Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Alterung einschalten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: homermg

homermg (Level 2) - Jetzt verbinden

28.02.2012 um 11:00 Uhr, 7054 Aufrufe, 4 Kommentare

Hey Leute,

ich habe mal eine Frage an die DNS Profis.

Ich habe eine Domäne mit untergeordneten "selbständigen" Domänen.
im DNS Manger sehe ich alle Zonen. Die Alterung ist nur auf der übergeordneten Domäne/Zone aktiviert.
Auf allen anderen ist es leider nicht aktiviert. Diese würde ich gerne einschaltet damit die alte DNS Einträge aufgeräumt/gelöscht werden.
Ich bin mir nicht sicher warum mein Vorgänger das nur auf einer Zone aktiv hat.
Ich würde unter der Alterung - > "Veraltet Ressourceneinträge aufräumen" aktivieren und beide Felder auf 10 Tage setzen.
Die Server sind alle mit Zeitstempel Static das heißt doch die werden nie automatisch gelöscht.
Bis dahin sind hier irgendwelche Sachen was ich beachten sollte?

Was mich etwas irritiert ist das einige NS Einträge von den DNS Servern aus anderen Zonen Static sind und andere Zeitstempel haben und unter dem Name steht immer (identisch mit dem übergeordnetem Ordner)
Kann mir das vielleicht jemand erklären?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Mitglied: emeriks
28.02.2012 um 17:16 Uhr
Die statischen NS-Einträge repräsentiert die Liste der autorisierenden Namenserver, wie sie in den Eigenschaften der Zone stehen.
Die A-Einträge, welche Zeitstempel haben, sind die dynamisch erstellten Einträge der Domaioncontroller dieser Domäne.

Wenn Ihr Clients habt, welche sich dynamisch im DNS registrieren und rund-um-die-Uhr laufen, dann wird es passieren, dass bei einer Ihr sicherstellen, dass diese sich regelmäßig immer wieder neu registrieren, weil sonst deren Einträg bei der automatischen Bereinigung gelöscht werden. Bei einem "einfachen" Client ist das vielleicht nicht ganz so tragisch, aber sobald dort irgendwas freigegeben ist (Drucker oder Ordner), dann wird der Name dann u.U. fehlen. Das Aufräumintervall (das max. Alter) am Server darf nicht kleiner sein als das Aktualisierungsintervall am Client.
Bitte warten ..
Mitglied: homermg
29.02.2012 um 13:13 Uhr
Hi Emeriks,

danke für die Antwort. Was ich aber nicht ganz verstee warum einige NS EInträge Zeitstempel haben und einige "Static" stehen haben. Ich meine die Static stehen haben ist ja ok da wird nichts passieren. Nur die mit dem Zeitstempel werden doch wenn ich Pech habe entfernt.
Hast du eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
29.02.2012 um 21:37 Uhr
Na habe ich doch geschrieben. Das kommt durch die dynamische Registrierung (oder auch dynamische Aktualisierung). Solche Einträge haben immer ein Verfallsdatum. Geräte mit einer statischen IP-Konfiguration sollten auch einen statischen A-Record bekommen. DHCP-Clients sollten sich natürlich dynamisch registrieren, weil man ja im Allgemeinen damit rechnen muss, dass sich die IP beim nächsten Mal ändert.

Und die Idee ist wie o.g.: Die Alterung muss länger sein als das Aktualisierungsintervall der dynamischen Registrierungen der Clients.
Bitte warten ..
Mitglied: homermg
01.03.2012 um 10:16 Uhr
Hi
ich glaube du hast mich nicht ganz verstanden oder ich stehe auf dem Schlauch.
Das die EInträge mit dem Zeitstempel dynamische Einträge sind ist mir klar.
Was mir nicht ganz klar ist folgendes, in der Zone XY habe ich die normalen A EInträge Server sind statisch und Cleints haben den Zeitsteple sprich dynamisch.
Nur warum bei den NS EInträgen ich so ein Mix habe, Dynamisch und Statische EInträge verstehe ich nicht. Was könnte das für einen Hintergrund haben?
So sieht es bei mir ungefähr aus:
(identisch mit übergeprdnetem Ordner) Namenserver (NS) dc1.domände.pl Static
(identisch mit übergeprdnetem Ordner) Namenserver (NS) dc1.domände.de 14.01.2010 16:00:00
usw. mal statisch mal dynamisch.
Wenn ich jetzt auf der Zone die Alterung aktiviere wie du oben schon beschrieben hast (Die Alterung muss länger sein als das Aktualisierungsintervall der dynamischen Registrierungen der Clients) Werden die dynamschien NS EInträge doch alle entfernt, da der Zeitstempel schon von 2010 und älter ist. Wenn ich auf der Zone folgende Werte eintrage: Interval für Nichtaktualesierung:1 Tag und Aktualisierungsintervall:2 Tage
Hoffe du kannst mir da helfen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
2 DNS Server (bind) in verschiedenen Netzsegmenten verketten (3)

Frage von Vader666 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
DNS Windows Server 2008R2 alte DNS Einträge löschen lassen (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

E-Mail
PTR (Reverse DNS) - Einträge (8)

Frage von tigernrw zum Thema E-Mail ...

Windows 7
Netzwerk-Domäne gleich Online-Domäne - DNS Problem (10)

Frage von Manik013 zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (20)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...