Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Konfiguaration des DC SBS 2003 für einen Webserver innderhalb der Domain

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: 74383

74383 (Level 1)

19.05.2009, aktualisiert 13:28 Uhr, 3639 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

mein Problemchen ist wie folgt....

Erster Server ist Domaincontroller. Auf Ihm läuft nebenbei noch IIS, Exchange, PHP und MySQL..... (192.168.0.100)

Der Zweite Server im Netzwerk läuft mit XP und XAMPP. Der soll als Webserver dienen. (192.168.0.24)

Beide sind in der gleichen Domain. Bei nutzen auch den gleichen Router (192.168.0.101)

Der Zugang zu dem ersten Server läuft soweit wunderbar.....
Nun möchte ich jedoch für den zweiten Server eine Sub-Domain einrichten. Einen entsprechenden Host (A) Eintrag habe ich bereits gemacht.
Vom Localen Netzwerk lässt sich der zweite Server auch aufrufen, nur nicht von außen. Wodran liegt das?

Kann mir einer auf die Sprünge helfen?

Gruß, bohrer2002



d64284c938fb1579135b5013276075c0-dns - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: michalsw
19.05.2009 um 14:21 Uhr
Blöde Frage vielleicht, aber blockt der Router vielleicht den Verkehr auf die XP Maschine?
Bitte warten ..
Mitglied: 74383
20.05.2009 um 10:36 Uhr
hi,

danke dir für dein antwort!

ich hab bereits alle möglichen ports und programme freigegeben zum testen. in der firewall sind jetzt mehr löcher drin, als im holländischen käse ....... dadran dürfte das eigentlich nicht mehr liegen.

das komische ist, daß ich vom lokalen netzwerk dadrauf zugreifen kann über die subdomain, aber nicht von außen.

muss der Host (A) unter der lokalen domain angelegt werden oder woanders?


gruß, bohrer2002
Bitte warten ..
Mitglied: michalsw
20.05.2009 um 12:02 Uhr
Wie sieht deine Anfrage von aussen denn aus?
"http://deinesubdomain/" und was genau heist "von Aussen" aus dem Internet etwa via Browser? Denn wenn ja, dann wird ja dein lokaler DNS-Server vom Clientcomputer garnicht abgefragt.
Dann eine Portweiterleitung im router von Aussen -> xp-rechner auf Port 80

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 74383
20.05.2009 um 14:30 Uhr
hallo michalsw, danke dir für deine antwort,

....

hmmm, also wir haben hier den DC, wodrauf auch dieser DNS Dienst drauf läuft.
Der hat die Domain network.local oder network.de

Die Client Computer, an den wir arbeiten melden sich ein Einschalter ungefähr so an "PC1@network"
Von diesen Computern aus lässt sich die errichte Subdomain sub.network.de erreichen.....
Die Subdomain habe ich in der Form erstellt, daß ich ein Host (A) in den DNS-Einstellungen unter "network.local" forgenommen habe.
Das gleiche tat ich auch für den Domaincontroller selbst.

Nun, beim DC www.network.de z.B. kann man von außen (also andere Leute aus dem Internet, die Du oder andere Leser) öffnen.
Nur nich meine subdomain http://sub.network.de

http://www.network.de ------> IP 192.192.192.100 (erster Server, DC) -----> funktioniert
http://sub.network.de -----> IP 192.192.192.99 (zweiter Server, web) ------> Seite nicht gefunden oder Seite kann nicht angezeigt werden oder sowas

Das komische ist, das ich in meinen Browser auch eine Adresse wie http://sub.network.de eingebe und es funktioniert. Es funktioniert von den Clients aus sogar der Zugang über FilaZilla. Nur nicht von "außen".

Am Router ist der Port 80 freigegeben unter "virtual Servers". Diese verweist auf die IP des DC auf Port 80.

hmmm, das wars dann glaube ich, was ich weiß. Die Firewall kann ich glaube ich ausschließen. Etwas am Router könnte sein. Da hab ich bereits auch versucht einen zweiten "virtual Server" einzurichten aber da meckert er, daß Port 80 bereits besetzt wäre....

Eine weitere Möglichkeit wäre es natürlich, daß ich meine DNS-Einstellungen bereits "verbastelt" habe, weil ich bereits einige Zeit am probieren bin.

Dann Du auf dem Bild irgendwie etwas erkennen, was nicht dahin gehört oder was fehlt? Oder muss der so aussehen. Augenscheinlich ohne Ahnung zu haben, würde ich sagen, daß da zu viel ist. Weiß auch nicht, wie die ganzen Einträge dahin kommen


Gruß, bohrer2002
Bitte warten ..
Mitglied: michalsw
20.05.2009 um 17:02 Uhr
schonmal versucht den port 80 im Router auf den XP-Client mit dem apache zu lenken?
Bitte warten ..
Mitglied: 74383
20.05.2009 um 19:03 Uhr
das würde gehen, aber dann wäre ja der andere (DC) nicht mehr erreichbar. Der muss ja auch im Internet sein, damit Exchange usw. dadrauf laufen kann und wir von zu Hause aus in unsere Email gucken können usw.

Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...