Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeit Dienst in Domain mit DCF77

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Proloader

Proloader (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2008, aktualisiert 16:53 Uhr, 7197 Aufrufe, 18 Kommentare

Habe ein W2k3 R2 und ein COM Adapter Expert mouseClock....................................

Habe ein W2k3 R2 und ein COM Adapter Expert mouseClock um die Zeit in der Domain zu synchronisieren möcht ich die Software nutzen um über die COM Schnittstelle zu komunizieren.

Ich vermute dass die Software mit dem Serversystem nich abgleicht. Die Software ist einfach auf dem Server installiert und ausgeführt.

Handbuch:
Auf unseren Internetseiten www.gude.info stehen
Ihnen die aktuellen Treiber und Software zu unseren
Produkten kostenlos zum Download zur Verfügung.

Was ich gesehen habe ist dass in der Event ID folgender Eintrag steht:

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: W32Time
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 12
Datum: 29.12.2008
Zeit: 22:24:01
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: -------
Beschreibung:
Zeitanbieter "NtpClient": Dieser Computer ist für die Verwendung der Domänenhierarchie zum Ermitteln der Zeitquelle konfiguriert. Er ist aber der PDC-Emulator der Domäne, der erste Computer in der Gesamtstruktur. Daher gibt es keinen Computer oberhalb der Domänenhierachie, der als Zeitquelle verwendet werden kann. Es wird empfohlen, dass Sie entweder einen zuverlässigen Zeitdienst in der Stammdomäne konfigurieren oder den PDC manuell zur Synchronisierung der externen Zeitquelle konfigurieren. Andernfalls arbeitet dieser Computer als verbindliche Zeitquelle in der Domänenhierarchie. Wenn keine externe Zeitquelle konfiguriert ist, bzw. von dem Computer nicht verwendet wird, kann der NtpClient deaktiviert werden.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: W32Time
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 36
Datum: 30.12.2008
Zeit: 21:37:49
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: -------
Beschreibung:
Der Zeitdienst hat die Systemzeit seit 86400 Sekunden nicht synchronisiert, da kein Zeitdienstanbieter einen gültigen Zeitstempel anbieten konnte. Der Zeitdienst wird nicht mehr synchronisiert, die Uhrzeit wird keinem anderen Client mehr angeboten und die Systemuhr nicht mehr aktualisiert. Überprüfen Sie die Systemereignisse in der Ereignisanzeige, um sicher zu stellen, dass kein schwerwiegendes Problem besteht.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Wie kann ich das machen dass die Software das Signal erfasst und den Server mit der Software synchronisiert.

Habe auf regelmässig eingestellt in der Software.


Danke für Hilfe
Mitglied: IceBeer
30.12.2008 um 17:03 Uhr
Hi,

steht doch denk ich eigentlich da, oder bin ich falsch???
Sollte doch hiermit: http://www.gudeads.com/wiki/index.php/FAQ_Zeitsynchronisation_in_einem_ ... erledigt sein, oder??
Edit: Evt. hat es auch damit was zu tun: http://www.gudeads.com/wiki/index.php/FAQ_mouseCLOCK_BITS_1bis14

Mit freundlichen Grüßen Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
30.12.2008 um 18:23 Uhr
Danke für die Antwort.

Die Software Ver. 4.3.0 ist seit anfang inst.

Beim andern ist es Windows 2000 da ist in der Regedit einiges anders.

Was ich nicht begreiffe, was muss ich umstellen das der Server als NTP-Server in der Domain steht und das Tool ihn mit der DCF77 Zeit versorgt.


Danke für Hinweise oder Komplett Lösung
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
30.12.2008 um 19:54 Uhr
Hi,

um dir ne Lösung zu präsentieren kenn ich Windows 2000 in der Ecke zu wenig.
Dass dir der PDC (was der Rechner ja zu sein scheint) die Domäne synchronisiert sollte jetzt ja schon passen.
Klar mit der "falschen" Zeit aber dass geh, oder??

Mit freundlichen Grüßen IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
30.12.2008 um 19:58 Uhr
Falsch. Ich habe ein Server 2003 R2 der als Domain Server fungiert. Zugleich sollte er auch als NTP server dienen. Das Program und der Com Adapter sind auch an ihm.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
30.12.2008 um 20:44 Uhr
Hi,

jetzt bin ich verwirrt. Ich probier mal das aufzulisten was ich nu verstanden hab:
- DC1 mit Windows Server 2003 R2
- DC1 hat die Expert mouseClock angeschlossen
- DC1 synchronisiert im Moment die Domäne gar nicht bzw. hat heute damit aufgehört
- DC1 ist PDC

Fragen:
- Was hat dann das Windows 2000, dass du oben einstreust, damit zu tun?
- Die Einstellungen wie in dem FAQ hast du gemacht?

Mit freundlichen Grüßen Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
30.12.2008 um 20:47 Uhr
Windows 2000 stand auf der Webseite.

Ja der DC1 ist so konfiguriert.

Habe mal eine veränderung wie im FAQ, gemacht mal abwarten was geht.

Danke für deine sofortige hilfe....
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
30.12.2008 um 20:53 Uhr
Hi,

achso daher kommt dass 2000, aber der erste Abschnitt ist ja 2003/XP.
Allerdings (aber dass hast du vielleicht auch gemeint), steht 2003 bei den BeSy's bei der Mouseclock selbst nicht dabei.

Gruß Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
31.12.2008 um 08:12 Uhr
Heute Morgen:

Ereigniskennung: 38
Quelle: W32time
Typ: Information
Der Zeitanbieter "NtpClient" empfängt momentan ungültige Zeitdaten von time.windows.com (ntp.d|169.54.74.245:123->207.46.232.182:123) bzw. kann das Ziel nicht erreichen.

Ich möchte aber das ich das mit dem adapter synch. komische sache.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
31.12.2008 um 12:20 Uhr
Hi,

öhm, was hat denn dein Server für ne komische IP-Adresse?
Hat er die vom Provider (dann ist's ok) oder hast du ihm die gegeben???

Warum dass er jetzt nicht die SW nimmt versteh ich auch grad nicht, sorry.

Mit freundlichen Grüßen Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
31.12.2008 um 12:42 Uhr
Die IP Adresse ist vom time.windows.com.

Die war schon drin, ich frage mich nur wie macht man das dass die DCF77 Software die Zeit auf den Server schreibt?
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
31.12.2008 um 12:49 Uhr
Hi,

da stehen doch 2
169.54.74.245:123 --> das ist dein Server
207.46.232.182:123 --> das ist time.windows.com

Ansich würde ich sagen "einfach" den NTP-Client auf dem Rechner deaktivieren und gut, aber ich weiß halt nicht ob dann die SW die Zeit schreibt.

Mit freundlichen Grüßen Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
31.12.2008 um 12:59 Uhr
169.54.74.245---> Die IP macht für mich kein Sinn. Der Server hat mehrer NICs. Aber keine mit der IP.

In der Regedit den NTP Client abschalten?

----------> einfach statt eine 1 eine Null schreiben bei den Eintrag Enable?
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
31.12.2008 um 13:06 Uhr
Hi,

komisch, ist dass evt. deine öffentliche IP am Router!?

Würde ich sagen, allerdings sollte dazu sichergestellt sein, dass zumindest die Software von der MouseClock ne Uhrzeit bekommt.

Mit freundlichen Grüßen Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
31.12.2008 um 13:18 Uhr
Die Zeit fängt an zu Synch. die Antenne hat wol ein bisschen Probleme. Aber Empfang war gut.

Neue Event ID:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1097
Datum: 31.12.2008
Zeit: 13:11:36
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: ----
Beschreibung:
Das Computerkonto wurde nicht gefunden, Die Zeitgeber auf dem Client- und Servercomputer weichen von einander ab. .

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
31.12.2008 um 13:25 Uhr
Hi,

hm, mit der Meldung kann ich in dem Zusammenhang gar nichts anfangen....
Bin mit meinem Latein dann hier echt am Ende, sorry.

Gruß Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
31.12.2008 um 13:30 Uhr
ok werde mal schauen. Es gibt immer einen Weg aber danke bis dahin.

Man sollte unbegrenzt zeit haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
31.12.2008 um 13:32 Uhr
So wie es aussieht tuts die Clien haben knapp eine Halbe sekunde abweichung. Nur der Event ID muss noch behoben werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Proloader
31.12.2008 um 17:11 Uhr
Kann man das Problem mit (repadmin /kcc) lösen?

Ich frage mich ob das schon was defekt ist am System? Habe es neu am laufen.

Wäre froh um Rat.......................
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell Domain Join (2)

Frage von Patrick-IT zum Thema Batch & Shell ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (5)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...