desktopverknüpfungen und Dateien mithilfe der GPO oder einer Batch Datei als Logout Script beim abmelden zu löschen. Es sollen nur die vorgegebenen Verknüpfungen beim erneuten anmelden vorhanden sein.

Über Hilfe wäre ich dankbar.
Mitglied: TsukiSan
01.02.2010 um 10:25 Uhr
du könntest erst alle Links, die du benötigst in ein anderes Verzeichnis kopieren:
01.
copy "C:\Documents and Settings\All Users\Desktop\blabla.bla"  "D:\Temp\ 
02.
:: usw.
dann löscht du alles
01.
del "C:\Documents and Settings\All Users\Desktop\*.*" /q
und dann kopierst du dir deine Links aus dem Temp-Ordner wieder zurück und läßt die Kiste runterfahren.

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Chillaholic
01.02.2010 um 10:34 Uhr
Hmm eine Möglichkeit wäre das auf jeden Fall, danke für den Denkanstoß ^^
Wenn wer ne bessere Idee hat bitte melden.
Gibt es eine Möglichkeit in einen Script "ausnahmen" einzubauen also alles ausser beispiel.ink usw. löschen?
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
01.02.2010 um 10:52 Uhr
naja, dann mach doch so:
01.
copy "C:\Documents and Settings\All Users\Desktop\*.lnk"
oder
01.
Del "C:\Documents and Settings\All Users\Desktop\*.doc"
Einfach nur das löschen oder kopieren, was du benötigst.


Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Chillaholic
01.02.2010 um 11:01 Uhr
Das mit dem *.ink ist mir bekannt, es ging darum dass ich eine Ausnahmeliste von Dateien und nicht Dateiendungen habe.
Beispielsweise habe ich 3 Ink-Verknüpfungen und 2 Doc Dokumente auf dem Desktop und möchte, dass diese erhalten bleiben. Statt sie alle zu verschieben dachte ich dass es evtl ne möglichkeit gibt genau diese Dateien von der Löschung auszuschließen ohne sie zu verschiebn also eine Ausnahmeregel/Liste.
Danke für deine Bemühungen, ich werde erstmal vorrübergehend deine Copy/Delete/Copy Lösung ausprobieren, solange ich keine Bessere Lösung habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.02.2010 um 11:12 Uhr
Moin Chillaholic,

willkommen im Forum.
[OT]
Über Hilfe wäre ich dankbar.
Das Unwichtigste zuerst: Diese Redewendung "Über Hilfe wäre ich dankbar" taucht nach meiner Wahrnehmung
  • verstärkt Montagmorgens
  • und IMMER im Bereich "Batch & Shell" auf.

Bitte versuchen BEIDES zu vermeiden, davon bekomm ich regelmäßig ganz verengte Pupillen und manchmal eskaliert das dann.
Wenn es unbedingt sein muss, dann sei "dankbar für etwas" oder "freue dich über etwas "... aber nicht gleichzeitig fity-fifty.
[/OT]

back to dem anderen Lustigen...

Zitat von Chillaholic:
ich habe den Auftrag Desktopverknüpfungen und Dateien mithilfe der GPO oder einer Batch Datei als Logout Script beim abmelden zu löschen.
Es sollen nur die vorgegebenen Verknüpfungen beim erneuten anmelden vorhanden sein.

Wenn der ganze Plan wirklich so simpel aussieht wie beschrieben und du dem Ansinnen kritiklos zugestimmt hast,
dann brauchst du da nicht mal rumeiern mit "kopieren nach D:\temp" und "teilweise oder mit Ausnahmen zurückkopieren".

Wenn für deinen Cheffe die Welt so einfach ist, dann lösch bei den Usern alle Desktop-Links "hauwech *.lnk" und kopiere einfach die "unternehmenskonformen" Links neu drauf von dem Mustertemplate.

Schreib aber lieber den Usern, dass du nur der Umsetzer bist, nicht der Konzeptverzapfer.

P.S. Wenn das deine Einführungs-Aktion als neuer Admin ist bei vielleicht 2000 dir bisher unbekannten End-Usern, von denen einige vielleicht 30 oder 40 Kg mehr Kampfgewicht mitbringen, dann viel Spaß.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Chillaholic
01.02.2010 um 11:20 Uhr
Hallo Biber,

es geht hier um ein Schulnetzwerk bei dem speziell die Lehrer den Desktop gerne zumüllen und sich über ein Netzwekprofil den Desktop teilen.
Das mit dem löschen und anschließend Backup laden ist eine gute Idee die sogar das nachträgliche einfügen von Dateien und Verknüpfungen erlaubt, ohne dass ich sie in eine Ausnahmeliste schreiben muss, damit sie nicht gelöscht werden.

Danke für die Hilfe, hätt ich eigentlich selber drauf kommen können. ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.02.2010 um 11:27 Uhr
Moin Chaillaholic,

Zitat von Chillaholic:
Hallo Biber,

es geht hier um ein Schulnetzwerk bei dem speziell die Lehrer den Desktop gerne zumüllen und sich über ein Netzwekprofil
den Desktop teilen.
Okay, dann wäre es mir an deiner Stelle natürlich auch ein Hochgenuss, den ganzen Mist den Gulli runterzuspülen.
Erst recht, wenn du ja den Auftrag dazu hast. Hau wech den Mist ...*gg

Danke für die Hilfe, hätt ich eigentlich selber drauf kommen können. ^^
Danke, dass du "Danke für..." schreibst

Wenn du jetzt noch den Beitrag mit einem kleinen grünen "Erledigt"-Haken abschließen könntest...?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Chillaholic
01.02.2010 um 12:26 Uhr
Nachdem ich ein Problem in der GPO gelöst habe
(Voriger Admin hat nen Zeilenumbruch vergessen XD),
ist der Script jetzt im Logoff integriert und läuft super.
Inhalt der Batch:
rmdir "\\server\Profile\Lehrer\Desktop\" /s /q
mkdir "\\server\Profile\Lehrer\Desktop\"
copy "\\server\Profile\Lehrer\Temp Desktop\*.* " "\\server\Profile\Lehrer\Desktop\*.* "

Edit:
Habe leider feststellen müssen, dass die Dateien die ich mit dem Testuser angelegt habe zwar beim herunterfahren gelöscht werden, aber auch wieder erscheinen wenn sich der Testuser wieder anmeldet.
Habe ich irgentwie keine Erklärung für.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
01.02.2010 um 13:51 Uhr
Servus,

nur der Vollständigkeit halber:
Zitat von Chillaholic:
Das mit dem *.ink ist mir bekannt, es ging darum dass ich eine Ausnahmeliste von Dateien und nicht Dateiendungen habe.
Beispielsweise habe ich 3 Ink-Verknüpfungen und 2 Doc Dokumente auf dem Desktop und möchte, dass diese erhalten bleiben.

... und genau das mit dem erhalten der 2 Doc Dokumente hast Du mit deiner Lösung nicht.
Deine Lösung schiebt immer wieder die gleiche asbach-uralten? zwei Wörd Dokumente auf den Schreibtisch der Herren Lehrer.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO: ADM zum Anpassen der Desktop-Hintergrundfarbe (2012R2) (2)

Frage von bensonhedges zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GPO aktiv trotz Deaktivierung (7)

Frage von XxDarkAngelxX zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Laufwerkspfad wird nach GPO-Änderung nicht aktualisiert (4)

Frage von YotYot zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...