Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dienst soll von nicht admin gestartet - gestoppt werden können

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: killtec

killtec (Level 3) - Jetzt verbinden

25.06.2013 um 14:45 Uhr, 1272 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,
auf dei Gefahr hin, dass es sowas schon mal gab (leider habe ich es nicht so gefunden):
Auf einem PC im Domainnennetz möchte ich, dass zwei Dienste von einer Gruppe, die ich definiere (exisitert bereits) von dieser gestartet und gestpoot werden können. Hintergrund ist ein Sicherungsscript. Das soll diese zwei Dienste (Bestandteil einen SQL-Servers (Firebrand-SQL)) beenden, die Datenbank weg kopieren und danach wieder starten. Finde leider nichts passendes, wie ich das lösen kann.

Clientsystem ist XP Pro

Gruß
Mitglied: Chrisre
25.06.2013 um 15:04 Uhr
Hi,

ist ein Backup nicht während des Betriebs möglich? Sollen die Backups zu festgelegten Zeiten angelegt werden?

Grüße,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
25.06.2013 um 15:21 Uhr
Hi,
Es gibt ein Backuptool, aber das sollte nicht bei mehrdateiigen Datenbanken angewendet werden. In dem DB-Verzeichnis sind nun mal zwei Files. Also fällt das denke ich mal raus. Daher den Dienst beenden, Files wegsichern und dann den Dienst weider starten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Chrisre
25.06.2013 um 15:27 Uhr
Hi,

dann lege doch einfach ein Batch script an und lass dies vom Administrator zum gewünschten Zeitpunkt per Taskplaner/Cronjob ausführen.

Grüße,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
25.06.2013 um 15:37 Uhr
Hi,
könnte ich tun, angedacht war es jedoch so, dass dies manuell gemacht werden sollte, da sich der Datenbestand nicht so häufig ändert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Chrisre
25.06.2013 um 15:58 Uhr
Hi,

ich weiss nicht um was für eine Datenbank es sich handelt aber wenn sie Nachts nicht gebraucht wird ist man jedenfalls auf der Sicheren seite wenn man dies Automatisch erledigt. So kann es auf jedenfall nicht vergessen werden. Aber wenn es unbedingt manuell gemacht werden soll, kannst du das mit einer GPO machen.

Gruß,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
25.06.2013 um 16:11 Uhr
Hi,
werden das jetzt einmal in der Woche nachts machen. Aber das mit der GPO intereissiert mich auch - wo kann man das einstellen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.06.2013, aktualisiert um 23:55 Uhr
Hi.

Es geht doch nur um die ACL eines Dienstes. Diese kann sowohl mit einer GPO als auch per Kommandozeile mit der sc.exe oder subinacl.exe gelöst werden - nimm subinacl: http://www.waynezim.com/2010/02/how-to-set-permission-on-a-service-usin ...
01.
SUBINACL /SERVICE \\MachineName\ServiceName /GRANT=[DomainName\]UserName[=Access] 
Domänen-GPO (geht nicht im lokalen gpedit.msc!): Computerkonfig - Policies - Windows Settings - Security Settings - System Services - Dienst doppelklicken - edit security.
Ist der Dienst allerdings dort nicht vorhanden, dann muss lokal subinacl genutzt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
26.06.2013 um 14:03 Uhr
Hi @DerWoWusste,
mit subinacl hat das wunderbar geklappt. Danke.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...