Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Desktopmaske für stark beschränkten Zugriff

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Letavino

Letavino (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2011 um 15:12 Uhr, 3206 Aufrufe, 8 Kommentare

Guten Tag,
für einen einfachen Pc, welcher von vielen Benutzern bedient werden soll, suche ein eine geeignete Lösung, die Zugriffsmöglcihkeiten stark zu beschränken.

Bevorzugterweise würde ich dafür Win XP nehmen wollen, zur Not wäre aber auch eine Linux Distribution möglich.
Bei XP könnte man natürlich auch die Windowseigene Benutzerrechteverwaltung in Anspruch nehmen und eine Änderungen der Registry vollziehen,
aber vielleicht wäre das ganze ja auch mit einem einfachen Programm realisierbar.

Im Grunde soll sich ein beliebiger Benutzer normal anmelden können (mit Passwort) und die Möglichkeit haben ausgewählte Programme zu öffnen, ohne auf die Dateien dahinter zugreifen zu können oder andere Einstellungen vornehmen zu können.

Beispiel:
Der Benutzer startet den PC, meldet sich an, startet WinAmp und kann dort Listen erstellen, Musik abspielen, etc, hat aber keinen direkten Zugriff auf die Dateien um sie zu kopieren oder zu löschen.
Er soll auch keine Ordner auf den Desktop legen können, oder Dateien auf den PC kopieren können.
Es soll also rein auf wenige Anwendungen beschränkt sein.

Gibt es dafür ein Programm, das eine Maske auf den Desktop legt und dem Benutzer somit nicht zu anderen Bereichen durchlässt. (z.b. blockieren von Win+e , etc.) ?
Oder kommt man um Benutzerrechts-änderungen und Registryveränderungen nicht drum herum?

Ich hoffe, ihr versteht mein Anliegen und könnt mir ein paar ratschläge geben.
Lg, Florian
Mitglied: SlainteMhath
18.04.2011 um 15:51 Uhr
Moin,

für sowas gibt's von Microsoft Windows SteadyState - frag mal Google .)

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
18.04.2011 um 15:56 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.04.2011 um 17:50 Uhr
Moin Florian,
mit Windows 7 lässt sich das ohne weiteres Lösen. Die GPO lässt sich dort problemlos auf verschiedene Benutzer anwenden und nicht wie bei WindowsXP für alle samt Administrator gültig.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.04.2011 um 23:27 Uhr
Beispiel:
Der Benutzer startet den PC, meldet sich an, startet WinAmp und kann dort Listen erstellen, Musik abspielen, etc, hat aber keinen direkten Zugriff auf die Dateien um sie zu kopieren oder zu löschen.

Moin. Das schaffst Du nicht ohne Weiteres. Das Programm handelt immer in Deinem Namen, sprich: was Du über das Programm öffnen kannst, wirst Du auch kopieren können, solange dass Programm Dir eine Oberfläche interaktiv anbietet (zum Beispiel den Öffnen-Dialog, der ein Dateiexplorer ist). Die Frage ist natürlich, ob Du dem User ein Ziel zum Hinkopieren bietest.

Wie Du diese seltene Anforderung lösen könntest, zeigt die Firma Aladdin auf. Sie verkaufen Dongles, die Daten verschlüsseln (jeglicher Art), so dass diese nur an Systemen mit Dongle gelesen werden können. Kostet so einiges.

Der ganze Rest mit abschotten und verbieten ist kein Problem über Nutzerrechte/Policies/NTFS
Bitte warten ..
Mitglied: Letavino
19.04.2011 um 08:53 Uhr
Danke!
Ich werde mich mal darüber informieren. (Auch, wenn es wohl nicht mehr unterstützt / weiter entwickelt wird.)

Lg, Florian
Bitte warten ..
Mitglied: Letavino
19.04.2011 um 08:55 Uhr
Vielen Dank!
Der besagte PC soll allerdings recht geringen Hardwareansprüche haben, daher wäre Windows 7 wohl leider keine Alternative.

Lg, Florian
Bitte warten ..
Mitglied: Letavino
19.04.2011 um 09:16 Uhr
Danke!
Dann werde ich den Hauptteil wirklich durch Nutzerrechte etc. realisieren müssen.

Lg, Florian
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.04.2011 um 21:49 Uhr
Moin Dani.

Was davon würdest Du denn über MLGPOs (siehe http://technet.microsoft.com/en-us/library/9c7ecc7d-8784-4b8d-ba1f-ba18 ... , übrigens schon ab Vista) lösen wollen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
gelöst Ubuntu: Audio wird stark verlangsamt ausgegeben (2)

Frage von ralfkausk zum Thema Ubuntu ...

LAN, WAN, Wireless
Empfehlung starken WLAN-Router (an Kabel Modem) (12)

Frage von vBurak zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (13)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Hetzner Windows Server per pFsense auf vServer absichern, RDP Zugriff sichern (9)

Frage von madonischer zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Eine Netzwerkdose im Wechsel für zwei unterschiedliche Netze (12)

Frage von kartoffelesser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
Mobile Einwahl IPSec VPN von iPhone iPad T-Mobile zur Pfsense (12)

Frage von Spitzbube zum Thema Netzwerke ...

Voice over IP
SNOM D765 an LancomR883VAW (10)

Frage von MS6800 zum Thema Voice over IP ...

Windows Netzwerk
Ordner-Freigabe außerhalb der Domäne (9)

Frage von Remsboys zum Thema Windows Netzwerk ...