Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DFÜ-Fehlermeldung 672 (Telefonleitung besetzt)

Frage Internet

Mitglied: Matrox

Matrox (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2006, aktualisiert 24.06.2006, 5231 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

in letzter Zeit fliege ich öfter aus dem Internet, wenn ich mich dann wieder einwählen will, kommt besagte Fehlermeldung, nach mehreren Einwahlversuchen (ca. 5-6) klappt dann wieder die Verbindung.

Ich gehe per DSL online, mein Provider ist Tiscali, ich benutze die Fritz Card DSL (Version 2) und baue die Verbindung unter Breitband über WAN-Miniport (PPPOE) auf, wenn ich unter meinen Netzwerkverbindungen schaue, ist noch folgende Verbindung aktiv, unter LAN oder Hochgeschwindigkeitsinternet über 1394-Netzwerkadapter.

WindowsXP Homeedition mit SP2, Athlon 3200 64.

Kann mir bitte jemand helfen?

Gruß Matrox
Mitglied: microventura
08.01.2006 um 14:32 Uhr
Moin Matrox,

ich denke, Du solltest mal nach einem Treiber-Update für Dein Modem schauen und/oder jenes reinstallieren. Nachdem Du den Treiber deinstalliert hast, die ungültigen Einträge hierzu in der Registry löschen (am besten mit einem RegTool, z.B. RegCleaner). Danach den neueren oder evtl. auch den bereits zuvor installierten Treiber installieren. Naja, wie ich sehe arbeitest Du auch mit WinXp Home Ed. SP2. Darin kann bereits das Problem liegen, muss aber nicht.

Zur Information: Die Fehlermedlung bez. Deines Modems sagt aus, dass der Gerätename aus der zuständigen INI-Datei nicht gelesen werden kann. Denn Deinem DSL-Modem ist´s eigentlich egal ob Du gerade telefonierst, oder ob Du nur einfach den Hörer beiseite gelegt hast, um ein Nickerchen zu machen. Versuche den Treiber zu reinstallieren, damit müsste Dir geholfen sein.

Grüße von Insel
*To* von MicroVentura
Bitte warten ..
Mitglied: Matrox
15.06.2006 um 10:44 Uhr
Hallo,

auch ein Treiber-Update brachte nicht den gewünschten Erfolg.

Durch einen HD-Crash musste ich letztens mein System neu aufspielen, nachdem XP SP2 installiert war, richtete ich sofort die Internetverbindung ein- gleiches Problem!

Egal ob Treiber von Windows oder AVM, egal ob mit oder ohne Firewall, ich fliege immer noch in unregelmäßigen Abständen aus dem Internet und bei einem erneuten Einwahlversuch kommt die besagte Fehlermeldung, erst beim 3. Einwahlversuch funktioniert die Internetverbindung wieder- ich bin mit meinem Latein am Ende!

Gruß Matrox
Bitte warten ..
Mitglied: Matrox
24.06.2006 um 23:29 Uhr
Die Windows-Verwaltung gibt zu dem Abbruch folgende Fehlermeldung aus (siehe Anhang):

http://www.digitale-slr.net/attachment.php?attachmentid=10720
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Fehlermeldung "DotNet Memory Management Global " (5)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Fehlermeldung beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (7)

Frage von Tommy1983 zum Thema Outlook & Mail ...

Sicherheits-Tools
OfficeScan11 Agent Installation - Fehlermeldung (1)

Frage von Chaser21a zum Thema Sicherheits-Tools ...

Server-Hardware
HP Proliant DL380G9 Raid erstellen und Genuine Fehlermeldung in Bay 1 (5)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...