Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DFS-R läuft nicht - keine aussagekräftige Fehlermeldung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 2) - Jetzt verbinden

14.07.2014 um 07:54 Uhr, 1455 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Ich verzweifle gerade an einem Windows 2012 R2 Server...
Der Server (gleichzeitig auch DC) hat ohne für mich ersichtlichen Grund vor einiger Zeit aufgehört mit der DFS-Replikation. Eigenartigerweise werden zwar die DC-Daten (Netlogon, etc.) sauber repliziert, aber eben keine sonstigen DFS-Verbindungen.

Ich habe bereits die Replikationsgruppen gelöscht und neu angelegt, aber auch nach entsprechender Wartezeit passiert einfach nichts.

In der Ereignisanzeige finde ich nur:

ID 103:
DFSRs (2320) \\.\F:\System Volume Information\DFSR\database_52_3A86_523A_8108\dfsr.db: Das Datenbankmodul hat die Instanz (0) beendet.

Fehlerhaftes Herunterfahren: 0

Interne Zeitsteuerungsabfolge: [1] 0.000, [2] 0.000, [3] 0.000, [4] 0.000, [5] 0.031, [6] 0.000, [7] 0.000, [8] 0.000, [9] 0.062, [10] 0.000, [11] 0.000, [12] 0.000, [13] 0.000, [14] 0.000, [15] 0.000.

ID 326:
DFSRs (2320) \\.\F:\System Volume Information\DFSR\database_52_3A86_523A_8108\dfsr.db: Das Datenbankmodul hat eine Datenbank angefügt (2, \\.\F:\System Volume Information\DFSR\database_52_3A86_523A_8108\dfsr.db). (Zeit=0 Sekunden)

Interne Zeitsteuerungsabfolge: [1] 0.000, [2] 0.015, [3] 0.000, [4] 0.000, [5] 0.000, [6] 0.016, [7] 0.000, [8] 0.000, [9] 0.000, [10] 0.000, [11] 0.000, [12] 0.000.
Gespeicherter Cache: 1

ID 105:
DFSRs (2320) \\.\F:\System Volume Information\DFSR\database_52_3A86_523A_8108\dfsr.db: Das Datenbankmodul hat eine neue Instanz (0) gestartet. (Zeit=0 Sekunden)

Interne Zeitsteuerungsabfolge: [1] 0.000, [2] 0.000, [3] 0.000, [4] 0.187, [5] 0.000, [6] 0.000, [7] 0.000, [8] 0.000, [9] 0.000, [10] 0.000.




Ich habe keine Idee, was ich noch machen kann. Gibt es irgendeine Möglichkeit, das komplette DFS-System zu "resetten"?
Es geht um zwei Replikationen, die auch noch auf verschiedenen Volumes liegen...

Gruß und Danke!
Phil
Mitglied: SpeakerST
14.07.2014 um 08:28 Uhr
Hallo, ich hatte das Problem auch mal das die Replikation auf bestimme Ordner nicht funktionierte. Wie sich nachher heraus stellte waren die Rechte auf den Ordnern verändert wurden so das die Replikation nicht mehr auf die Ordner zugreifen konnten. Vieleicht ist das noch ein Ansatz den du Kontrollieren könntest

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
14.07.2014 um 11:14 Uhr
Hallo!

Ich habe jetzt kapituliert und die "Brechstange" ausgepackt:

- DFS-Job gelöscht
- AD-Replikation abgewartet
- DFS beendet
- Auf dem Rechner in System Information Volume den Ordner DFS gelöscht
- DFS gestartet
- DFS Job angelegt.

Jetzt läuft alles.

Gruß
Phil
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Nach Ausfall FSMO-Rollen "Seize" nun fehler bei SYSVOL Replikation DFS-R (17)

Frage von CengizPirasa zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows asynchrone Replikation - Alternative zu DoubleTake und DFS-R

Frage von Der-Phil zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Ntfrs Fehler 13575 - nach Migration auf DSF-R (2)

Frage von cuilster zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SMB zu DFS-Freigabe? (1)

Frage von copybyte zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (28)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (21)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (17)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...