Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

welche Dienste im kleinen Heimnetzwerk...

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: 24157

24157 (Level 1)

23.10.2006, aktualisiert 26.10.2006, 6939 Aufrufe, 28 Kommentare

hallo zusammen,

ich habe mich praktisch "tot(ver)konfiguriert"

Welche Dienste brauche ich denn nun wirklich bei 2 PC's - beide xp-pr sp3 - über einen router vernetzt?
Könntet Ihr mir bitte einen Link oder eine Liste schreiben?

Das wäre perfekt.

Danke schon mal im Vorraus.

Olly
28 Antworten
Mitglied: ElNino
23.10.2006 um 15:19 Uhr
Kommt drauf an, was Du in deinem Netzwerk machen willst.

Was für Dienste meinst Du überhaupt?

Sprichst Du, wenn du Dienste meinst, von Datei- und Druckerfreigaben, Samba oder Dienste wie DNS, DHCP...

btw. Seit wann gibs ein 3. Service Pack von Windows XP?
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
23.10.2006 um 15:29 Uhr
Hallo,

versuche mal die mittlerweile kostenfreie und vor einiger Zeit auf einigen Heft-CD's zu findene Software "TuneUp Utilities 2004" zu bekommen. Dort kannst Du ein Profil einstellen, das einen Rechner in den verschiedenen Möglichkeiten mit entsprechenden Diensten versieht.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
23.10.2006 um 22:54 Uhr
na ich dachte dass das klar wäre dass ich die systemdienste meine. sonst hätte ich ja explizit den gemeinten dienst dazu geschrieben.

Mit dem Servicepack habe ich mich verschrieben.

olly
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
24.10.2006 um 09:22 Uhr
Hallo,

na ich dachte dass das klar wäre dass
ich die systemdienste meine.

Sowas ist leider nicht immer und jedem klar. Genau deshalb ist es im Forum SEHR wichtig GENAU zu sagen was man will und / oder hat, bzw. was man erreichen will. Dazu benötigt man alle relevanten Infos, besser zuviele als zu wenig.

Jeder User hat einen anderen Background und Erfahrungen, was für Dich logisch ist, ist für den anderen nicht ersichtlich. Was für ihn selbstverständlich ist, kann für Dich absolutes Neuland sein (und trotzdem ist es doch ALLEN klar, das es sein muss, oder??).

Wer an Informationen geizt, kann keine gute Antwort erhalten. Das ist leider so. Verstehe mich bitte nicht falsch, das Forum lebt von Fragen und Antworten, aber die Antworten können nur so präzise sein, wie die formulierte Frage. Und die muss eben mit viel Sorgfalt gestellt werden.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: ElNino
24.10.2006 um 10:22 Uhr
Ich weiß immer noch nicht welche Dienste er meint.

Aber bei nur 2 Rechnern im Netz brauchst Du keine großartigen Dienste.

Das beste wäre, du konfigurierst Deinen Router als DHCP und die Netzwerkkarten der Clients stellst du so ein das sie automatisch vom Router eine IP-Adresse zugewiesen bekommen.
Dann wäre da noch eine Datei-, sowie eine Freigabe für Drucker. Aber die werden bei XP standardmäßig mit eingerichtet.

Meinst Du sowas?
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
24.10.2006 um 10:45 Uhr
Hallo,

@ El Nino

Ich weiß immer noch nicht welche
Dienste er meint.

Ich denke er meint die Dienste unter Start --> Einstellungen --> Systemsteuerung --> Verwaltung --> Dienste.

@ olly06
hast Du Dir mal versucht das Tool zu besorgen das ich Dir nannte?

Dienste die Du brauchst:
Computerbrowser, Anmeldedienst, COM+Ereignissystem, DCOM-Server, DHCP-Client, DNS-Client, Ereignisprotokoll, Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst, Netzwerkverbindungen, NLA, Plug&Play, RPC, Server, Shellhardwareerkennung, Sicherheitskontenverwaltung, Systemereignisbenachrichtigung, Systemwiederherstellungsdienst, Verwaltung logischer Datenträger, Windows Audio, Windows-Verwaltungsinstrumentation, Arbeitsstationsdienst, IPSec, Kryptografiedienste.
Eventuell noch die weiteren Netzwerkdienste.

Die solltest Du erstmal alle anhaben, jedoch garantiere ich nicht unbedingt das dies alle sind die DU brauchst, aber damit sollte er starten können.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
24.10.2006 um 10:46 Uhr
öok, du hast ja recht. Es war vieleicht ein wenig kümmerlich umschrieben.
Ich meine wie oben schon erwähnt die Systemdienste. Welche davon unbedingt nötig sind, welche man abschalten kann.

Die Rechner beziehen die IP automatisch vom Router. Aber darum gehts ja hier nicht. ( aber gleich). Es geht mir nur eben um die notwendigen Systemdienste.

Zu der Routergeschichte:

Ich kann, bei richtig eingerichteten Freigaben und Berechtigungen nur von einem Rechner auf den anderen zugreifen. B -> A. Bei A->B sehe ich zwar den Rechner und die Freigaben kann aber nicht darauf zugreifen. hmm...
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
24.10.2006 um 10:51 Uhr
Hallo,

hast Du identische User angelegt mit demselben Passwort?
Welche Betriebssysteme verwendest Du?
Gastzugang aktiviert / deaktiviert?
Wie sehen die IP's aus (ipconfig /all)?
Welche Freigabeberechtigungen hast Du erteilt und wie (einfache Dateifreigabe)?

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: ElNino
24.10.2006 um 10:53 Uhr
Schau dir mal diese Seite an. Dort befindet sich etwa in der Mitte eine Liste mit den benötigten Diensten

http://www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za186/RAI/winxp/tuning/
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
24.10.2006 um 11:56 Uhr
hier bitte:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : bigbrain
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme 57xx Gigabit Controller
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-11-11-D0-CD-D0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.32
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 24. Oktober 2006 08:02:02
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 28. Oktober 2006 08:02:02

Auf dem Rechner auf den nicht zugegriffen werden kann, ist der gleiche Account mit dem gleichen Passwort angelegt. Die Freigaben, Berechtigungen und Sicherheitseinstellungen sind richtig. trotzdem heiss es immer wieder sobald ich auf einen Ordner zugreifen will, dass ich nicht ausreichende Berechtugungen hätte.

Ich habe nicht die einfache Dateifreigabe sondern die erweiterte. Die brauche ich aber auch für diverse Applikationen. Gastaccount ist bei beiden Rechner aktiv. Geht trotzdem nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
24.10.2006 um 12:01 Uhr
Jo, danke dir auch . ich habe die tuneups2006.
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
24.10.2006 um 12:07 Uhr
hmm, interessante seite. danke dir.

olly
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
24.10.2006 um 12:16 Uhr
Ich habe wegen den Diensten auch noch ein interessantes PDF auf meinen Server geladen:

http://www.art-and-motion.de/divers/NT.pdf

Vieleicht interessiert sich ja jemand dafür

Das Netzwerkproblem habe ich aber leider immer noch nicht lösen können.


Olly
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
24.10.2006 um 12:36 Uhr
Hallo,

Die Freigaben,
Berechtigungen und Sicherheitseinstellungen
sind richtig.
Glaube ich natürlich sofort und unbesehen
Kannst Du trotzdem mal die Zugriffsrechte UND die Freigabeberechtigungen noch mal überprüfen und die Berechtigung JEDER mit Vollzugriff einstellen? Kannst Du danach zugreifen?


trotzdem heiss es immer wieder
sobald ich auf einen Ordner zugreifen will,
dass ich nicht ausreichende Berechtugungen
hätte.
/Ironie on/
Und das obwohl alles stimmt ........ MS ist schon manchmal böse, ne?
/Ironie off/

Bitte, Bitte Bitte, wenn alles stimmen würde könntest Du zugreifen, oder? Bitte nicht immer sagen das alles stimmt, denn wenn das so iss, warum gehts net? Meistens hat man sich nen Zahlendreher eingefangen oder sich vertippt, oder, oder, oder ......

Die Zugriffsrechte über das Netzwerk und die Rechte auf lokaler Ebene addieren sich. Du musst also zusehen das der Benutzer auf beiden Ebenen die entsprechenden Rechte hat und dafür Sorge tragen das sich keines ausschliesst. Ein Verbot wirkt dabei immer höher als die Erlaubnis.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
25.10.2006 um 13:18 Uhr
hmm, ich habe jetzt nochmal alle überprüft. passt. geht aber trotzdem nicht. Mir wachsen schon graue Haare...
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
25.10.2006 um 16:57 Uhr
Hallo,

hast Du die Freigaben mal auf "JEDER" und "VOLLZUGRIFF" gestellt?
Ich meine sowohl die Netzwerkfreigabe als auch die lokale Zugrifssberechtigung.
Welche Fehlermeldung kommt denn?
kannst Du mit dem User der übers Netz nicht zugreifen kann denn lokal zugreifen?


Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
25.10.2006 um 17:26 Uhr
ok, auf dem Rechner auf den ich nicht zugreifen kann habe ich im entsprechenden Verzeichniss folgende Berechtigungen und Freigaben mit jeweil vollem Zugriff: admin, olly, jeder, gast. Auf dem Rechner mit dem ich nicht zugreifen kann, kann ich lokal zugreifen, sehe auch die Verzeichnisse auf dem Zielrechner aber wenn ich dann ein Verzeichniss öffnen möchte, bekomme ich folgende Meldung:

Auf \\Smallbrain\Sources kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwekressource zu verwenden. Wenden Sie sich blabla...
Für den Befehl ist nicht genügend Serverspeicher verfügbar.

Hä? mein Rechner läuft mit 2Gig RAM der "client" (der die Annahme verweigert) 756MB.
Ich weiss wirklich nicht was das noch sein könnte....

Übrigens Danke an all die fleissigen Helfer.


olly
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
25.10.2006 um 17:30 Uhr
Hallo,

gibt er Dir auch eine Fehlernummer aus (Event-ID)?

Ollie

Edit: Freund google brachte mir das hier

http://www.its05.de/html/irpstacksize.html
http://www.netzwerktotal.de/netzwerkfaq/faq31.htm
http://www.winfaq.de/faq_html/tip0475.htm
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
25.10.2006 um 18:29 Uhr
nein, eine Fehlernummer gibt er leiderkeine aus.
den tip mit dem IRP-Stack probierte ich auch schon. Nichts. Das kann doch nicht sein...
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
26.10.2006 um 09:00 Uhr
Hallo,

hast Du auch mal das SP2 noch mal darüber installiert?


Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
26.10.2006 um 09:18 Uhr
moin ollie,

haha, bin ich gerade dabei....
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
26.10.2006 um 09:35 Uhr
Hallo,

und wie siehts aus?

Erfolg??


Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
26.10.2006 um 09:38 Uhr
habe jetzt gerade erst angefangen zu installieren
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
26.10.2006 um 10:00 Uhr
bescheiden, bescheiden. Jetzt sehe ich nicht mal mehr meinen eigenen computer in der netzwerkumgebung. habe auch schon den assistenten zum einrichten eines kleinen netzwerks laufen lassen. hmmm...
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
26.10.2006 um 10:16 Uhr
OK, nach einem Neustart bin ich genau da, wo ich vorher auch schon war. Ich sehe die Computer und die Verzeichnisse, kann aber nicht darauf zugreifen. Die Fehlermeldung blieb die gleiche. Ich habe aber auch keine Lust das System durch das frische gespiegeltezu ersetzen, da ich ja sonst nie auf die Ursache stosse und somit auch nichts lernen kann

olly
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
26.10.2006 um 14:37 Uhr
So,

mir ist das jetzt doch zu dumm geworden. Hatte scheinbar wirklich was mit den Updates zu tun (oder auch nicht?). Wie auch immer; ich habe mir jetzt meine gespiegelte Platte geholt und der Käse ist gegessen. Das einzig traurige an der Sache ist, dass ich jetzt halt noch dümmer sterben muss

Danke an alle, vor allen Dingen an Ollie, für eure Hife.

Olly
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
26.10.2006 um 16:35 Uhr
Hallo,

Sorry, konnte heute nicht so schnell antworten. War den halben Tag ausser Haus.

Manchmal isses bei MS wirklich besser neu zu installieren, da eine Fehlersuche ab und an länger dauen kann.

Hoffe das jetzt alles geht bei Dir.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
26.10.2006 um 17:12 Uhr
jo, es lebe eine Spiegelung....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server sehr langsam bei vielen kleinen Dateien (5)

Frage von MichiBLNN zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Internet
Google Down: Google-Dienste in Zentraleuropa gestört (2)

Link von runasservice zum Thema Internet ...

Windows Update
Umgang mit Vorschau auf Qualitätsrollups im kleinen Betrieb (2)

Frage von marc-1303 zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...