Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DFS und SFU. NFS oder CIFS Mount?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Brennerlein

Brennerlein (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2009, aktualisiert 09:53 Uhr, 5417 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin moin,

hab hier einen W2K3 Server einen Standalone DFS-Stamm beherbergt.


Desweiteren gibt es einen Fileserver der Freigaben sowohl als NFS als auch CIFS anbietet.





Wenn ich nun im DFS einen neuen Ordner erstelle und verlinke, wie bekomme ich heraus ob dieser sich über die SFU oder Windowsmittel herangeholt wurde?
Mitglied: aqui
11.03.2009 um 10:02 Uhr
Indem du mal mit einem Paket Sniffer wie Wireshark oder MS NetMonitor den Verbindungsaufbau ansiehst !!!

TCPView aus der Sysinternals Tool Suite sollte dir das auch anzeigen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Brennerlein
11.03.2009 um 10:18 Uhr
Danke schonmal,

eine Möglichkeit das mit OnBoardmitteln heraus zubekommen gibts nicht?


Ich weiß nicht ob es einen Einfluss hat wie der DFS die Freigaben ausgibt, also ob es den Client beinflusst ob er sich das ganze per CIFS oder NFS holt.
Bitte warten ..
Mitglied: 76356
11.03.2009 um 11:40 Uhr
Schau dir mal dfsrdiag & dfradmin genauer an.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
gelöst Zugriffsrechte für non-Root-User für CIFS-Laufwerk festlegen unter Ubuntu (4)

Frage von StefanKittel zum Thema Ubuntu ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 DFS Namespace erstellen auf verschlüsselter Festplatte (6)

Frage von suB2010 zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Offlinesync von DFS Laufwerk unter Windows 10

Frage von Korpi-89 zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Server-Hardware
Treiber für Server gesucht (15)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Router für Schulnetz (14)

Frage von Waishon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...