Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DFS-Repikation.... Wie ändere ich den Primären Fileserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: GPOdin

GPOdin (Level 2) - Jetzt verbinden

04.07.2011 um 15:53 Uhr, 6402 Aufrufe, 7 Kommentare

DFS im Active Diretory mit Winserver2003

Hallo,

Wer hat eine Idee, wie ich den Primären Server für eine Replikationsgruppe NACHTRÄGLICH ändern kann?

Ich kenn das nur vom erstellen der Replikationsgruppe; dort kann ich den festlegen. Aber im nachinein brauch ich das jetzt.

Hab einen neuen Server bekommen mit mehr LAN-Speed und den alten will ich nur als Reserve nutzen.

Danke für eure Hilfe

Frank
Mitglied: lenny4me
05.07.2011 um 07:16 Uhr
Hallo,

heist das du willst Daten nur von Server A nach Server B replizieren oder auch von B nach A?
Ich verstehe die Frage leider nicht genau. Denn bei einer Multimasterreplikation brauchst du ja in beide Richtungen Bandbreite...

Bitte ein wenig mehr Infos.


MFG lenny
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
05.07.2011 um 08:38 Uhr
Hi,

ich habe Multimaster-Replika (meine server sind über eine NIC-Bridge per 4x1GB miteinander gekoppelt). Im Englischen heisst die Option ("Full Mesh"); ich hab leider nur ein englisches OS.

Ziel ist es bei beiden Servern die Daten redundant zu halten. Nur muss ja "einer der beiden der gewinner sein".

Mir geht es darum:

ich mounte nicht UNC-Pfade als Servername zu (also z.b. \\Server01\Home\Username) sondern den namespace (\\Domainname\Home\Username). Das große Ziel ist, auch mal Maintenance-Reboots zu machen ohn das die User Ihre Laufwerke verlieren. Nach dem Neustart replizieren sich ja dann die daten von Server01 zu Server02; was aber wenn der neu gestartete Server der "Master" in der Topology ist???

Danke!

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
05.07.2011 um 18:22 Uhr
Hallo,

DFS macht Multimasterreplikation.
D.H. Die Datei mit dem neueren Zeitstempel gewinnt.

Mfg Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
05.07.2011 um 18:49 Uhr
...und was ist mit gelöschten (sowohl dateien als auch Verzeichnissen)?
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
05.07.2011 um 21:12 Uhr
primäre Seite win - bedenke aber das DFS keine Echtzeit-Replikation mit der Funktion das an jedem Standort lustig Dateien geändert werden können und der die beiden dann miteinander verbindet / synchronisiert - wie Lenny4ms geschrieben hat, gewinnt immer die neuste Datei.
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
06.07.2011 um 08:20 Uhr
hm. klingt logisch; ist aber eklig. Weil: wozu dann sinnvoll....
Bei Standard-Dateien nicht so das Problem (kann eh nur einer offen halten); aber bei Datenbanken (Access etc..).Mist...
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
06.07.2011 um 17:34 Uhr
Hallo,

ist sinnvoll für hochverfügbarkeit. Bringt riesen Vorteile beim Austausch eines Fileservers. Replikation zu entfernten Standorten und dann über mehrere Fileserver unter einer Freigabe...
Hat ja keiner gesagt, dass du darauf Datenbanken hosten sollst *kopfschüttel*

mfg Lenny
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...