Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke DNS

GELÖST

DNS IP-Weiterleitung unterbinden

Mitglied: Claudius-R

Claudius-R (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2009 um 17:12 Uhr, 6352 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Ihr,

ich würde gerne folgendes realisieren, aber mir fehlt der Ansatz....

Beschreibung:
Eine Domäne, 2 Standorte mehrere unterschiedliche IP-Bereiche, verschiedene Server mit mehreren IP-Adressen aus unterschiedlichen Netzen. Die beiden Standorte sind per VPN verbunden, welche aber auf einen IP-Bereich eingestellt sind und auch nicht aufgerissen werden können (Sicherheit).

Vorhandene Netze:
192.168.1.0/24
192.168.2.0/24
192.168.3.0/24

ServerA = 192.168.1.1/24 & 192.168.2.1/24 | Funktion Exchange

VPN Verbindung zwischen den Netzen192.168.1.0/24 und 192.168.3.0/24 besteht. D.H. das Anfragen von 192.168.1.0/24 ins 192.168.3.0/24 Netz kommen, ebenso auch andersrum, und von den Diensten auch beantwortet werden.

Problem:

Da in den unterschiedlichen DNS-Servern der Gesamtstruktur sämtliche IP-Adressen aller Hosts bekannt sind, kann es passieren das ein Client aus dem 192.168.3.0/24 Netz eine "falsche" Auflösung des DNS erhält. Der Exchange hat dann für diesen Client die IP-Adresse 192.168.2.1/24, die versucht der Client dann natürlich zu erreichen, kann er aber nicht da er das Netz nicht kennt.

Versuchte Lösungen meinerseits:
Am Anfang habe ich gedacht kein Problem machste ne Route auf dem Router. Klappt aber nicht, da der Router diese nicht in die VPN umleitet. Laut eines Arbeitskollegen wäre das auch gegen die VPN-Definition.
Route auf der lokalen Rechner bringen logischer Weise auch nichts.

Kann man evtl. blocken das die IP´s aus dem Netz 192.168.2.0/24 auf den DNS in dem Standort übertragen werden?

Ansonsten würde mir nur einfallen das man per GPO die Host-Datei anpasst, das klappt nämlich.

Grüße Claudius
Mitglied: dog
26.10.2009 um 21:33 Uhr
http://www.administrator.de/Probleme_mit_Multihomed_DCs_vermeiden.html

Kann man evtl. blocken das die IP´s aus dem Netz 192.168.2.0/24 auf den DNS in dem Standort übertragen werden?

Nein, das geht nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
27.10.2009 um 08:45 Uhr
Hi Claudius,


schau Dir mal die DNS-Konsole an, mach dort nen rechtsklick auf Deinen DNS und wähle Eigenschaften.
Dort nimmst Du die Registerkarte Erweitert.
Die Option die Dir helfen sollte nennt sich "Netzwerkmaskenanforderung aktivieren".


PS. dieser Tipp stammt von ganz hinten aus der Abstellkammer von "mein Brain" >>> also bitte prüfen vor´m testen


mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Claudius-R
27.10.2009 um 09:43 Uhr
HI Dog,

nicht schlecht Der Ansatz passt bei mir aber nich ganzt, da die Adressen durch aus im DNS registriert sein sollen, halt bloß nicht im dem Standort. Hätte aber evtl dadurch noch ne Idee...
Bitte warten ..
Mitglied: Claudius-R
27.10.2009 um 09:55 Uhr
Moin Kowa,

der Tipp wars nicht ganz, aber das Fenster war gut. Ich habe das Round Robin deaktivert, wo durch jetzt nur noch die "ersten IP´s" aus dem 192.168.1.0/24 ausgeben werden.
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
27.10.2009 um 10:19 Uhr
na fein


wenigstens in die Richtung geschickt.


(stimmt ja der "dicke Robin" spielt da ja auchnoch mit)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain
gelöst Frage von SchauerWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo liebe Admins. Ich stehe vor einem Problem mit dem ich mich jetzt mitunter auch auf dieser Seite beschäftigt ...

Windows Netzwerk
DNS Weiterleitungen werden nicht durchgeführt
gelöst Frage von h725rkWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, ich betreibe einen Solaris-Server auf dem ein DNS läuft und voller Daten ist. Ich wollte eine Domäne aufbauen ...

DNS
DNS Weiterleitung ohne www
gelöst Frage von simonsaysDNS4 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe im DNS-Manager (Windows Server 2008 R2) eine neue Zone namens "fie.org" erstellt. Darin einen neuen ...

Windows Server
DNS Weiterleitung Strato
gelöst Frage von buserverWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe mir vor kurzem ein Domain Controller mit Windows Server 2012 r2 Standard aufgesetzt. Meine Domäne heißt ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 2 StundenRouter & Routing

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 9 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 14 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...