Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DFS Replikationsproblem

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: SpeakerST

SpeakerST (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2012, aktualisiert 15:44 Uhr, 5881 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner DFS Replikation.

wir haben bei uns zwei Windows Server 2008 R2 server dort läuft ein DFS drauf um unsere Daten zu Replizieren.

Leider habe ich keine große Erfahrung mit DFS und komme nicht ganz weiter, Problem ist folgendes:

Wenn ich eine Datei auf Server A lege wird Sie auf Server B Repliziert. Lege iche ine Datei auf Server B an wird sie nicht auf Server A Repliziert. Server A ist der Hautpmember.

Hat jemand eine Lösung für das Problem oder die ähnliche Erfahrung?
Mitglied: AB-Sys
16.11.2012 um 12:02 Uhr
Hi,

leider können die Ursachen hierfür zahlreich sein.

Der 1. Schritt wäre, zu schauen, ob du eine beiderseitige Replikation eingerichtet hast.
Das machst du unter Start > Verwaltung > DFS-Verwaltung > Replikationsgruppe auswählen (auf der linken Seite)
Dort müssten beide Server eingetragen und die Replikation aktiv sein.

Weitere Gründe, die mir spontan einfallen würden:
- Synchronisationszeitplan stimmt nicht
- Berechtigungen der Shares im Namespace stimmen nicht (mehr)
- Das Replikations-Backlog ist sehr groß, weshalb die Replikation zwar geht aber ewig dauert
- Es gibt Replikations-Konflikte, die gelöst werden müssen, ehe die Replikation wieder startet

Ich empfehle, dass du einen Diagnosebericht erstellst und schauen, ob der dir Hinweise geben kann.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc778105(v=ws.10).aspx

Im ungünstigsten Fall, müsste man die Replikation neu aufsetzen, sprich Pre-Seeden und dann die Replikation starten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SpeakerST
20.11.2012 um 15:38 Uhr
Hi Danke für die Antwort,

also der Zeitplan tist 24/7, die Berechtigungen stimmen auch überein, Beim Backlog ist es egal wie groß er ist es funtkioniert selbst mit einer txt Datei nicht. Konflike sind keine Vorhanden.

Leider steht in den Logs nichts was mir auskunft geben könnte wann und warum er es nicht macht. wenn ich einen Test mit DFSDIAG mache dann funktioniert es. Lege ich jedoch einen Ordner oder einen Datei mit DFSDIAG an, dann funktioniert es
Bitte warten ..
Mitglied: AB-Sys
21.11.2012 um 15:41 Uhr
Findest du im Eventlog Fehler auf den DFS-Hosts?

Was meinst du mit "Beim Backlog ist es egal wie groß er ist es funtkioniert selbst mit einer txt Datei nicht"?
Das Backlog sollte klein sein.

Es kann sein, dass die Datei nicht repliziert wird, weil sie einen Konflikt verursacht.
Infos dazu werden i.d.R. im Eventlog protokolliert.
Bitte warten ..
Mitglied: SpeakerST
05.12.2012 um 09:48 Uhr
Hallo, ich wollte kurz Mitteilen das dass Problem gelöst ist. Es lag am WINS. dieser hatte eine falsche IP und dadurch wurde die FDS Replikation nicht richtig verbunden
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows asynchrone Replikation - Alternative zu DoubleTake und DFS-R

Frage von Der-Phil zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst DFS repliziert immer nur auf einen lokalen Ordner (13)

Frage von meisterluehrs zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Cluster oder DFS? oder anderes? (2)

Frage von Philipl zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Nach Ausfall FSMO-Rollen "Seize" nun fehler bei SYSVOL Replikation DFS-R (17)

Frage von CengizPirasa zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (21)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...