Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Devolo Move Technologie - was steckt dahinter?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: fipskpv

fipskpv (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2013 um 16:50 Uhr, 4855 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,


im Internet ist mir der Begriff Move Technologie begegnet. Soweit ich es verstanden habe, wird mit mehreren Devolo Wifi Adaptern ein Funknetz aufgebaut, in dem man sich frei bewegen kann (roaming).

Haben diese Adapter die gleiche SSID, Verschlüsselung und denselben Funkkanal? ist das ein Repeaterbetrieb oder sind es mehrere Accessspoints mit den bekannten "Abstandsregeln" (1-6-11).

Ich bin deshalb interessiert, weil ich mein Fritzbox 7390 Funknetz erweitern möchte aber möglichst den Repeaterbetrieb vermeiden will.


Weiß jemand etwas mehr oder hat jemand Erfahrungen mit dieser Technologie?

Gruß
Fipskpv
Mitglied: Dobby
12.10.2013 um 21:06 Uhr
Hallo,

mit diesen beiden Artikeln sind alle Deine Fragen beantwortet!

Devolo Move
dLAN 500 WiFi Starter Kit


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: fipskpv
13.10.2013 um 11:24 Uhr
Vielen Dank,

die Artikel habe ich gelesen.

Worüber sie sich aber ausschweigen ist, was sich technisch dahinter verbirgt, es wird nur geschrieben, dass es keine Repeaterlösung sei.
SSID und Key sind sicher identisch, ist es der Funkkanal auch?
In den einschlägigen Artikeln hier im Board wird immer empfohlen, die Abstandsregel - bei sich überlappenden Funknetzen - einzuhalten. Wenn es so ist, dann ist es doch nichts Neues oder gar Revolutionäres, dann sind es doch einfach über Powerlan verbundene Accesspoints.

Oder habe ich etwas überlesen?


Gruß
Fipskpv
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
13.10.2013 um 16:22 Uhr
Hallo noch mal,

Ich denke eher das es sich eher um eine Art "Mesh WLAN Netzwerk" handelt oder eine Variante davon und das ist sicherlich
nichts neues oder revolutionäres, aber wenn es die volle Bandbreite nutzbar macht ist es auf jeden Fall den herkömmlichen
WLAN Repeatern überlegen und somit bringt es auch einen gewissen Mehrwert für die Benutzer und wenn es sich nun auch
noch einfacher einrichten lässt ist das ja auch nicht verkehrt denn in dem Artikel wird ja auch von Laien gesprochen und nicht
von Netzwerk erfahrenen Administratoren.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell Script Move-Item nach x Tagen (5)

Frage von lupolo zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Move Public Folder to another Public Folder (4)

Frage von c64b311ee9 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...