Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS-Einträge ohne DHCP ändern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: yoshi1385

yoshi1385 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2009, aktualisiert 11:28 Uhr, 7438 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

Gegebenheiten:
- n ein Netzwerk mit mehr als1000 Clients.
- Das Netzwerk basiert auf einer 2003 Domain
- Die Clients sind alle manuell und hard konfiguriert, das heißt kein DHCP im Einsatz.

Problem:
Es muss an allen Client's die Einstellung der DNS Server geändert werden, natührlich möglichst "Turnschuh-EDV"

Erste Idee:
- die Clients alle per Gruppenrichtline umkonfigurieren
- neue Ip's und alle DNS-Einstellung in die entsprechenden GP gepackt aber diese wirk auf den clients einfach nicht.

hat noch jemand eine konstruktive Idee?
Mitglied: potshock
04.08.2009 um 11:34 Uhr
Hi yoshi1385,

falls mit Loginscripten gearbeitet wird, könntest du via netsh den DNS ändern.

netsh interface ip set dns name="Lan-Verbindung" static 192.168.104.1

T@cky
Bitte warten ..
Mitglied: SchoSeb
04.08.2009 um 11:36 Uhr
Mist, zu langsam, aber hallo erst mal

Das Ganze funktioniert aber nur, wenn die Lan-Verbindung auch "Lan-Verbindung" heißt.
Sollten mehrere Netzwerkkarten installiert sein und z.B. "Lan-Verbindung 2" die aktive sein, klappts schon wieder nicht.
Aber ich denke mal damit "erschlägst" du schon einige PCs und musst weniger laufen^^

MfG Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
04.08.2009 um 11:48 Uhr
Hallo,

um das per Login-Script ändern zu können, müssen die Anwender dann auf den jeweiligen PC's Admin-Rechte haben. Ansonsten erhält man nur ein "Zugriff erweigert" und in den Netzwerkeinstellungen wird nichts korrigiert.

Wenn du alle PC's neu anfassen mußt, so nutze doch gleich die Gelegenheit und stelle auf DHCP um.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: education
04.08.2009 um 12:49 Uhr
Zitat von harald21:
Hallo,

um das per Login-Script ändern zu können, müssen die
Anwender dann auf den jeweiligen PC's Admin-Rechte haben.
Ansonsten erhält man nur ein "Zugriff erweigert" und in
den Netzwerkeinstellungen wird nichts korrigiert.

Wenn du alle PC's neu anfassen mußt, so nutze doch gleich
die Gelegenheit und stelle auf DHCP um.

mfg
Harald


wird vielleicht seinen grund haben warum er soviele pc per hardip vergeben hat.
aber ich denke mal wenn die leute keine lokalen adminrechte haben wird dir nur der turnschuh beleiben.

ist ja urlaubszeit gute zeit um die hardware mal real an zu sehen ^^
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
04.08.2009 um 12:58 Uhr
Hallo,

turnschuh bei 1000 pcs würd ich mir doch auf jeden fall verkneifen.
ein batch schreiben, die die aktive netzwerkkarte sucht und da den dns ändert.
das ganze als startup script, welches ja genügend rechte für die änderung hat, laufen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: SchoSeb
04.08.2009 um 13:22 Uhr
Stimm ich zu,
wobei ich mich grad immer noch Frage wie man die aktive Netzwerkkarte ermittelt, es könnten ja z.B. auch noch
Virutelle Netzwerkkarten von VMWare oder was weiß ich aktiv sein.
Also wie finde ich hier wirklich nur die Netzwerkverbindung die geändert werden soll?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DNS Windows Server 2008R2 alte DNS Einträge löschen lassen (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

E-Mail
PTR (Reverse DNS) - Einträge (8)

Frage von tigernrw zum Thema E-Mail ...

Windows Netzwerk
gelöst Wie DNS Einträge löschen außer durch flushdns (16)

Frage von f.reisenhauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 ohne DNS und DHCP (6)

Frage von unique24 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (19)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...