Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DHCPv4 Server 2012 VLAN (2 Netze)

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: geforce28

geforce28 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2015 um 08:17 Uhr, 922 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute,

ich weiß, das Thema wurde bestimmt schonmal das ein oder andere Mal durchgekaut aber ich weiß einfach nicht, wie das ganze funktioniert.

Und zwar habe ich 2 VLAN's (ein VLAN für "Data" und ein VLAN für "Management") eingerichtet auf meinen Cisco SG200er Switchen.
Jetzt möchte ich meinen DHCP Server (Windows Server 2012) in beide Vlan's bringen. Das ist erstmal kein Problem.
Habe eine 2. Netzwerkkarte der VM hinzugefügt und mit dem jeweiligen VLAN versehen.

Das Data Netz soll die folgenden IP's bekommen: 10.0.9.100- 10.0.9.254
Das Management Netz soll die folgenden IP's bekommen: 10.0.99.100-10.0.99.254

Das ist doch möglich, in dem ich einen 2. Bereich im DHCP Server einrichte oder ?
Aber wie weise ich dann dem Bereich der anderen Netzwerkkarte zu, sodass im Manamgent VLAN auch wirklich nur die Management IP's vergeben werden ?

Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: aqui
23.01.2015 um 09:05 Uhr
Ja, das ist möglich !
Die Forum Tutorials beantworten alle Fragen dazu:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...
Server:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-routing-über-802-1q-trunk- ...
Alternativ kann man das auch mit einem DHCP Relay lösen über den Router...sofern du denn überhaupt routest zw. den VLANs ?!
Bitte warten ..
Mitglied: geforce28
23.01.2015 um 09:07 Uhr
Nein ich route nicht

Kannst du mir vielleicht einen kurzen Anstoß geben, wo genau ich das in deinem "Forum Tutorial" finde, was ich suche? (Oder es eben selbst kurz erklären)
Das wäre nett.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2015 um 09:11 Uhr
Du findest das im 2ten Tutorial über die Einrichtung von VLANs auf der Server NIC.
  • Dann einfach einen tagged Port auf dem Switch konfigurieren in beiden VLANs
  • Server anschliessen am Switch.
  • 2 Scopes auf dem DHCP im Server einrichten
Fertisch...
Bitte warten ..
Mitglied: chiefteddy
23.01.2015, aktualisiert um 09:15 Uhr
Hallo,

ist der CISCO SG200 ein Layer 3-Switch? Wenn JA, ist das Routing zwischen den VLANs eingerichtet? Oder gibt es ein anderes Routing zwischen den VLANs?

Normalerweise erkennt der DHCP-Server an hand der Eingangs-NIC (IP, Subnetz) aus welchem Subnetz die Anfrage herrein kommt und liefert die IP entsprechend aus.

Wenn ein Routing zw. den VLANs erfolgt, brauchst Du aber keine 2 NICs im DHCP-Server. Du mußt dann nur im Router (Layer 3-Switch) die DHCP-Relay-Funktion aktivieren und konfigurieren (für das VLAN, in dem sich kein DHCP-Server befindet).

Jürgen

PS @aqui war schneller.
Bitte warten ..
Mitglied: geforce28
23.01.2015 um 09:18 Uhr
Hallo und danke für die Antworten.

@chiefteddy:
Nein der SG200 ist ein Layer2 Switch...

@aqui: Ja das kann ich so machen, aber dann weiß der DHCP Server doch trotzdem noch nicht, über welches VLAN er welche Adressen verteilen soll, also welchen Scope.


Ist das möglich, dass irgendwie mit meiner Hardware zu lösen?
Bitte warten ..
Mitglied: chiefteddy
23.01.2015 um 13:17 Uhr
Hallo,

wenn die DHCP-Anfrage auf NIC1 (IP1, SubNetz1) beim DHCP-Server ´rein kommt, weiß er doch aus welchem Bereich er eine IP ausliefern muß. Er kennt doch seine eigene Netzwerk-Konfiguration.

Und wenn die Anfrage über NIC2 kommt, gibt es eine IP aus dem anderen Bereich.

Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: geforce28
23.01.2015 um 13:36 Uhr
Dann muss ich die Subnetzmaske aber auf 255.255.255.0 einstellen, richtig ?
Also auch bei dem 10.0.9.0 Netz, oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: chiefteddy
23.01.2015, aktualisiert um 14:20 Uhr
Hallo,

wie kommst Du darauf? Das kannst Du so machen, mußt Du aber nicht. Unter annahme Deiner IP-Bereiche konfigurierst Du Deinen DHCP-Server mit 2 IP-Bereichen:

1. Bereich 10.0.9.0 Sub 255.255.255.0 GW 10.0.9.1 Leasbereich 10.9.0.100-254

2. Bereich 10.0.99.0 Sub 255.255.255.0 GW 10.0.99.1 Leasbereich 10.0.99.100-254

Die GW-Adressen sind Beispiele und müssen entsprechend Deiner Router-Konfiguration geändert werden.

Die 1. NIC im DHCP-Server hat die IP 10.0.9.2 Sub 255.255.255.0 GW 10.0.9.1 und die 2. NIC IP10.0.99.2 Sub 255.255.255.0 GW 10.0.99.1 (als Bsp. zu verstehen).

Kommt die Anfrage über NIC2 herrein, stammt sie aus dem Subnetz 10.0.99.0/24 und der PC erhält eine entsprechende IP aus diesem Bereich (zB 10.0.99.100). Analog bei der 1. NIC --> 10.0.9.100

Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2015 um 14:27 Uhr
Also auch bei dem 10.0.9.0 Netz, oder ?
Wenn dein 10.0.9.0er Netz eine 24 Bit Subnetzmaske hat dann logischerweise ja, oder willst du einen Subnet Mask Mismatch und Adresschaos riskieren ?? Dzzzz... was für eine sinnfreie Frage ?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
Wsus Server 2012 geht nicht mit Win10 (6)

Frage von sven173 zum Thema Windows Update ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 - SETUPSQMT.EXE (1)

Frage von Sunny89 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk in 2 Teile trennen (11)

Frage von pattex zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (11)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
SFP Modul (miniGibic) (10)

Frage von apranet zum Thema Netzwerke ...