Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DHCP Client erhaelt falsche IP via WLAN (WLAN und LAN NIC wechselweise in Betrieb)

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: cflexdev

cflexdev (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2008, aktualisiert 11.06.2008, 9638 Aufrufe, 1 Kommentar

habe ein Netzwerk mit mehreren MAC's und PC's.
Als Server dient ein Win2k3 Server Web Edition, also kein DC.
Ein neue hinzugekommener windowsbasierter Client-PC (Dell Laptop) soll sich nun je nach Bedarf, einmal per WLAN NIC oder LAN NIC ins Netzwerk einklinken dabei aber über seinen Domain Namen ansprechbar bleiben. Mit anderen Worten, Netzwerk-Teilnehmer sollten sich nicht dafür interessieren müssen, mit welcher NIC, sollten WLAN UND LAN NIC's verbaut sein, der jeweilige Computer am Netz hängt.

Bisher waren alle Clienten im Netzwerk mit statischer IP-Adresse konfiguriert, Zugriff über Domain-Namen klappte, alles lief reibungslos.
Auch ein eingebundener zweiter DNS-Server (im MacBookPro mit dem ich arbeite) für den Fall dass ich mal nicht im Netzwerk bin (Ad-Hoc), arbeitet reibungslos.
Nun bilde ich mir jedoch ein, das oben beschriebene Ziel mittels DHCP lösen zu können, weiss nur nicht wie. Zu schaffen macht mir dabei die WLAN NIC. Die holt sich beim DHCP-Server immer die gleiche seltsame Adresse: 192.168.0.129 (sieht mir als Laien irgendwie nach der 1. IP eines Teilnetzes aus von dem ich nichts weiss). Hingegen die LAN NIC des Laptop holt sich wie erhofft alles vom DHCP server ab. Hier wird jedoch auch nicht die DNS-Adresse dynamisch abgedated. Sprich, ich kann den Laptop nicht mehr unter inspiron.anito.dev erreichen, solange die IP dynamisch geholt wird - statisch war das kein Problem.

Router [192.168.0.1]:
Netgear
DNS 1: 192.168.0.13,
DNS 2: 253.1452.75 (Arcor)

Server Win2k3Server [192.168.0.13] kein DC (als Production-Server via DynDNS im Internet sichtbar)
Hostname:server
DNS 1: 192.168.0.13
DNS 2: 192.168.0.4 (MacBookPro)
Gateway: 192.168.0.1

DHCP-Server [192.168.0.13]:
Scope [192.168.0.0]: 192.168.0.20 - 192.168.0.30
DHCP Server-Options:
Host Name: server
DNS Domain Name: anito.dev
WINS: 192.168.0.13
DDNS aktiviert

DNS-Server 1 [192.168.0.13]
Domain name: anito.dev -> server.anito.dev
(A) server.anito.dev -> 192.168.0.13
(A) mbp.anito.dev -> 192.168.0.4
(A) inspiron.anito.dev -> 192.168.0.18

DNS-Server 2 [192.168.0.4]
Domain name: anito.dev -> mbp.anito.dev
(A) server.anito.dev -> 192.168.0.13
(A) mbp.anito.dev -> 192.168.0.4
(A) inspiron.anito.dev -> 192.168.0.18
.
.
.
Die LAN NIC des Dell (inspiron 192.168.0.18) holt sich bei automatischer TCP/IP Konfiguration alles wie gewünscht vom DHCP-Server ab incl. aller Optionen, sagt nur dem DNS nicht bescheid. Finde den Dell Laptop also nicht mehr ohne Weiteres im Netz.
Bei Inbetriebnahme der WLAN kennt diese den DNS-Server noch nicht mal, ganz davon abgesehen, dass die Adresse nicht aus dem Pool (Scope) stammt. Lediglich der DHCP-Server ist ihr bekannt, doch als IP gibt es die 192.168.0.129. Diese taucht auch nicht im Lease-Feld des DHCP-Servers auf und nach einem Netzwer-Scan wurde auch kein weiterer DHCP-Server gefunden.

Was mach ich falsch, bzw. ist mein Lösungsansatz überhaupt richtig?

Hoffe auf Antworten
Axel
Mitglied: cflexdev
11.06.2008 um 16:35 Uhr
thraed kann geschlossen werden

Danke
Axel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sonstige Systeme
gelöst Cisco 1841, dhcp Client keine Adresse (31)

Frage von rudeboy zum Thema Sonstige Systeme ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN LAN - Netzwerkproblem (6)

Frage von ovonet70 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte