Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DLLs

Frage Entwicklung Installation

Mitglied: 21258

21258 (Level 1)

12.12.2005, aktualisiert 16.12.2005, 5634 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

also folgendes Szenario:

Ich erstelle ein Setup für ein BASIC Programm. Nun habe ich hier eine Masse von DLLs. Um ein "Designed for Windows XP" zu bekommen, muss man voraussetzen, dass

-> Versucht nicht, Dateien zu ersetzen, die durch Windows File Protection geschützt sind.
-> Kein Reboot während der Installation, Betrieb oder Deinstallation erforderlich.

(Auszug aus den Anforderungen für Plattformtests http://www.microsoft.com/germany/partner/isv/technsupport/zertifizierun ...)

Ich registriere ein paar Komponenten, die VB6-Komponenten will ich über den Microsoft-Installer machen lassen:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;290887

Jetzt habe ich aber noch folgende DLLs, bei denen ich nicht sicher bin, ob ich sie auf dem Zielsystem einfach überschreiben kann, oder was ich damit machen soll. Mitliefern muss ich sie.

scrrun.dll
VB6.OLB
msvcrt40.dll
mscomctl.dll
comdlg32.dll
comctl32.dll
VB6DE.dll

Danke schon mal

STEPHAN
Mitglied: superboh
12.12.2005 um 14:12 Uhr
Hi,

kannst Du die DLLs nicht einfach ins Programmverzeichnis Deinens Programms kopieren lassen? Dort stören sie niemand sonst.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 21258
12.12.2005 um 14:16 Uhr
Das sind doch die Runtimes, das ist ja das Problem. Das sind alles Systemdateien... Daher meine Zweifel...
Bitte warten ..
Mitglied: 21258
16.12.2005 um 17:34 Uhr
Hat niemand eine Idee? Oder muss ich die Dateien gar nicht mitliefern?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...