Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS-Domain in AD ändern

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: DocDOS

DocDOS (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2009, aktualisiert 16:48 Uhr, 5253 Aufrufe, 3 Kommentare

Ändern des DNS-Namens für eine vorhandene Win2003-AD-Domain möglich

Hallo Community,

mein Vorgänger hat irgendwie bei der Erstellung der DNS-Domain nicht nachgedacht und als TLD eine .net-Domain beim Domänen-Aufbeu eingetragen.

ist es gefahrlos möglich diese TLD in eine, z.b. .local, umzubenennen, oder crasht mir dann das ganze AD?

hat dies schon jemand mal gemacht?

würde mich freuen, wenn mir da jemand helfen könnte.

mfg
DocDOS
Mitglied: potshock
30.07.2009 um 19:31 Uhr
Hi DocDOS,

möglich ist das schon:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;169741

Aber ob es in einer komplexen Struktur auch ohne Probleme über die Bühne geht, wage ich zu bezweifeln. Z.B. könnte ich mir bei einem eventuel vorhandenem Mailserver Probleme vorstellen.

T@cky
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
30.07.2009 um 20:10 Uhr

Wenn man davon absieht, dass der Artikel für Windows NT geschrieben wurde... ;)

Ein Umbenennen einer Domäne ist aber mittels des Programms rendom möglich. Hier gibts eine PDF, in dem die notwendigen Schritte recht anschaulich erläutert werden.

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: DocDOS
31.07.2009 um 08:19 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die Vorschläge..

werde mir gleich mal beide Links zu Gemüte führen.. Melde mich, wenn ich noch Fragen haben sollte.

@ T@cky: es gibt zwar einen Mail-Server (Exchange 2003), der befindet sich allerdings in einer anderen Domäne

Gruß

Doc
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (11)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...