Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Desktopbereinigung als Gruppenrichtlinie in Windows 2000 Server abschaltbar?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: RaGob

RaGob (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2007, aktualisiert 18.10.2012, 5124 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

wir verwenden einen Windows 2000 Server (SP4) als Domänencontroller. Die zugehörigen Clients verwenden allerdings Windows XP Pro (SP2).
Dummerweise ist uns die echt nervige automatische Desktopbereinigung bei der Imageerstellung durch die Lappen gegangen. Nun würden wir diese ständige Nachfrage gerne per Gruppenrichtlinie unterbinden (unter Windows 2003 Server ja gar kein Thema). Nur haben wir die Rechnung gemacht, ohne das Alter des Servers im Vergleich zu den Clients zu bedenken. Denn dadurch, dass Windows XP nach dem Windows 2000 Server herauskam und diese großartige Funktion (der automatischen Desktopbereinigung) erst mit Windows XP eingeführt wurde, gibt es keine entsprechende Gruppenrichtlinie unter Windows 2000 Server.

Seht Ihr da eine Möglichkeit die Gruppenrichtlinien entsprechend zu aktualisieren oder habt Ihr eine andere Idee, wie man sich den Rundgang zu jedem Client zur Problemlösung sparen kann?

Viele Grüße

RaGob
Mitglied: gemini
14.08.2007 um 20:42 Uhr
Hallo RaRob,

Policies für XP kannst du auch unter Server 2000 einbinden.
Du findest die entpsr. adm-Files auf jedem WinXP-Client unter C:\WINDOWS\inf
oder aber direkt vom Hersteller http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=92759d4b-7112- ...

Hier steht beschrieben, wie man damit umgeht:
http://support.microsoft.com/kb/816662/de

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: RaGob
20.08.2007 um 13:55 Uhr
Hallo gemini,

danke für Deine Hilfe. Leider bekomme ich nach dem Importieren der XP ADM-Files sehr viele Fehlermeldungen der Art [STRING] ist zu lang,...
Danach sind die administrativen Vorlagen für XP vorhanden, aber die Clients übernehmen sie einfach nicht. Bei jedem Clientstart taucht weiterhin dieses nervige Popup der automatischen Desktopbereinigung auf, obwohl ich das Entfernen des automatischen Desktopbereinigungsassistenten aktiviert habe.
Dann habe ich diese Lösung versucht:

http://www.gruppenrichtlinien.de/adm/Wie_funktioniert_ein_ADM_Template. ...

Leider habe ich dort genau das gleiche Problem. Die Gruppenrichtlinien zeigen keine Wirkung. Ein Clientneustart und Serverneustart scheint daran auch nichts zu ändern.

Zeige mich erneut ratlos und muss wieder um Hilfe bitten. Wann übernehmen die Clients die Einstellungen der Gruppenrichtlinien (und wie kann ich das veranlassen)?

Vielen Dank nochmal!

Gruß

RaGob
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
20.08.2007, aktualisiert 18.10.2012
danke für Deine Hilfe. Leider bekomme ich nach dem Importieren der XP ADM-Files sehr viele Fehlermeldungen der Art [STRING] ist zu lang,...
Hier evtl. die Lösung für die zu langen Strings
http://www.administrator.de/forum/das-geklicke-nervt-4313.html

Danach sollten die Richtlinien auch übernommen werden.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Installation Windows Nano Server für Hyper-V

Link von Mvinogradac zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (19)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (16)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

Windows Server
Fehler Vertrauensstellung im AD (14)

Frage von thomas-99 zum Thema Windows Server ...