Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DHCP bei Win 2003 small business server nachinstallieren? oder wie?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: dmx15

dmx15 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2004, aktualisiert 16.05.2005, 10712 Aufrufe, 5 Kommentare

Bis jetzt wurde immer ein DSL Router mit DHCP funktion benutzt.

Hallo,

ich bin ja immer noch sehr neu in diesem administrativen Bereich, deswegen hier meine konkrete Frage: als ich win 2003 SBS Standard installiert habe, hat er mich darum gebeten den bereits laufenden DHCP Server zu deaktivieren.
So dies habe ich nicht getan... warum, keine Ahnung, ich habe es einfach nicht für nötig gehalten.
So jetzt habe ich nur, glaube ich, eine nicht voll funktionstüchtige installation gemacht, da bei der win 2003 SBS Standard ja eigentlich Exchange 2003 dabei ist, nur finde ich dies definitiv nicht??? Und der Pop3 connector Manager ist auch nicht zu finden, geschweige den von der Serververwaltungkonsole??? Also was habe ich falsch gemacht bzw. habe ich etwas falsch gemacht?

Vielen Dank schon mal im Voraus.
Mitglied: Atti58
04.08.2004 um 08:58 Uhr
Mit DHCP sollte das eigentlich nichts zu zun haben, Du hast in der Systemsteuerung -> Administrative Tools das Icon "Server konfigurieren", damit kannst Du dem Server "Rollen" zuweisen ...

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: dmx15
04.08.2004 um 11:13 Uhr
Hallo,

leider habe ich nicht diesen Icon "Administrative Tools" und "Server konfigurieren".

Oh man, ich habe schon gewusst das dies nicht wirklich einfach wird... Vielleicht hast ja noch eine Idee?!

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
04.08.2004 um 11:26 Uhr
Also hast du nur einen halbgaren SBS?
Funktionieren denn wenigstens die grundlegenden Netzwerkdienste wie DNS?
Ist das ActiveDirectory installiert?
Sind die notwendigen Voraussetzungen für einen Exchange installiert? Also IIS mit WWW, POP3, SMTP, usw.
Ist eine statisch konfigurierte IP-Adresse definiert?
Ist ein Icon auf dem Desktop mit der Bezeichnung "Setup fortsetzen"? Denn dann würde das bedeuten, das der SBS noch nicht vollständig installiert ist.
Im Grunde genommen läuft die SBS-Installation vollautomatisiert durch, es müssen nur wenige Parameter angegeben werden. Bei der automatischen Installation wird alles wie DNS, ADS und Exchange installiert.

Ansonsten würd ich sagen: Alles nochmal!
Bitte warten ..
Mitglied: dmx15
04.08.2004 um 18:48 Uhr
Hallo,

also auf dem Desktop steht kein "setup forsetzten", ich habe nur bei dem punkt "bitte deaktivieren sie den dhcp server" auf nein geklickt und dann wurde der rest installiert. Exchange wurde leider nicht installiert. Eine statische ip ist configuriert.
DNS funktioniert auch, aber ich habe z.B. keinen punkt der Serververwaltung oder serverwaltungskonsole heist, ich habe nur einen punkt der heist verwaltung, aber dort ist kein Administrator tools icon, dort ist ein internetmanager und active directory ist auch dort anzutreffen, dns auch... aber die sachen die ich wirklich brauche sind dort nicht, Exchange z.B.. und nochwas ich habe gesehen das die installation ein bisschen anders aussieht als meine, den sobald das netzwerk konfiguriert worden ist, ist es bei mir fertig, aber in der installationsanleitung steht das dann noch ein weiteres fenster geöffnet wird in dem man per pulldown verschiedene sachen installieren oder auch weg lassen kann. Dieses fenster habe ich noch nie bei mir gesehen.
So jetzt weis ich auch nicht mehr weiter, vielleicht installiere ich probe weise mal die SBS auf einem normalen stationären pc und gebe den befehl dhcp installieren bzw. aktivieren frei und lass die kiste mal als server laufen?! vielleicht passiert ja dann ein wunder.

schönen abend noch.
"Kopfzerbrech"
Bitte warten ..
Mitglied: StullenAndi
16.05.2005 um 22:00 Uhr
Moin moin,

das ist ganz einfach. Du musst nur das folgfende machen (stammt aus der Server 2003 Hilfe)

Klicken Sie zum Öffnen des Assistenten für Windows-Komponenten auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung, doppelklicken Sie auf Software, und klicken Sie dann auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.
Öffnen Sie den Assistenten für Windows-Komponenten.
Führen Sie einen Bildlauf durch die Liste Komponenten bis zum Eintrag Netzwerkdienste aus und klicken Sie darauf.
Klicken Sie auf Details.
Klicken Sie unter Unterkomponenten von "Netzwerkdienste" auf DHCP-Protokoll (Dynamic Host Configuration Protocol), und klicken Sie dann auf OK.
Klicken Sie auf Weiter. Geben Sie bei der entsprechenden Aufforderung den vollständigen Pfad zu den Windows Server 2003-Originaldateien ein, und klicken Sie dann auf Weiter.
Die erforderlichen Dateien werden auf die Festplatte kopiert.

Anmerkungen

DHCP-Server müssen mit einer statischen IP-Adresse konfiguriert werden.
Verwandte Themen

Den Exchangen musst Du wenn er nicht installiert ist auch nachinstallieren, das kannst Du über die Funktion Start-->Systemsteuerung-->Software-->Programme ändern oder entfernen und dort einfach Windows Small Business Server 2003 auswählen, in den darauf folgenden Menü kannst Du es installieren.

Gruß Stulle
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Server 2016 Core als VM auf Win10 1607 - geht nicht

(2)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Small Business Server 2o11 IP ändern? (4)

Frage von Zoom78 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Mein Arbeitsplatz wurde Outgesourced (43)

Frage von Schroedingers.Katze zum Thema Off Topic ...

Windows 10
gelöst GPO wird bei manchen Rechnern nicht übernommen (20)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Mac OS X
gelöst Netzlaufwerke MAC OS Sierra (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Mac OS X ...

LAN, WAN, Wireless
TP Link Powerline AV 500 und Firtzbox 7430 (15)

Frage von tomeknfr zum Thema LAN, WAN, Wireless ...