Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS und DHCP ohne ADS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Patricarius

Patricarius (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2009, aktualisiert 16:48 Uhr, 7799 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi ho diggedi,

Folgendes Szenario:

Firma will auf Messe präsentieren. Hierzu benötigt das Messeteam einen Win2k3 Server. Damit es einfacher wird vor die Mitarbeiter soll auf dem Server DHCP und DNS eingerichtet werden. Nun hab ich folgendes Problem:

Wenn ich DNS installiere kommt folgender Fehler:

Fehler 1222:
Das Netzwerk ist nicht vorhanen oder wurde nicht gestartet.
Der "DNS-Server" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden.

Wenn ich über die services.msc den DNS-Dienst starten will, klappt das auch nicht.

Folgendes steht in den Logs:

Info-Log:

Der DNS-Server wurde heruntergefahren.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Warnungs-Log:

Der DNS-Server hat zurzeit keinen DNS-Domänennamen. Der DNS-Name besteht aus einem einzelnen Bezeichnungshostnamen ohne Domäne (z.B. "host" anstelle "host.microsoft.com).

Möglicherweise wurde keine primäre DNS-Domäne für diesen Servercomputer konfiguriert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Onlinehilfe im Abschnitt über die Konfiguration des primären DNS-Suffixes für einen Client- Computer.

Wenn der DNS-Server nur einen einzelnen Bezeichnungsnamen hat, bekommen alle erstellten Zonen Standardeinträge (SOA und NS), die diesen Bezeichnungsnamen als ihre Serverhostnamen verwenden. Dies kann zu falschen und fehlgeschlagenen Referenzen führen, falls Clients und andere DNS-Server diese Einträge verwenden, um diesen Server mit seinem Namen zu finden.

Problembehebung:
1) Öffnen Sie die Systemsteuerung.
2) Öffnen Sie die Systemeigenschaften.
3) Wählen Sie die Registerkarte "Computername".
4) Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ändern", und fügen Sie den Computer einer Domäne oder einer Arbeitsgruppe hinzu. Dieser Name wird als DNS-Domänenname verwendet.
5) Starten Sie neu, um den neuen Domänennamen zu initialisieren.

Nach dem Neustart wird der DNS-Server versuchen, die Standardeinträge zu korrigieren, indem der neue DNS-Name des Servers den alten einzelnen Bezeichnungsnamen ersetzt. Vergewissern Sie sich, dass die SOA und NS-Einträge der Zone den richtigen Domänenname dieses Servers verwenden.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Die Problembehebung hab ich auch schon veruscht in dem ich den Tipp eines Arbeitskollegen ausgeführt habe. Ich habe die Arbeitsgruppe messe.local genannt. Hatte aber auch nicht den gewünschten Erfolg ergeben.


Könnt ihr mir helfen.



Danke und Gruß
Patrick



P.S.: Mir ist gerade noch aufgefallen das der Schwerpunkt in der Forenansicht als Windows Desktop angezeigt wird, obwohl ich bei der Erstellung Win SErver ausgewählt habe, hoffe das ist jetzt kein Problem.
Mitglied: ollembyssan
06.04.2009 um 16:58 Uhr
Das wird nicht so nach deiner Vorstellung ohne AD funktionieren !
Bitte warten ..
Mitglied: pxxsxx
06.04.2009 um 17:21 Uhr
Ich kann grad wirklich nicht sagen, ob der Server Mitglied in der Domain sein muss. Aber es gibt auch noch andere Lösungen. Keiner zwingt dich dazu, den MS-DNS Server zu verwenden
es gibt z.B. Posadis (OpenSource DNS-Server für Windows)

Oder wenn möglich stell einen kleinen DSL-Router hin, der diese Arbeiten erledigt.

Es ist ja nur für die Messe

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.04.2009 um 18:55 Uhr
Wie währ's denn mit WINS zur Namensauflösung?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
06.04.2009 um 21:04 Uhr
Die Fehlermeldung sagt dir alles was du wissen musst: Dein Host hat keinen DNS-Suffix.
Den kannst du ganz einfach dranbekommen indem du die Anleitung bis 4) befolgst, aber dann auf "Weitere..." klickst und dort einen beliebigen DNS-Suffix z.B. "messe.xa" einträgst...

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Aldeeer
07.04.2009 um 08:12 Uhr
Hi,

also ich würde mir da wenig Ärger machen und die Clients einfach in die hosts Datei eintragen. Ich vermute mal das sich die Anzahl der Clients in grenzen halten wird.

Gruß Alter
Bitte warten ..
Mitglied: Patricarius
07.04.2009 um 08:59 Uhr
Hi ho diggedi,

zu erst mal danke für die vielen Ratschläge. Der Tip von Max war super, das hat schon mal die Warung behoben. Nur lässt sich bist jetzt immer noch nicht der DNS-Server starten. Es kommt immer noch die Meldung:

Fehler 1222:
Das Netzwerk ist nicht vorhanen oder wurde nicht gestartet.
Der "DNS-Server" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden.

und im Fehlerlog steht immer noch:

Der DNS-Server wurde heruntergefahren.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Das hilft mir leider nicht weiter da es nicht aussage kräfitig ist.

Evtl. jemand dazu noch eine Idee?


Danke schon mal im Vorraus.
Bitte warten ..
Mitglied: Patricarius
07.04.2009 um 11:48 Uhr
Hi ho diggedi,

so habe das Problem endlich gefunden. MS Windows Server 2k3 kann DHCP und DNS nicht einrichten wenn die Netzerkverbindung unterbrochen ist oder nicht besteht. D.h. ich musste irgendein Laptop an meinem Server dranhängen damit ich beides einrichten kann. Meiner Ansicht nach der größe Schrott überhaupt, weil wie kann man verlangen das man immer einen PC, Laptop oder ein sonstiges Endgerät hat um das zu machen.

Wie dem auch sei, mein Problem ist gelöst und ich bin mehr oder weniger zu frieden...
Danke für eure Hilfe.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Umleitung in ADS (DNS) möglich-?
gelöst Frage von Mr.WhiteWindows Netzwerk5 Kommentare

Guten Abend zusammen, wieder einmal ich :-), kurze und knackige Frage, gibt es unter der ADS sprich durch den ...

Windows Server
Kommunikaton Client, DNS, DHCP
Frage von netgearsdkWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, hab mal eine Verständnisfrage. Wenn ich im DNS einen statische Host Eintrag für einen Computer erstelle, aber ...

Windows Netzwerk
DHCP - DNS Optionen
Frage von r00t-1337Windows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, hat jemand hierfür eine "Best Practices" was hier eingestellt werden sollte / kann? In welchem Abstand werden ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Repeater DNS und DHCP
Frage von Angelo131095LAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo Leute, folgende Situation: ich habe ein Offenen WLAN uin der nähe das jeder nutzen kann aber der empfang ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 5 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 6 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...