Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS-Abfragen trotz intern bestehender Zone weiterleiten

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: da-michi

da-michi (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2014 um 09:53 Uhr, 1185 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

habe hier ein kleines Problem:

Folgendes Szenario:
Auf unserem internen DNS-Server (Server 2003) sind die Zonen intranet.xyz.de und xyz.de vorhanden.
Die zweite, zusätzliche Zone (xyz.de) ist für einige Anwendungen, die intern laufen, notwendig.

Hier ist aber nun das Problem, dass nun beispielsweise unsere Webseite (extern gehostet) logischerweise nicht mehr aufgelöst werden kann.

Ist es möglich, diese Anfragen weiterzuleiten, obwohl die Zone am internen DNS besteht?


Danke im Voraus

Grüße
Michael
Mitglied: Dani
01.08.2014 um 10:04 Uhr
Moin Michael,
das Zauberwort heißt "SplitDNS". D.h. du legst einen A-Record in der Zone xyz.de an mit der externen IP-Adresse eures Servers auf dem die Internetseite liegt.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: da-michi
01.08.2014 um 17:52 Uhr
Hallo Dani,

danke für deine schnelle Antwort.

Habe die Einträge im DNS gesetzt.
Sie werden lt. Ping/Nslookup auch wie erwartet aufgelöst, aber die aufgerufene Seite bleibt leer.

Wenn ich nun versuche Dateien oder Ressourcen zu öffnen, die nicht vorhanden sind, folgt das selbe Verhalten.
Nur die leere Seite, ohne einen 404-Error - da findet meiner Vermutung nach nicht wirklich ein Zugriff auf den Webspace statt?

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
01.08.2014 um 22:48 Uhr
Moin,
Habe die Einträge im DNS gesetzt.
Einträge? Was hast du alles gesetzt? Du brauchst einen A-Record für www.xyz.de auf 1.2.3.4. Mehr eigentlich nicht.

Wenn ich nun versuche Dateien oder Ressourcen zu öffnen, die nicht vorhanden sind, folgt das selbe Verhalten.
Hmm... Cache mal geleert.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: da-michi
02.08.2014 um 09:48 Uhr
Guten Morgen,

es geht um zwei Einträge, also einmal die Website (www.xyz.de) und noch eine Web-Anwendung, die ebenfalls extern gehostet werden soll und über eine Subdomain erreichbar sein soll - deshalb 2 Einträge.
Der Cache des Browsers ist geleert.

Das Logfile des Proxy-Servers sagt wiederrum, dass der HTTP-Zugriff doch stattfindet.
Am Proxy-Server (ISA 2004) liegt es wohl auch nicht - Zugriffe ohne ihn führen zum selben Ergebnis.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst DNS Server am RODC hat keine Zonen (5)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Visual Studio
Srv records aus dem dns abfragen unter vb.net (14)

Frage von Herbrich19 zum Thema Visual Studio ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Zertifikat am DC erneuern funktioniert nicht (11)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...