Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke DNS

GELÖST

DNS, DHCP und WINS ohne Domäne aber mit eigenem Namensraum

Mitglied: IceBeer

IceBeer (Level 2) - Jetzt verbinden

28.03.2007, aktualisiert 31.03.2007, 14822 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier in der Firma eine Netzwerke-/Domänenstruktur die folgendermaßen aussieht:

46cb8109089d86cc8337024ce74ea96c-admin_frage - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Jede dieser Domänen hat ihren eigenen DNS, DHCP und WINS.

Nun mein "Problem":
Die Domäne dev1.sub1.firma.net soll/muss aufgelöst werden, da sie schon seit Jahren nicht mehr genutzt wird und die ehemaligen Mitgliedsrechner in einer Arbeitsgruppe arbeiten. (aus DC1, DC2 & Fileserver, soll ein Rechner werden)
Die ehemaligen Mitgliedsrechner nutzen aber nach wie vor den DNS, DHCP und WINS Dienst dieser Domäne und genau dass soll auch so bleiben.

Sprich, kann ich einen DNS, DHCP und WINS für den Namensraum dev1.sub1.firma.net betreiben ohne dass es diesen als Domäne gibt?????

Ich wäre vorgegangen wie folgt:
Windows 2003 Server installiert mit DNS, DHCP und WINS Dienst.
DNS eingerichtet für die Zone dev1.sub1.firma.net und eine Weiterleitung auf die DNS-Server der Domäne sub1.firma.net.
WINS konfiguriert und ein Push/Pull mit den WINS der sub1.firma.net Spiel. Der DHCP ist meiner Meinung nach gar kein Problem, oder?
Zusätzlich hätte ich dann entweder auf sub1.firma.net noch eine Delegierung und oder Stub-Zone auf meinen DNS einrichten lassen.

Kann dass so gehen?????

MfG IceBeer
Mitglied: datasearch
30.03.2007 um 23:19 Uhr
Sollte problemlos funktionieren. Da das eine Arbeitsgruppe ist, musst du nur beachten das du dynamische DNS-Updates entweder vom DHCP-Server erzwingst oder unsichere Zonenaktualisierungen zulasst.
DHCP Einrichten, Knotentyp, WINS, DNS, GW, Suffix usw. mitgeben. DNS-Server installieren, Zone dev1.sub1.firma.net einrichten, auf dem NS von sub1.firma.net delegierung einrichten lassen, dynamische Updates aktivieren und eine Weiterleitung zum NS in sub1.firma.net einrichten (wenn du diesen NS ned mit deinen rekursiven Abfragen zuballern darfst musst du halt mehrere bedingte Weiterleitungen machen). Der WINS sollte auch kein prob sein, alternativ kannst du ja mal Analysieren ob du WINS/NetBT uberhaupt benotigst.


Das erinnert mich irgendwie an eine Frage aus der 70-291.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
31.03.2007 um 10:42 Uhr
Hi,

ne eine Frage bei 291 gabs dazu nicht

Auf WINS kann ich leider keinesfalls verzichten da eine Software die auf den Rechnern läuft diesen leider braucht. Ich wäre auch dankbar, wenn ich den nicht mehr bräuchte....

Bin ja beruhigt das jemand anderes auch noch denkt es sollte gehen, dann hab ich 291 wohl nicht nur durch Glück bestanden.

Danke IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
31.03.2007 um 11:11 Uhr
Ich sehe keinen Grund warum das so nicht funktionieren sollte. Du musst wie gesagt mit den Zonenupdates aufpassen. Ist ja genau das selbe als wenn du win2k3 DNS-Server für ein Linux-Subnetz verwendest.

Durch Glück bestehen die wenigsten die Prüfung, ich kenne einige die gesagt haben "Ich mach mal schnell den Crashkurs und bin dann MCSA", alle sind Sie an der Netzwerk gescheitert.

Hast du vieleicht die 70-299? Ist bei mir die Nächste. Ich würde gerne mal wissen was andere da so für Bücher verwenden um ihre Lücken zu schließen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
Eigener DNS im Heimnetzwerk
gelöst Frage von LakrisaDNS17 Kommentare

Liebe Admin, ich bin noch relativ frisch im Geschäft der Netzwerk-Administrierung und habe bereits dieses Forum durchgestöbert, aber konnte ...

DNS
HBCI: Eigenes DNS System?
Frage von MimetypeDNS

Hallo ich habe ein Problem mit dem HBCI Banking und dem DNS-Systems. Bislang habe ich immer für das HBCI-Banking ...

Windows Server
Kommunikaton Client, DNS, DHCP
Frage von netgearsdkWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, hab mal eine Verständnisfrage. Wenn ich im DNS einen statische Host Eintrag für einen Computer erstelle, aber ...

Windows Netzwerk
DHCP - DNS Optionen
Frage von r00t-1337Windows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, hat jemand hierfür eine "Best Practices" was hier eingestellt werden sollte / kann? In welchem Abstand werden ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...