Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Diverse Fehlermeldungen (SBS 2011), Dashboard startet nicht mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: katze78

katze78 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.12.2013, aktualisiert 10:38 Uhr, 3205 Aufrufe, 3 Kommentare

ich habe letztes jahr(2012) von Windows srv 203 Standard auf Windows sbs 2011 essential gewechselt.
Konnte alles einwandfrei migrieren. (Domain, Daten, Webseiten "HTML,PHP,MYSQL,ODBC").
ALs ich aber eine alte Homepage wieder reaktivieren wollte, welche auf ASP lief auf dem srv 2003, ging es nicht.

Darauf hin habe ich wieder mal ins eventlog geschaut und gesehen, das paar Meldungen stehen, siehe unten.
Was genau macht der "storageservice"? Ich verwende ein anderes Backup Tool "Personal Backup".
Ins Dashboard komme ich nicht mehr, es Meldet "AddIns" müssen deaktiviert werden. Wenn ich die deaktiviere komme ich zwar ein, aber es steht nur die Startseite zur Verfügung. Aber keine "Benutzer Verwaltung", "Verzeichnisfreigabe Verwaltung", usw. Hängt dies mit der unten stehende Meldung zusammen?

Hat mir jemand Tips, wenn möglich auf deutsch, so verstehe ich es besser.

Wie kann ich diese beheben?
Oder ist neu Installation des Server sinnvoller. Möchte aber die Domain, Client-Einstellungen "auf den einzelnen Gerät "5Geräten (Desktop, Internet Favoriten, usw" nicht verlieren..



Diese Meldung bekomme ich:
= = = = =
Quelle: CertificationAuthority
Ereignisid: 91
Benutzer: system
opCode: info
Meldung: Es konnte keine Verbindung mit Active Directory hergestellt werden. Der Vorgang wird wiederholt, sobald der Zugriff auf Active Directory während der Verarbeitung erneut erforderlich ist.
= = = = =
Quelle: CertificationAuthority
Ereignisid: 44
Benutzer: system
opCode: info
Meldung: Richtlinienmodul "Windows-Standard", Methode "Initialize", hat einen Fehler verursacht. Ein Verzeichnisdienstfehler ist aufgetreten. Zurückgegebener Statuscode: 0x80072095 (8341). Es konnte keine Verbindung mit dem Active Directory, das die Zertifizierungsstelle enthält, hergestellt werden.
= = = = =
Quelle: .net runtime
Ereignisid: 1026
Benutzer: nicht zutreffend
opCode:
Meldung: Application: storageservice.exe
Framework Version: v4.0.30319
Description: The process was terminated due to an unhandled exception.
Exception Info: Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.public.ConnectionFailedException
Stack:
Server stack trace:
at Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.internal.ConnectorInternals.TimeoutWait.ThreadWaitHolder.WaitForTimeout(TimeSpan duration)
at Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.ProviderConnector`1.WaitForConnection(TimeSpan duration)
at Microsoft.WindowsServerSolutions.DataProtection.PCBackup.ObjectModel.PCBackupServerManager.Connect()
at System.Runtime.Remoting.Messaging.StackBuilderSink._PrivateProcessMessage(IntPtr md, Object[] args, Object server, Object[]& outArgs)
at System.Runtime.Remoting.Messaging.StackBuilderSink.AsyncProcessMessage(IMessage msg, IMessageSink replySink)
at System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy.EndInvokeHelper(System.Runtime.Remoting.Messaging.Message, Boolean)
at System.Runtime.Remoting.Proxies.RemotingProxy.Invoke(System.Object, System.Runtime.Remoting.Proxies.MessageData ByRef)
at Microsoft.WindowsServerSolutions.DataProtection.PCBackup.ObjectModel.WorkerEventHandler.EndInvoke(System.IAsyncResult)
at Microsoft.WindowsServerSolutions.DataProtection.PCBackup.ObjectModel.PCBackupServerManager.ConnectAsyncDone(System.IAsyncResult)
at System.Runtime.Remoting.Messaging.AsyncResult.SyncProcessMessage(System.Runtime.Remoting.Messaging.IMessage)
at System.Runtime.Remoting.Messaging.StackBuilderSink.AsyncProcessMessage(System.Runtime.Remoting.Messaging.IMessage, System.Runtime.Remoting.Messaging.IMessageSink)
at System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)
at System.Threading.ExecutionContext.Run(System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)
at System.Threading.QueueUserWorkItemCallback.System.Threading.IThreadPoolWorkItem.ExecuteWorkItem()
at System.Threading.ThreadPoolWorkQueue.Dispatch()
= = = = =
Quelle: application error
Ereignisid: 1000
Benutzer: nicht zutreffend
opCode:
Meldung: Name der fehlerhaften Anwendung: storageservice.exe, Version: 6.1.8800.16385, Zeitstempel: 0x4d6ed374
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18229, Zeitstempel: 0x51fb1677
Ausnahmecode: 0xe0434352
Fehleroffset: 0x000000000000940d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x9ec
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cef766cb458f32
Pfad der fehlerhaften Anwendung: Windows Server\Bin\storageservice.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: system32\KERNELBASE.dll
Berichtskennung: 19b443ac-635a-11e3-8893-e4115b137838
= = = = =
Quelle: .net runtime
Ereignisid: 1026
Benutzer: nicht zutreffend
opCode:
Meldung: Application: SharedServiceHost.exe
Framework Version: v4.0.30319
Description: The process was terminated due to an unhandled exception.
Exception Info: System.DllNotFoundException
Stack:
at Microsoft.WindowsServerSolutions.NetworkHealth.RealTime.NativeMethods.WscRegisterForChanges(IntPtr, IntPtr ByRef, Microsoft.WindowsServerSolutions.NetworkHealth.RealTime.PThreadStartRoutine, IntPtr)
at Microsoft.WindowsServerSolutions.NetworkHealth.RealTime.SecurityCenterMonitor.Start()
at Microsoft.WindowsServerSolutions.NetworkHealth.RealTime.RealTimeMonitor.Start()
at Microsoft.WindowsServerSolutions.NetworkHealth.AlertFramework.ServerService.<CreateProviderHosts>b__1(System.Object)
at System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)
at System.Threading.ExecutionContext.Run(System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)
at System.Threading.TimerQueueTimer.CallCallback()
at System.Threading.TimerQueueTimer.Fire()
at System.Threading.TimerQueue.FireNextTimers()
= = = = =
Quelle: application error
Ereignisid: 1000
Benutzer: nicht zutreffend
opCode:
Meldung: Name der fehlerhaften Anwendung: SharedServiceHost.exe, Version: 6.1.1839.0, Zeitstempel: 0x4d38a956
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18229, Zeitstempel: 0x51fb1677
Ausnahmecode: 0xe0434352
Fehleroffset: 0x000000000000940d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0xd4c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cef766d08c0a18
Pfad der fehlerhaften Anwendung: Windows Server\Bin\SharedServiceHost.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: system32\KERNELBASE.dll
Berichtskennung: c43638cf-635a-11e3-8893-e4115b137838
= = = = =
Quelle: application error
Ereignisid: 1000
Benutzer: nicht zutreffend
opCode:
Meldung: Name der fehlerhaften Anwendung: Dashboard.exe, Version: 6.1.8800.16400, Zeitstempel: 0x50949467
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18229, Zeitstempel: 0x51fb1677
Ausnahmecode: 0xe0434352
Fehleroffset: 0x000000000000940d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x19d8
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cef43dd035f1f8
Pfad der fehlerhaften Anwendung: Windows Server\Bin\Dashboard.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: system32\KERNELBASE.dll
Berichtskennung: 14c95d28-6031-11e3-894a-e4115b137838
Mitglied: keine-ahnung
21.12.2013 um 11:25 Uhr
Auch keinen Gruss,

zunächst finde ich keinen Hinweis darauf, dass Personal backup kompatibel zu zu Windows2008R2 ist? Mir ist auch gerade nicht bekannt, dass ein DC, noch dazu ein SBS als Webserver gedacht ist?
Die Ereignisse kannst Du selber googeln ... da wir nicht wissen, welchen Unsinn Du noch auf dem SBS betreibst, wird Hilfe eher schwierig ... Neuaufsetzen, Neukonfigurieren und 50x an die Tafel schreiben: Ich soll nicht jeden Mist auf meinen Server installieren! Könnte helfen ...

Auch keine Verabschiedung
Bitte warten ..
Mitglied: katze78
21.12.2013 um 12:50 Uhr
Hallo Zusammen

Personal Backup funktioniert einwandfrei auf dem SBS 2011.
Der IIS 7 ist bei SBS 2011 Standardmässig mit dabei und ich Betreibe meine Homepage darin.
php und mysql habe ich mit "Microsoft web Plattform installer" installiert.
ansonsten habe ich keine anderen Tools/Programme installiert. also alles was von sbs 2011 unterstützt wird.

Gruss
Yves
Bitte warten ..
Mitglied: katze78
25.12.2013 um 11:37 Uhr
Wünsche allen schöne Weihnachtstage
Ev. hat mir hier doch noch jemand einen tipp.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Exchange u. Sharepoint Daten übertragen aber wie ? (10)

Frage von MaxZander1982 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
SBS 2011 User zu Windows Server 2016 migrieren (8)

Frage von deelite zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
SBS 2011 WSUS deinstallieren (33)

Frage von Moelle zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...