Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Auflösung führt auf falschen Rechner

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: RedFaction

RedFaction (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2007, aktualisiert 18:46 Uhr, 3598 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe derzeit folgendes Problem, welches ich noch nicht lösen konnte.

Ich betreibe einen SBS2003 Server mit DNS, DHCP, etc.

Seit einigen Tagen habe ich das Problem, dass wenn ich von einem XP-Client z.B. per Remotedesktop auf einen bestimmten Rechner verbinden will, ich plötzlich auf dem Server lande.

Merkwürdig ist dass ich nur auf dem Server umgeleitet werde wenn ich versuche auf diesen bestimmten Rechner zu zugreifen.

Ein nslookup auf den Server von einem Client aus oder auch auf diesen speziellen Rechner, bringt folgende Meldung...

der servername für die adresse xxx.xxx.xxx.xxx konnte nicht gefunden werden:

non-existent domain
*** die standardserver sind nicht verfügbar.
server: unknown
adresse: xxx.xxx.xxx.xx

name: rechnername.domain.local
adresse: xxx.xxx.xxx.xxx


Kann mir da einer weiterhelfen, ich stehe derzeit auf dem Schlauch.

thx

RedFaction
Mitglied: MarcelGausG
14.11.2007 um 09:00 Uhr
Hallo RedFaction,

soweit ich mich erinnern kann, kommt diese Meldung:

der servername für die adresse
xxx.xxx.xxx.xxx konnte nicht gefunden
werden:

non-existent domain
*** die standardserver sind nicht
verfügbar.
server: unknown
adresse: xxx.xxx.xxx.xx

name: rechnername.domain.local
adresse: xxx.xxx.xxx.xxx

wenn keine ReverseLookUp Zone eingerichtet ist bzw wenn ein Fehler in der ReverseLookUp Zone ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: RedFaction
14.11.2007 um 14:42 Uhr
Hallo,

dank Dir Marcel, ich habe dass mal gecheckt habe auch den DNS Server neu konfiguriert aber leider ohne Erfolg.


Mir ist noch ein Problem aufgefallen.

Habe gerade einen XP Client in die Domäne einbringen wollen und da bekomme ich die Meldung
"es konnte keine verbindung mit einem domänencontroller für die domäne xxxxxx hergestellt werden.

Desweiteren wollte ich mich vorhin per Remotedesktop als admin an einem Client anmelden und bekomme die Meldung, so in etwa "das die domäne nicht gefunden wurde und ich deshalb nicht angemeldet werden konnte".

Kann es sein dass dies alles zusammen hängt.

thx

RedFaction
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
14.11.2007 um 15:32 Uhr
Hallo RedFaction,

bin mir zu 101 % sicher das das alles zusammenhängt ... Grundsatz für eine Domäne mit AD: DNS muss funktionieren !! ;)

ist natürlich jetzt schwierig von der Ferne aus eine Lösung zu zaubern...

http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windowsserver2003/de/libra ...

daran würde ich mich halten... bei mir hat es zumindest funktioniert !!

Gruß
Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: RedFaction
14.11.2007 um 18:46 Uhr
Hi Marcel,

danke für den Link. Ich werde morgen mich umgehend damit beschäftigen und sehen (hoffe zu sehen) was da los ist.


thx

RedFaction
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
OpenVPN- DNS Auflösung klappt teilweise nicht (6)

Frage von mario87 zum Thema Windows Netzwerk ...

DNS
Interne DNS-Auflösung wird extern aufgelöst (5)

Frage von sdidi zum Thema DNS ...

DNS
DNS Reverse Lookup - falsche IP (9)

Frage von Johannes219 zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (15)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...