Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS und DHCP Synchronisierung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Thomas28

Thomas28 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2009, aktualisiert 13:00 Uhr, 13034 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe mein Problem zwar schon in einigen Fragen bei euch gesehen, konnte aber die richtige Antwort noch nicht finden.

Wir haben bei uns in der Domäne 2 DNS Server, welche sich replizieren. (Windows Server 2003)
Auf dem einten läuft zusätzlich ein DHCP Server.

Leider werden nun einige Einträge vom DHCP nicht auf unserem DNS synchronisiert. Ich habe zum Beispiel zwei PC mit der selben IP aAdresse in unserem DNS.
Jedoch nur in der Forward Lookup Zone, in der Reverse Lookup Zone sind die Einträge richtig.

Ich hatte auch einen Laptop, welche einen falschen DNS Eintrag hatte (d.h. IP Adresse war die falsche). Ich habe dann den Eintrag im DNS mal gelöscht, er wird aber nicht neu angelegt.
Dieser Laptop meldet sich bei uns nicht in der Domäne an, könnte hier das Problem sein, denke es zwar nicht...

Danke und Gruss
Thomas
Mitglied: gooogix
28.04.2009 um 13:28 Uhr
Hallo!

Wo meldet sich der Laptop dann an? Wenn er Verbindung mit dem Netzwerk hat und somit den DNS-Server erreichen kann, dann in der cmd-Umgebung den Befehl "ipconfig /registerdns" ausführen und dann schauen, ob sich im DNS was tut.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas28
28.04.2009 um 13:55 Uhr
Er meldet sich lokal auf seinem Laptop an. Ist das dann normal das es keinen Eintrag gibt im DNS? Ich versuche das später, da er zurzeit nicht im Hause ist...

Aber das Problem mit den doppelten IP Adressen im DNS, was könnte das sein? Wenn ich in unserem DHCP Server schaue, dann stimmen die Einträge nicht überein, diejenigen im DHCP sind korrekt....
Bitte warten ..
Mitglied: moesch123
28.04.2009 um 13:58 Uhr
Hallo,

das Problem hatten wir auch.
Das Problem liegt aber nicht an der Verbindung zwischen dem DHCP und dem DNS, sondern daran, dass die PCs die es im DNS doppelt gibt, sich zum teil wahrscheinlich schon länger nicht mehr gemeldet haben. Zumindest solange dass die Leasezeit der IP-Adresse noch nicht abgelaufen ist.

Wenn der DNS Server die Computerkonten im AD noch findet löscht er diese Einträge nicht automatisch. Wenn die Clients, die doppelt vorhanden sind, das nächste mal melden, wird der DNS Eintrag auch wieder geändert.

Mit freundlichen Grüßen

Moesch
Bitte warten ..
Mitglied: jadefalke
28.04.2009 um 14:17 Uhr
Hallo,

Dopellte Einträge in der Forward-Lookup Zone löschen
DNS Cache leeren
betroffene Rechner an der Domäne anmelden.
zB Internetexplorer öffnen und eine Seite aufrufen
Forward-Lookup Zone überprüfen

Was das Notebook angeht - bekommt es eine Dynamische IP Adresse von DHCP oder hat das NB eine Statische IP Adresse.
Geht das NB ins Internet über euerem Standardgateway ?
Dass das NB kein Eintrag im DNS erhalten hat, liegt wahrscheinlich daran dass es in Netz keine DNS Abfragen macht.
Erreicht das Notebook den DNS Server ?
Nutzt das Notebook eueren DNS Server ald primären DNS für Internet?
Überprüfe die Netzwerkkonfiguration des Notebooks.
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas28
29.04.2009 um 09:00 Uhr
Hallo, danke erstmal für die vielen Antworten.

Ok, ich habe nun auf dem Laptop ein ipconfig/registerdns gemacht, jedoch immernoch kein Eintrag im DNS.

Die doppelten Einträge habe ich gelöscht, das hat soweit geklappt, finde aber das ich da manuell etwas im DNS löschen muss nicht gerade toll.

Das NB hat die Einstellungen das es DHCP und DNS automatisch erhält.
Er geht auch über das Standart Gateway raus und hat bei einem ipconfig/all auch die richtigen Einstellungen drin.

Im DHCP ist alles ok, warum übernimmt unser DNS diese Einstellungen nicht?

Danke und Gruss
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas28
30.04.2009 um 10:18 Uhr
Also wenn jetzt niemand mehr Antwortet nehme ich das komplimanet von oben wieder zurück....

Nein nur noch eine grundsätzliche frage:

Wenn sich dieser Laptop an unserem Netzwerk verbindet, aber nicht an der Domäne angemaldet ist, und der Benutzer meldet sich beim Login auch lokal am PC an, wird dann im DNS gar kein Eintrag gemacht?

Danke und Gruss
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: schiffmeister
30.04.2009 um 11:28 Uhr
Hi,

Werden "nicht sichere Einträge" im DNS erlaubt?
Siehe auch: http://support.microsoft.com/kb/816592/de
Bitte warten ..
Mitglied: jadefalke
30.04.2009 um 15:34 Uhr
Überprüfe die DNS Einstellungen auf dynamische Einträge oder "nur sichere Einträge"
Dynamisch beduetet dass jeder (auch diejenigen die sich nicht authentifizieren können/dürfen) im DNS einen Eintrag erhält.
"nur sichere Einträge" bedeutet dass nur ein Client der sich an der Domäne anmeldet demnach authentifiziert ist, im DNS ein Eintrag machen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas28
30.04.2009 um 16:31 Uhr
Hallo

Ich habe nun von 'Nur sichere' auf 'Sichere und unsichere' gewechselt, und nach 5 min. war der DNS Eintrag da.

Vielen Dank
Gruss
Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Unter SBS2011 DNS, DHCP-Server deaktivieren, IMAP-Connecter für Exchange 2013 (8)

Frage von maniacmacpain zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Repeater DNS und DHCP (3)

Frage von Angelo131095 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst DNS Eintrag einer DHCP Zone zuweisen (2)

Frage von itisnapanto zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...