Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS-Auflösung von 2 lokalen Domänen

Frage Internet

Mitglied: 44248

44248 (Level 1)

26.02.2007, aktualisiert 12:37 Uhr, 3543 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo an Alle,

ich habe einen DNS und DHCP Server, der 2 Domänen verwaltet (domäne1.test und domäne2.test). Wenn ich nun von meinem Windows XP Client eine Anfrage mit nslookup nach einem Hostnamen (jeder Hostname ist einmalig) mache, bekomme ich die Antwort:
DNS request timed out;
time out was 2 seconds
und der Name wird nicht aufgelöst.

Wenn ich nun die gleiche Anfrage mit dem FQDN mache (hostname.domäne1.test) bekomme ich die gleiche Antwort, nur dass mir danach die richtige IP-Adresse angezeigt wird.
Wenn ich die gleichen Anfragen mit Linux-Hosts mache, funktioniert die Auflösung einwandfrei nur aufgrund des Hostnamens.

Jetzt meine Frage:
Unter ipconfig /ALL finde ich den Eintrag DNS-Suffix Suchliste domäne1 domäne2
Habe ich nun einen Fehler in meiner Serverkonfiguration oder muss ich etwas am Windows XP Professional Client umstellen?

Wäre um jede Hilfe oder Denkanstoss dankbar. Vielen Dank schon mal vorab

ralf
Mitglied: 44248
26.02.2007 um 12:37 Uhr
Ich habe eine Lösung gefunden. Ich habe in den erweiterten TCP-IP Einstellungen unter DNS die beiden DNS Suffixe selber eingetragen. Nun funktioniert die Auflösung einwandfrei.

Das Problem ist, dass die durch den DHCP-Server (Linux dhcpd) die Einträge der option domain-name in eine Zeile geschrieben werden (so wird es unter ipconfig /ALL angezeigt).

domain1.test domain2.test

Nach den manuellen einträgen stehen sie jetzt untereinander.

domain1.test
domain2.test

mfG

ralf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst Eigener DNS-Server im lokalen Netzwerk (11)

Frage von stephan902 zum Thema DNS ...

Windows Netzwerk
OpenVPN- DNS Auflösung klappt teilweise nicht (6)

Frage von mario87 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...