Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DHCP und Domänen-Anmeldung über VPN-Tunnel möglich?

Frage Microsoft

Mitglied: Moseman

Moseman (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2009, aktualisiert 22:59 Uhr, 14162 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich wäre sehr dankbar für Unterstützung zu folgendem Problem:

Wir eröffnen eine Zweigstelle. Diese soll einen neuen DSL-Router (Lancom 1821+) bekommen und über einen VPN-Tunnel angebunden werden. Die Server sollen aber alle am "alten" Standort verbleiben.

Daher folgende Frage(n): Ist es möglich den DHCP des alten Standortes über die VPN-Verbindung zu nutzen? Folgefrage: Muss an den neuen Standort ein MS DC (der sich mit dem DC am alten Standort synct) oder klappt die Anmeldung an der MS Domäne über den VPN-Tunnel?

Wir haben zwar einige VPN-Tunnel zu Kunden am Laufen, allerdings nur für den Remotezugriff. Daher bin ich etwas unerfahren was DHCP und Anmeldung über VPN angeht.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte...

Gruß und Dank,

Moseman
Mitglied: Arch-Stanton
23.04.2009 um 23:15 Uhr
Aus Designgründen geht es nicht, einen DHCP-Server zu benutzen. Für ein funktionsfähiges VPN brauchst Du 2 unterschiedliche Subnetze. Also kannst Du den DHCP im Lancom aktivieren. Wenn Du dann richtige DNS Einstellungen im Router hinterlegst, kannst Du Dich an der Domäne anmelden. Es wird dann u. U. sehr langsam werden, wenn auch noch servergesp. Profile benutzt werden. Über solch ein VPN kann man sogar mit dem sehr Microsoft-lastigen Tobit arbeiten.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
24.04.2009 um 10:54 Uhr
Kann mich Arch nur anschließen, DHCP sollte/muss vor Ort mit anderem Subnet existieren, die Domänenanmeldung klappt aber ohne Probleme über VPN.
Haben so einen Aufbau bei einem unserer Kunden, Zweigstelle ist per VPN mit dem Hauptstandort verbunden. Die PCs müssen halt nur als primären DNS einen der DCs im Hauptstandort haben.

Einen Haken hat so ein Setup aber: sobald die PCs keinen Kontakt zu einem globalen Katalogserver haben verweigern sie die Anmeldung. Wenn also (warum auch immer) der VPN-Tunnel abreißt sind die Domänenbenutzer "ausgesperrt".
Bitte warten ..
Mitglied: Moseman
10.05.2009 um 22:00 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die Infos.
Ich habe mich entschieden an beide Standorte einen DC zu stellen. Beide haben jeweils einen DHCP für ihr Subnetz und alles ist gut.

Wie gesagt: Vielen Dank!

Gruß,

Moseman
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
02.07.2009 um 15:17 Uhr
Falls jemand die erstgenannte Lösung machen möchte, unbeding als DNS und WINS Server den AD angeben
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
26.06.2012 um 15:52 Uhr
DHCP Relay machts möglich, einen zentralen DHCP Server zu verwenden. Man muss nur für die Außenstellen einen neuen Scope anlegen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
VPN tunnel anabled und doch keine Verbindung (9)

Frage von Matze08 zum Thema Netzwerke ...

Windows Netzwerk
ODBC-Verbindung zu SQL in fremder Domäne über VPN-Tunnel (5)

Frage von platinum-rx zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (21)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (21)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...