Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DHCP-Server soll IP-Adressen an Clients mit bestimmter MAC-Adresse aus bestimmten Bereich verteilen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: neox23

neox23 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2009 um 13:45 Uhr, 8818 Aufrufe, 12 Kommentare

Clients ( in diesem Fall IP Telefone ) sollen vom DHCP Server eine IP-Adresse aus einem bestimmten Bereich bekommen

Hallo,

ich habe folgende Aufgabe:

Unser DHCP-Server (Windows Server 2003) soll den Clients (in diesem Fall sind es IP-Telefone) eine IP-Adresse aus einem bestimmten Bereich zuweisen, beispielweise aus dem Bereich 192.168.0.50 - 192.168.0.100.

Die IP-Telefone sind alle vom selber Hersteller und aus diesem Grund sind auch die ersten 6 Zeichen der MAC-Adressen der Telefone gleich. Folglich soll nun, sobald ein IP-Telefon ins Netzwerk gesteckt wird, der DHCP Server die ersten 6 Zeichen der MAC Adresse erkennen und nur bei dann, wenn es sich um eine solche MAC-Adresse mit diesen ersten 6 Zeichen handelt, diesem Telefon eine IP Adresse aus dem oben genannten Bereich geben.

Meine Frage ist nun, wie dieses ganze am DHCP Server konfiguriert wird und ob man da noch irgendwelche Addons für den DHCP Server braucht?

Der DHCP Server ist der, der bei einem Windows Server 2003 Server mit dabei ist, bwz unter "Serververwaltung" eingerichtet werden kann.

Vielen Dank schonmal für Hilfe.

Gruß
Philip
Mitglied: dog
21.09.2009 um 13:53 Uhr
Meine Frage ist nun, wie dieses ganze am DHCP Server konfiguriert wird und ob man da noch irgendwelche Addons für den DHCP Server braucht?

Geht nicht...mit dem Microsoft DHCP Server.

Mit dem von U. Ruttkamp allerdings schon: http://ruttkamp.gmxhome.de/dhcpsrv/dhcpsrv.htm

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: neox23
21.09.2009 um 14:06 Uhr
Mmmh, schade. Aber schon man vielen Dank Max.

Wenn wir diesen DHCP Server von U. Ruttkamp nehmen würden, würden den auf einer Maschine installieren und stecken dann ein Telefon ins Netzwerk, dann haben wir ja das Problem, dass dann möglicherweise der Microsoft DHCP Server sich zuerst meldet und dem Telefon dann eine IP Adresse gibt.

Man kann ja dann wahrscheinlich dem DHCP Server von Microsoft auch nicht sagen, wenn du eine MAC Adresse mit den ersten 6 Zeichen abcdef hast, dann gib dieser Netzwerkkarte keine IP Adresse, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
21.09.2009 um 14:15 Uhr
Nein - der Microsoft DHCP ist in jeder Hinsicht "unbefriedigend", darum setzen wir ihn auch gar nicht mehr ein.
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
21.09.2009 um 14:40 Uhr
Hi,

sind die Telefone und der Switch vlan fähig? Dann würde der MS Server noch hin reichen..
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
21.09.2009 um 15:07 Uhr
Zitat von dog:

Geht nicht...mit dem Microsoft DHCP Server.

Nicht ganz richtig.
Er müsste den Telefonen eine resevierte Adresse zuteilen. Aber dann muss halt jedes Telefon einzeln mit seiner MAC-Adresse eingetragen werden.

Schwarze Grüße,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
21.09.2009 um 23:10 Uhr
Das hilft ihm aber nicht bei der Lösung des "Problems" @Sonnenscheinhasser.

Diese Vorhaben ist mit dem MS DHCP wie dog schon schrieb nicht möglich umzusetzen

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
22.09.2009 um 01:30 Uhr
Zitat von Xaero1982:
Das hilft ihm aber nicht bei der Lösung des "Problems"
@Sonnenscheinhasser.

Aber natürlich hilft es ihm.

Diese Vorhaben ist mit dem MS DHCP wie dog schon schrieb nicht
möglich umzusetzen

Du benötigst lediglich eine Liste der MAC-Adressen.
Voraussetzung ist natürlich, dass es nicht mehr Telefone als verfügbare Adressen gibt, also ca. 50.
Wenn du diese Liste in Textform hast, kann er innerhalb von 2 Minuten per Script via netsh die 50 IP-Adressen den Telefonen zuordnen. Alle anderen Clients bekommen entweder IPs aus einem freien Bereich oder sind ebenfalls reserviert.
Ist tägiche Praxis und nix besonderes, auch nicht mit MS-DHCP.

Schwarze Grüße,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
22.09.2009 um 07:53 Uhr
Sorry Hasser, aber ich muss dir widersprechen! Sein Vorhaben:

Folglich soll nun, sobald ein IP-Telefon ins Netzwerk gesteckt wird, der DHCP Server die ersten 6 Zeichen der MAC Adresse erkennen und nur bei dann, wenn es sich um eine solche MAC-Adresse mit diesen ersten 6 Zeichen handelt, diesem Telefon eine IP Adresse aus dem oben genannten Bereich geben.

Ist mit dem MS DHCP nicht umsetzbar.
Das was du beschreibst ist was völlig anderes und nicht in seinem Sinne. Daher hat die DHCP Reservierung nicht im geringsten etwas mit seiner Fragestellung zu tun.
Das es Reservierungen gibt pro Mac wird ihm sicher klar sein, sonst würde er nicht so eine explizite Frage stellen.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
22.09.2009 um 12:25 Uhr
Zitat von Xaero1982:
Sorry Hasser, aber ich muss dir widersprechen! Sein Vorhaben:

Sonnenscheinhasser bitte, soviel Zeit muss sein.

Folglich soll nun, sobald ein IP-Telefon ins Netzwerk gesteckt wird,
>[...]
Ist mit dem MS DHCP nicht umsetzbar.

Richtig. aber es ist ein Klacks, die Reservierung fest einzutragen.

Das was du beschreibst ist was völlig anderes und nicht in
seinem Sinne. Daher hat die DHCP Reservierung nicht im geringsten
etwas mit seiner Fragestellung zu tun.
Das es Reservierungen gibt pro Mac wird ihm sicher klar sein, sonst
würde er nicht so eine explizite Frage stellen.

Vielleicht sollte uns der OP mal aufklären und ein paar Details nennen.
MAC-Liste vorhanden? Wechselt die Hardware ständig? Mehr Telefone als IP-Adressen vorhanden? Kenntnisse über netsh/scripting/dhcp vorhanden?
Ohne diese Informationen ist es müßig, weiter zu diskutieren.

Schwarze Güße,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: neox23
22.09.2009 um 12:32 Uhr
Hallo,

dann mal ein paar Informationen.

- MAC Liste ist nicht vorhanden, kann aber erstellt werden. Die MAC-Adresse steht ja unter jedem Telefon.
- Die Hardware wechselt nicht ständig.
- Es sind nicht mehr Telefone als IP-Adresse vorhanden
- Kenntnisse über netsh/scripting/dhcp sind leider nicht vorhanden. (Nur die Grundkentnisse von DHCP)

Wir haben das jetzt erst einmal so realisiert, dass wir jede MAC-Adresse im DHCP als Reservierung für eine IP-Adresse eintragen, da wir eine schnelle Lösung brauchten.

Trotzdem schon mal allen vielen Dank für eure Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
22.09.2009 um 16:00 Uhr
Ja und wo genau ist dann das Problem?

Wenn ihr nur eine bestimmte (feste) Anzahl an Telefonen habt die nicht gewechselt werden braucht man nur eine Liste erstellen mit den Macadressen und denen die IP Adressen zuzuweisen... das geht problemlos mit dem MS DHCP ....

@Sonnenscheinhasser ... da war unsere Diskussion überflüssig

Am einfachsten und schnellsten schreibst du dir ne kleine Batch die wie folgt aussieht:

netsh dhcp server scope 192.168.0.50 add reservedip 192.168.0.X "MAC OHNE :" Name

Das machst du dann für jedes Telefon. Beispiel:

netsh dhcp server scope 192.168.0.50 add reservedip 192.168.0.50 00AABBCCDDEE Telefon1
netsh dhcp server scope 192.168.0.50 add reservedip 192.168.0.51 00AABBCCDDFF Telefon2

usw
speichern als *.bat und starten fertig

lg
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
22.09.2009 um 22:53 Uhr
Zitat von Xaero1982:

@Sonnenscheinhasser ... da war unsere Diskussion
überflüssig

Sag ich doch
Genau das hab ich mir gedacht. Jahrelange Berufserfahrung

usw
speichern als *.bat und starten fertig

Genau in die Richtung wollte ich ihn ja auch bringen. Einen Bunch von ca. 50 Reservierungen erledigt man sehr elegant per Batch, bevor man sich die Finger wundklickt.

Schwarze Grüße,
Tom
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Über DHCP Mac-Adressen für einem bestimmten Bereich freigeben, Rest sperren
gelöst Frage von MesaricNetzwerkmanagement8 Kommentare

Werte Kollegen, ich habe folgende Ausgangssituation. Ich habe einige unterschiedlichste Netze im DHCP konfiguriert. Eines davon ist für das ...

Windows Server
IP Adressen im DHCP Bereich werden zu wenig
Frage von shooanWindows Server5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein Problem mit den DHCP Adressen, diese werden mir bald wohl ausgehen. Wenn wir W-LAN ...

Netzwerke
OpenVPN bestimmte Mac Adressen zulasssen
Frage von 133124Netzwerke2 Kommentare

Hallo zusammen, Ist es möglich das man nur bestimmte Mac Adressen in OpenVPN zulassen kann? Als Beispiel. Ich erstelle ...

Netzwerkmanagement
DHCP Mac Adresse einer IP zuweisen
Frage von vikozoNetzwerkmanagement8 Kommentare

guten Tag in meinem DHCP Server weise ich diverse MAC Adressen diversen IP Ranges zu. Was soweit auch klappt. ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 21 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 5 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Windows 10
Probleme mit Dateien, deren Pfad + Dateiname länger als 256 Zeichen sind
Frage von FalaffelWindows 1011 Kommentare

Guten Tag, unter Windows 10 scheint es immer noch das Problem zu geben, dass der Pfad + Dateiname einer ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Makro startet nicht über Knopf im Menüband
Frage von ZunarasMicrosoft Office9 Kommentare

Schönen guten Tag! ich brauche wieder einmal Hilfe. Ich möchte gerne von Office 2010 32bit auf 2016 64bit wechseln ...