Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Keine DHCP Adresse auf WLAN Karte

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: dzahner

dzahner (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2006, aktualisiert 14:23 Uhr, 10658 Aufrufe, 12 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe folgendes Problem. Mein Acer Aspire 5000 bekommt über WLAN keine DHCP Adresse, obwohl der DHCP funktioniert. Wenn ich die Adresse manuel eingebe bekomme ich zwar keine felhlermeldung, aber im Verbindungsstatus und mit 'ipconfig -all' werden nur die DNS Server und keine IP/ Subnetmask und Gateway angezeigt. Ich habe schon alles probiert, WLAN- Karte neu installiert anderer Treiber, etc. Es hat immer funktioniert, ich habe nur XP Pro. neu aufgesetzt wegen einiger anderer Fehler.
Ich hoffe mir kann jemand helfen, weil das ist meine einzige möglichkeit aufs Netz zu kommen.

Danke

P.S. Falls euch das was hilft. Die IP-Adressen sind: IP: 192.168.123.80/ 24
Gateway: 192.168.123.254
DNS: 217.39.52.73
217.56.99.63
Mitglied: 25510
20.03.2006 um 08:38 Uhr
Accesspoint -Typ ?
hat es überhaupt schonmal funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
20.03.2006 um 08:48 Uhr
Hallo,
prüfe nochmals ob DHCP im Router oder AccessPoint wirklich aktiv ist.

Wenn Du die Adressen fest vergibst, würde ich im Router DHCP mal ausschalten und prüfen ob Du dann ins Netz kommst. Notfalls würde ich auch mal den Router bzw. AccessPoint resetten. Natürlich vorher die Konfiguration sichern, es ein denn Du willst das Tei nochmals neu konfigurieren.

LEtzte Frage, hast Du mal versuchsweise ne andere WLAN Karte getestet ?

Mit freundlichen Grüßen
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: dzahner
20.03.2006 um 09:30 Uhr
Accesspoint -Typ ?
hat es überhaupt schonmal funktioniert?
Hi Danke für die Antwort, ja es hat noch vor zwei oder drei Tagen funktioniert bis ich Windows neu aufgespielt habe. Und an den einstellungen vom Router und DHCP hab ich ja nix verändert, wenn ich mich per Kabel draufpatche geht der DHCP ja auch, nur eben über WLAN nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
20.03.2006 um 09:36 Uhr
Hallo,
falls Du nen Mac Filter an hast, schalte diesen mal aus oder überprüfe dessen Einstellung.

Bekommst Du mit fester IP Vergabe eine Verbindung per WLAN hin ?


Mit freundlichen Grüßen
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: dzahner
20.03.2006 um 09:37 Uhr
Hallo PLONK,

ja am Router ist alles aktiv. Und funktioniert auch, eben nur per Kabel. Die Adresse die ich fest vergeben habe ist außerhalb des DHCP- Range, dieser geht von 192.168.123.100- 160. Das mit dem Reset hab ich auch schon gemacht. Eine andere WLAN- Karte hatte ich noch nicht zur Hand, werde ich heute Abend mal probieren. Ich denke eher es liegt an dem sch... Windows, weil es ja nicht mal die statischen Adressen übernimmt oder Aktiviert. Ich probiers heute mal mit einer anderen Karte und sag dann bescheid obs funktioniert hat.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: dzahner
20.03.2006 um 09:40 Uhr
Hallo,
falls Du nen Mac Filter an hast, schalte
diesen mal aus oder überprüfe
dessen Einstellung.

Bekommst Du mit fester IP Vergabe eine
Verbindung per WLAN hin ?


Mit freundlichen Grüßen
PLONK

Hi, ne die Adressen die ich fest vergebe werden von Windows nicht übernommen, d.H. wenn ich danach den Befehl IP Config ausführe zeigt er mir nur die DNS Server aber keine IP oder Gateway an. MAC- Filter oder jegliche verschlüsselung ist ausgeschalten, die brauchen wir net, ist ja nur das Internet auf dem NB funktioniert und weiter nichts.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
20.03.2006 um 09:43 Uhr
Hallo,
hast Du mal die Verschlüsselung deaktiviert ?

Wenn ich solche Probleme habe, deaktiviere ich immer erst alles was stören könnte und versuche die Verbindung so hinzubekommen, erst dann aktiviere ich nach und nach die Zusatzfunktionen.

Vielleicht ist es auch hilfreich, Windows die WLAN Einstllungen machen zu lassen und nicht die vom Hersteller gelieferte Software zuverwenden.


Mit freundlichen Grüßen
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
20.03.2006 um 10:01 Uhr
Moin,

weg mit dem externen DNS-Eintrag! Hier muss der Router eingetragen werden.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: dzahner
20.03.2006 um 14:12 Uhr
Hallo,
hast Du mal die Verschlüsselung
deaktiviert ?

Wenn ich solche Probleme habe, deaktiviere
ich immer erst alles was stören
könnte und versuche die Verbindung so
hinzubekommen, erst dann aktiviere ich nach
und nach die Zusatzfunktionen.

Vielleicht ist es auch hilfreich, Windows
die WLAN Einstllungen machen zu lassen und
nicht die vom Hersteller gelieferte Software
zuverwenden.


Mit freundlichen Grüßen
PLONK

Hi, also verschlüsselungsmäßig ist alles abgeschalten und die WLAN Einstellungen werden eh vom Windows gemacht. Es ist folgendermaßen ich habe einen T-Online Zugang und benötige die T-Online 6.0 Software zum Connecten doch diese gibt beim Verbinden folgenden Fehler:
Bei fester Vergabe meckert sie das die automatische Adresszuweisung nicht stattfinden kann (ist ja klar bei fester vergabe). Also, dann stell ich die verbindung wieder auf DHCP um und beginne mich erneut über T-Online zu verbinden. Jetzt sagt er das keine Verbindung zum Router oder wies bei der Telekom so schön heist 'Hotspot' herstellen kann.

Also ich weis nicht weiter und das muss unbedingt laufen. Ich hoffe jemand kennt sich damit aus
Bitte warten ..
Mitglied: dzahner
20.03.2006 um 14:15 Uhr
Moin,

weg mit dem externen DNS-Eintrag! Hier muss
der Router eingetragen werden.

Gruß, Rene

Auf meinen anderen Rechner, der mit Kabel angeschlossen ist in die einstellungen schau sind diese Server eingetragen. Ich denke mal das der Router keine DNS Serverdienste unterstützt.
Das müsste aber passen, hab ich auch schon öfters gesehen.
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
20.03.2006 um 14:19 Uhr
Hallo,
also erstmal brauchst Du zum verbinden mit T-Online nicht zwingend die T-Online Software.
Das kannst Du auch wie folgt lösen:

Der Benutzername setzt sich zusammen aus: Anschlusskennung T-Online-Nummer #0001

Beispiel: Anschlusskennung = 345634563456
T-Online-Nummer = 1212121212

dann lautet der Benutzername: 12121212121212454545454545#0001@t-online.de

das Kennwort bleibt gleich. Wenn Du diese Daten im Router ein gibst kannst Du Dich auch ohne T-Online Software mit dem Internet verbinden.

Aber was hast Du für einen Router ?
Dann schauen wir mal ob wir das teil gemeinsam konfigurieren können.


Mit freundlichen Grüßen
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: dzahner
20.03.2006 um 14:23 Uhr
Hi, die Zugangsdaten hab ich schon im Router eingetragen. Aber er braucht irgendwie doch die Software (keine Ahnung wieso). Ich glaub das ist ein D- Link Router, kann ich erst heute Abend nachschauen, bin auf der Arbeit. Aber ich denk nicht das es am Router liegt, sondern eher an meiner LAN- Verbindung der WLAN Karte. Weil diese eben nicht die IP- Adresse sondern nur den DNS Server speichert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Reservierte DHCP Adresse wird nicht verwendet (7)

Frage von Markus1977 zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Wlan Karte für PfSense. AC Standard? (12)

Frage von Spirit-of-Eli zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkmanagement
DHCP Mac Adresse einer IP zuweisen (8)

Frage von vikozo zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...