Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS Einrichtung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kugelschreiber

kugelschreiber (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2007, aktualisiert 02.05.2007, 3903 Aufrufe, 6 Kommentare

wartezeit für internetanfragen

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe folgendes Problem.

Ich betreibe aus Testzwecken einen Windows 2k3 Server nennen wir ihn einfach SERVER hat zwei Netzwerkkarten KARTE1 und KARTE2 und läuft als DC, DNS-Server, DHCP-Server, RAS-Server und Fileserver.

KARTE1 ist an einem Router (Router -> feste IP 192.168.0.3, läuft ohne DHCP ) angeschlossen, der die Verbindung ins Internet herstellt. An der KARTE1 ist eine feste IP (192.168.0.2) SNM 255.255.255.0 und der Standardgateway (192.168.0.3 -> Router) eingegeben.

KARTE2 hat ebenfalls eine feste IP (192.168.0.1) und ist an einem Switch angeschlossen. Der SERVER verteilt interne IPs per DHCP im Bereich 192.168.0.10 - 192.168.0.200.

Die Clients erhalten per dynamischer Zuweisung immer alle nötigen IP Adressen. Alles verläuft reibungslos, bis auf folgendes:

Wenn am Client eine Internetseite aufgerufen wird. (Zum Beispiel http://www.google.de) dauert es ca 5-10 Sekunden manchmal auch länger bis er diese gefunden hat. Ist die Seite einmal gefunden, geht es dann rasend schnell (DSL 3000).

Wo könnte das Problem liegen? Wie kann man Änderungen vornehmen?

Mein mögliches Szenario zur Veresserung.

Kann ich dem Router eine andere IP geben (z.Bsp. 192.168.178.1) und der KARTE1 eine Dynamische Adresse per DHCP des Routers zuweisen (z.Bsp. 192.168.178.2)?

KARTE2 würdeman so lassen. (192.168.0.1)

Ist dies möglich? Wenn ja wie sind dann die Einträge im DNS vorzunehmen?


Für Eure Hilfe bin ich jetzt schon dankbar!
Mitglied: meinereiner
24.01.2007 um 22:30 Uhr
Liest sich für mich so. als ob da was mit dem DNS schief geht und der Name der Webseiten erst im zweiten Versuch aufgelöst werden.
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
26.01.2007 um 08:30 Uhr
Ist das jetzt eine Antwort auf meine Frage gewesen?
Ich wollte doch nur erstmal wissen ob die Einstellung richtig sind, oder man gegebenenfalls die Einstellungen des von mir vorgeschlagenen Szenariums wählen sollte.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
26.01.2007 um 09:47 Uhr
Ja, es ist eine Antwort auf deine Frage warum es zu Verzögerungen beim Internetzugriff kommt.

Deine jetztige IP Struktur ist richtig. Die Tatsache das du überhaupt ins Internet kommt zeigt das schon.
Dynamische Adressen auf einem Routerinterface (Dein Server) sollte man tunlichst lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
26.01.2007 um 11:06 Uhr
1. Du meinst ich solle den DHCP auf dem Server entfernen und stattdessen den DSL-Router als DHCP laufen lassen?

2. Oder den Router so lassen und auf dem Server DHSP deinstallieren und die Adressen an jedem einzelnen Rechner selbst vergeben?

3. Oder so lassen wie es jetzt ist...

Danke denochfür Eure (deine) Mühe...

Gruß kuli...
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
26.01.2007 um 11:36 Uhr
Irgendwie ist mir entgangen das du zwischen Router und Server das gleiche Netz benutzt wie im interenen Netz..sorry

Am sinnigsten machst du es so:
interne Ip des Routers 192.168.178.1
Karte1 beim Server 192.168.178.2 (fix eingestellt)
Der Router bekommt eine statische route ins 192.168.0.x Netz mit dem Gateway 192.168.178.2.
Der Server ist auch als Router konfiguriert.
Standardgateway von Karte 1 auf 192.168.178.1
Der Server hat auf Karte 2 die 192.168.0.1 und verteilt an die Clients per DHCP IPs aus dem 192.168.0.x netz.

Auf dem Server läuft auch der DNS, der die internen Namen/IPs auflösen kann. Für alles was im Internet ist wird eine Weiterleitung eingerichtet. Die läuft auf einen externen DNS Server oder auf den Router, wenn der auch eine Weiterleitung kann.
Die Clients bekommen als Standardgateway und DNS Eintrag die 192.168.0.1 per DHCP Option zugewiesen.
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
02.05.2007 um 14:55 Uhr
Also ich habe wie beschrieben das Netz nun getrennt voneinander.

Internet ->Router (192.168.1.254) -> NIC1 (192.168.1.1) -> Nic2 (192.168.0.1) ->Internes Netz
Am DNS ein bischen nachträglich die DNS Server eingestellt (192.168.1.1 und 192.168.1.254) und schwupps die Wupps alles geht wie es beschreiben wurde. NSLOOKUP liefert alle Ergebnisse korrekt und ich bin froh.

Vielen Dank an alle, die mir hierbei geholfen haben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst DNS Server löst Domänenname nicht auf! (6)

Frage von Mar-west zum Thema DNS ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...

DNS
gelöst DNS Weiterleitung ohne www (4)

Frage von simonsays zum Thema DNS ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (5)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...