Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DFS-Namespaces als Share gemounted bereiteten Verknüpfungsprobleme in MSOffice-Dokumenten

Frage Microsoft

Mitglied: GPOdin

GPOdin (Level 2) - Jetzt verbinden

01.06.2011, aktualisiert 11:06 Uhr, 4342 Aufrufe, 1 Kommentar

Active Directory mit DFS-Nutzung im Office...

Hallo,

ich hatte bisher nur einen Fileserver mit Freigaben für die Benutzer. dort hat jeder sein U: als \\Servername\HOME\Username gemounted bekommen.

Jetzt bin ich komfortabler als bisher und habe 2 Fileserver (auch als redundanz). Ich habe eine DFS-Replikation erstellt eben für das HOME-Share. Als Laufwerk mounte ich nun zu: \\Domainname\Home\Username. Das funktioniert auch Super.

Im Windows-Explorer sieht man nun anstatt "U: Username auf \\Servername\HOME" folgendes "U: Username auf \\Domainname\HOME" .

ABER:

etliche User haben Serienbriefe gebaut in Word 2003. Als Adressdatenbank dient eine Word-Datei. Somit greift also z.B. die Datei "Serienbrief.doc" auf die Datenquelle "Adressen.doc" zu.

Auf dem alten weg (U:=\\Servername\HOME\Username) geht das Super; aber nicht mit dem Namespace (U:=\\Domainname\HOME\Username).

Hat irgendeiner einen Ansatz dafür? Ich bin da am ende meines Lateins angekommen denn eigentlich ist für mich U:=U:, unabhängig vom Pfad dahin.....


Danke für Ideen!

Frank
Mitglied: GPOdin
05.06.2011 um 12:07 Uhr
Hab es nach langem fummeln nunmehr lösen können. Dazu die die datenverbindung im Dokument neu bauen und am Ende die Datei als neue DOT-Vorlage abspeichern. Damit ging es dann letztlich. Wat'n Blödsinn.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 8
Probleme mit DFS-Share-Mappings unter Windows 8 - 2012R2 (6)

Frage von niederbayer zum Thema Windows 8 ...

Windows Server
gelöst Share-Problem? (4)

Frage von kellbidden zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SMB zu DFS-Freigabe? (1)

Frage von copybyte zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...