Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Der Dienst Server beendet sich ohne Meldung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: spf2000

spf2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2008, aktualisiert 14.11.2008, 12157 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Mit-Admins,
und Hallo 'echte' Profis,

Ich habe ein größeres Problem auf unserem Datenserver:

Der Dienst "Server" beendet sich einfach so ohne Meldung.
Entsprechend sind die shares dann weg und alle Kollegen freuen sich...

Ich kann mir nicht erklären, was das verursachen kann, zumal der Server jetzt monatelang ohne jegliche Änderung lief.

In den Ereignissen habe ich nichts gefunden, außer daß an der Uhrzeit des Verschwindens eine Meldung des Dienstes "AeLookupSvc", von dem ich nicht verstehe was der überhaupt macht oder ob man ihn braucht.


Betriebssystem ist Win 2003 Server.

Vielen Dank für eventuelle Hilfe!!

Sylvain
Mitglied: mnbesc
11.11.2008 um 13:52 Uhr
Hallo,


In den Ereignissen habe ich nichts gefunden, außer daß an
der Uhrzeit des Verschwindens eine Meldung des Dienstes
"AeLookupSvc", von dem ich nicht verstehe was der
überhaupt macht oder ob man ihn braucht.

Hab folgendes gefunden.

Die Anwendungserfahrung ist mit der neuen Oberfläche für die XP-Kompatibilität zuständig. Dieser Dienst wird nur benötigt, wenn die AERO-Oberfläche aktiv .Wenn Sie nicht mit der neuen Oberfläche arbeiten, können Sie den Dienst deaktivieren.

Gültig für: Alle Windows Vista Versionen
Allgemeine Informationen
Anzeigename Anwendungserfahrung
Dienstname AeLookupSvc
Windows Beschreibung Verarbeitet Anwendungskompatibilitäts-Cacheanforderungen beim Start von Anwendungen.
Windows Starttyp Automatisch
Empfehlung Starttyp Deaktiviert



Gibt an, welche Dienste benötigt werden oder welche Dienste von diesem Dienst abhängig sind
Benötigt keine Abhängigkeiten
Wird benötigt keine Abhängigkeiten



Registrypfad vom Dienst (Beschreibung: "Dienste und Geräte unter Windows")
Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Services\ AeLookupSvc

Deaktiviere mal wie empfohlen diesen Dienst.

gruß
mnbesc
Bitte warten ..
Mitglied: spf2000
11.11.2008 um 14:11 Uhr
Problem ist, daß man diesen Dienst nicht abschalten kann.
Hab auch gelesen, daß auch wenn er 'deaktiviert' ist, daß er dann läuft.

Ich habe jetzt beim Dienst "Server" alles auf "neustarten" gestellt, wenn ein Fehler kommt. Bisher war er beim 2. Fehler auf "nichts unternehmen" oder wie das heißt.

Aber ich frage mich dennoch, was diesen so wichtigen Dienst ohne Fehler abschmieren lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: spf2000
14.11.2008 um 15:35 Uhr
Da niemand mir hefen konnte, weder vor Ort noch on line, gibts ein Format des Rechners.
Dann weiß ich wenigstens auch, was drauf ist und was nicht.

Gruß,
Sylvain
Bitte warten ..
Mitglied: Nopileos
01.07.2009 um 09:40 Uhr
Guten Morgen Mitstreiter ...

ich hab genau das gleiche Problem auf 2 Kundenmaschinen, welches auch Zeitversetzt kürzlich aufgetreten ist.
Der Dienst "Server" beendet sich von alleine ohne auch nur einen einzigen Hinweis in der Ereignisanzeige zu hinterlassen.
Gibt es dazu bereits irgendeine plausible Lösung oder gar ein Hotfix ? Ansonsten scheint wohl wirklich nur die Lösung
mit dem automatischen Dienstneustart zu helfen, welche aber irgendwie nur das Problem "hübsch" umgeht ;)

Vielen Dank schonmal vorab

Nopileos
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008r2 (Winlogon Dienst beendet sich) (3)

Frage von Mauric zum Thema Windows Server ...

Windows Server
MS SQL 2008 R2 - Dienst beendet sich (5)

Frage von PASUbs zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...