Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DFS Freigabe und Ordnerumleitung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Magiger

Magiger (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2012, aktualisiert 14:38 Uhr, 6309 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein DFS Server mit Windows Server 2008, darauf läuft eine DFS Freigabe die heisst \\firma.local\Users da sind die Homelaufwerke drinnen.
Wir haben ebenfalls eine GPO bei der eine Ordnerumleitung aktiv ist.

Jetzt habe ich folgendes Problem.
Wir haben den DFS Server umgestellt und nun läuft das Users nicht mehr richtig.
Die Leute haben zwar ihr Homelaufwerk und können ganz normal darauf zugreifen. NUR funktioniert die Ordnerumleitung nicht mehr.

Ich hab es bei einem User auch schon mal probiert die Regestry Einträge händisch zu ändern auf das H: (Homelaufwerk) und die Favoriten zB funktionieren wieder.

Hätte dazu jemand eine Idee?

Gruss Lars
Mitglied: SlainteMhath
18.06.2012 um 09:21 Uhr
Moin,

Wir haben den DFS Server umgestellt
Was bedeutet dsa? Von der linken Ecke in die rechte Ecke getragen? Oder habt ihr konfigurationsänderunge vorgenommen? Wenn ja, welche?

Die Leute haben zwar ihr Homelaufwerk und können ganz normal darauf zugreifen. NUR funktioniert die Ordnerumleitung nicht mehr.
wie ist die Orderumleoitung den konfiguriert? Wenn die Ordner auf \\firma.local\user\... umgeleitet wurde sollte kein Problem auftreten. Steht denn zu dem Thema was im Eventlog?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Reini82
18.06.2012 um 09:34 Uhr
Wir haben den DFS Server umgestellt und nun läuft das Users nicht mehr richtig.

Wenn dies ein neuer Server ist solltest deine DNS-Einträge prüfen und ob der Server auch richtig als Namespaceserver eingetragen ist
Bitte warten ..
Mitglied: Magiger
18.06.2012 um 09:42 Uhr
Ja es ist ein neuer Server.

Andere vorhande DFS Freigaben die über die Laufwerke eingetragen sind funktionieren alle perfekt.

Ich habe vorhin noch ein neuen User erstellt, da funktioniert die Ordnerumleitung ohne Probleme.
Nur bei den Vorhandenen Usern nicht.

Wo sollte der DNS Eintrag sein wegen dem Namespace?
Bitte warten ..
Mitglied: BekkZter
18.06.2012, aktualisiert um 10:01 Uhr
Moin,


Hast du mal nach den NTFS-Berechtigungen geschaut ?!
Bzw. ist der Pfad vom Userprofile richtig im AD eingetragen ?!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Magiger
18.06.2012 um 10:03 Uhr
ja, der Pfad ist eingetragen, ansonsten würden die Userlaufwerke nicht verbunden werden.
Das ist ja das was ich nicht verstehe.
die Rechte sind ansonsten auch bei allen die selben.
Bitte warten ..
Mitglied: Reini82
18.06.2012 um 10:13 Uhr
Wenn der neue User funktioniert klingt es mal nicht so als ob es an einer falschen Einstellung im Server liegt.
Für mich klingt es ein wenig nach einem DNS-Fehler bei den Clients dass diese Versuchen den alten Server zu erreichen.
Warum aber dann die anderen DFS-Freigaben funktionieren versteh ich gerade auch nicht wirklich.

Hast den alten Server aus dem DNS-Server gelöscht (Meistens ist noch eine MAC-Adresse hinterlegt) und dann am Client mal in der Eingabeaufforderung ein ipconfig /flushdns probiert?
Bitte warten ..
Mitglied: Magiger
18.06.2012 um 14:38 Uhr
ok, das Problem ist nun gelöst.
Fragt mich nicht wieso, aber wenn ich den Domain Admin bei den Rechten hinzufüge funktionierts.
Ich tippe stark darauf das etwas beim Restore nicht richtig funktioniert hat bzw. das die Rechte vererbung durcheinander gekommen ist.

Trotzdem danke an euch alle für die guten Tipps.

Gruss Lars
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...