Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

GELÖST

Diskette kaputt

Mitglied: Mitchell

Mitchell (Level 2) - Jetzt verbinden

14.03.2005, aktualisiert 22:00 Uhr, 14011 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi Leute,

in der Berufsschule speichere ich immer meine Dateien auf eine Diskette. Heute wollte ich die Daten bearbeiten, lege die Diskette rein und es passiert....nichts.
Mir wurden alle Daten angezeigt, die auf der Diskette sind. Nur öffnen kann ich sie nicht, da anscheinend die Diskette kaputt ist. Ich wollte dann die Dateien versuchen zu kopieren, was ich aber nach einer halben Std. abgebrochen habe...Fenster "kopieren wird vorbereitet" war mir einfach zu lange da

Nun habe ich die Diskette mit WinXP auf Fehler überprüfen lassen, mit Reperatur. Klappte auch alles wunderbar. Nun kann ich ein paar Exceldateien wieder öffen. Auf der Diskette sind aber noch Bilder, Worddateien und Powerpointdateien. Wenn ich diese öffnen will, sagt er mir nur "Datei ... konnte nich geöffnet werden, da ein Teil der Datei fehlt". Klingt auch logisch, da die Diskette ja irgendwie im Eimer ist.
Nach diesem Versuch habe ich mir gedacht, ich sichere die Dateien auf der Diskette. Versuch ists wert. Nach einer halben Std. wurde es mir aber zu bunt und ich gab wieder auf. Nun fehlt mir ein kompletter Ordner der Diskette, dafür kann ich jetzt alle anderen Dateien auf Festplatte kopieren. Aber wie gesagt kann ich nur die Exceldateien öffnen.

Bevor ich mit meinen versuchen, die Diskette mit XP zu retten, alles kaputtmachen, frage ich lieber mal hier nach.

Weiss jemand, ob und wie ich an die Daten ran komme?

Mfg

Mitchell
Mitglied: 8821
14.03.2005 um 18:30 Uhr
Hallöchen...

Generell hast du recht schlechte Karten die fehlenden Daten zu retten. Du könntest versuchen, dir ein paar Freeware programme zur Datenrettung im Netz zu suche´n und anzuwenden. Hier gleich ein Hinweis. Datenrettung ist ein zeitraubender Akt. Also nicht gleich aufgeben.

Es kann natürlich durchaus sein, dass die Daten unweiderbringlich nicht mehr funktionieren. Natürlich gibt es Mittel und Wege die Daten wiederherzustellen, aber diese Wege sind entweder mit erheblichem Aufwand und/oder Kosten verbunden, die den Zweck der Daten nicht rechtfertigen würden.

Versuch es einfach mal und antworte wieder...

Bye

NetWorker
Bitte warten ..
Mitglied: NetzAdmin
14.03.2005 um 19:38 Uhr
Noch ein kleiner Tipp der "VIELLEICHT" (!!!!!!) auch helfen könnte.

Versuch die Diskette nochmal auf den Rechner auf den du sie zuletzt geschrieben hast (in der Berufsschule) einzulesen.

Ich mach zwar kaum noch was mit Disketten - aber "früher" war das so dass (selten aber doch) noch auf dem Erzeuger alles OK war.

Viel Glück
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
14.03.2005 um 19:44 Uhr
Hi,
versuch mal, die Diskette per "Diskcopy" zu kopieren. Da dies Bit für Bit geschieht und auch eine Fehlerkorrektur versucht wird, könnte das noch einen "Strohhalm" für Dich bedeuten. Wenn das mißlingt, kannst Du die Daten vermutlich knicken (es sei denn, es fällt noch jemand was ein).
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
14.03.2005 um 19:48 Uhr
also bei mir haben früher die Norton Utilities für sowas gut funktioniert. Vielleicht hast du ja noch ne alte Version.

Ansonsten mein Tip..kauf dir nen USB Stick


Grüsse
meinereiner (der mal hofft das du die Daten in der Berufsschule nicht gelöscht hast)
Bitte warten ..
Mitglied: Joeiiii
14.03.2005 um 20:20 Uhr
Das Programm "Unstoppable Copier 1.9" hat sich da ganz gut bewährt. Kannst du zb. hier downloaden ----> http://www.wintotal.de/softw/index.php?rb=43&id=1653

Die Arbeitsweise ist eigentlich ganz einfach. Es liest die Dateien ein bißchen öfter und ein bißchen genauer. Vielleicht hilfts ja. *daumendrück*
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
14.03.2005 um 22:00 Uhr
danke für die tipps,

@Joeiiii: das Programm ist nicht schlecht, konnte eine Worddatei wieder herstellen, der Rest ist futsch

@ meinereiner: norton hab ich leider nicht mehr, USB Stick dürfen wir nicht verwenden, sonst würde ich es tun Die Dateien waren nur auf der Diskette

@ leknilk: diskcopy bringt leider nichts, er kopiert die fehlerhaften Dateien

@ Netzadmin: probier ich mal aus, wenn ich wieder in der Schule bin

@ Networker: hast recht, hab schlechte Karten

Ich glaube, dass kann ich echt knicken. Trotzdem danke!!!

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Mainboard kaputt?!
gelöst Frage von Anna2701CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Ich habe folgendes Problem: Bei Anschluss von Monitor mit VGA-Kabel habe ich kein Bild, es liegt nicht am Bildschirm, ...

Notebook & Zubehör
Laptop kaputt - wie komme ich an die Daten?
gelöst Frage von imebroNotebook & Zubehör15 Kommentare

Hallo, leider ist seit gestern Nachmittag mein Laptop kaputt Es läßt sich nicht mehr starten. Habe es schon aufgeschraubt ...

Batch & Shell
For Schleife kaputt?
gelöst Frage von Peter32Batch & Shell5 Kommentare

Hallo, ich finde den Fehler nicht irgendwie bekomme ich ständig denselben Inhalt in "Name.txt" und kann dann nicht weiterarbeiten ...

Festplatten, SSD, Raid
Notebookfestplatte wird ständig kaputt
gelöst Frage von malungoFestplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin etwas ratlos: Ein Bekannter hat das Problem, dass die Notebookfestplatten innerhalb kurzer Zeit (~ 100 ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...