Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Problem und Fragen zu Domänen

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Cheffe123

Cheffe123 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2004, aktualisiert 20.12.2004, 4940 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich bin am verzweifeln!

Das habe ich vor:
Ich will einen lokalen DNS-Server laufen lassen, welcher auch als Name-Server-Cache fungiert.

Dazu habe ich mir dnsmasq geholt, was angeblich ohne Probleme einzurichten sei (bin ja noch Anfänger).

Jetzt habe ich aber erst mal ne ganz andere Frage:

Muss ich zwangsläufig eine Domäne einrichten? Was ist das überhaupt genau? Wer stellt das bereit und warum gibt es so was wie eine DNS-Suffix? Das will ich doch alles gar nicht!!!

Ich will einfach nur haben, dass ich eingeben kann: ping Rechnername und dann geht das auch schon los.... .

Und dann ist da (auch beim DHCP) ständig die Rede von Domäne, DNS-Suffix, Domänencontroller etc.

Bitte lasst mich nicht dumm sterben.

DANKE
Mitglied: linkit
19.12.2004 um 16:43 Uhr
grins... eine Antwort auf eine nicht gestellte Frage ist immer die schwierigste....

Du frägst zwar nach einer Domäne, sagst aber nicht, was du eigentlich vorhast.


Eine Domäne ist ganz vereinfacht gesagt eine Schalt- und Organisationszentrale. Das heißt alle Rechte-, Richtlinien, Dienste etc. werden über ein zentrales System verwaltet. Das nennt man Active Directory. Der Server, auf dem die zentralen Dienste laufen ist der Domänencontroller.
Der Name der Domäne dient als so eine Art Authentifizierung, deshalb sollte dieser nie wie eine echte Domäne lauten... die Rechner, die sich dieser Domäne anschließen, unterordnen sich diesem hirarchischem System. Über das ADS hinaus gibt es weitere Serverdienste für das Netzwerk, die teilweise wieder auf dessen Verwaltung und Berechtigung aufsetzen. Beispiel DFS... dynamic file system.

Stell dir vor, du hast 10 Rechner und 20 Benutzer. Die Benutzer sollen unterschiedliche Rechte haben und nur bestimmte Programme verwenden dürfen. Jeder Benutzer soll das von einem belieben Arbeitsplatz aus tun. Daten sollen auf einem Fileserver abgelegt werden.
Ohne Domäne müßten alle Rechte an jedem PC udn am Fileserver verwaltet werden. Mit einer Domäne ist das nicht nötig, da dies zentral gesteuert wird.

Eine Domäne ist natürlich viel mehr, aber es soll ein vereinfachtes Bild darstellen.

*

DHCP dynamic host client protocol ist ein Dienst, der es dir ermöglich, paramter und IP-Adressen ebenfalls über einen Server zu verwalten udn automatisch zu adressieren. So können Clients automatisch eine IP-Adresse bekommen und der Gateway und DNS wird ebenso automatisch mitgeteilt.


+
Bitte warten ..
Mitglied: Cheffe123
19.12.2004 um 17:50 Uhr
Danke erst mal so weit.

Brauche ich jetzt aber für MEINE Anforderung eine Domäne? Ich denke doch eher nicht! Und wie kann ich jetzt meinem DHCP und DNS sagen, dass ich gar keine Domäne will?

UND: Was zum Geier ist ein DNS-Sufix?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
20.12.2004 um 10:22 Uhr
... Du stellst zwar Fragen und hoffst auf deren Beantwortung, sagst aber nicht, zu welchen Zweck Du DHCP und DNS haben musst ... Wenn Du zwei Pc's in einem Heimnetzwerk hast, musst Du logischerweise nicht zwingend eine Domäne aufsetzen und die Verwaltung der Namen dem DNS übergeben, dann kannst Du auch die Datei C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\host entsprechend dem angegebenen Beispiel editieren (auf jedem Rechner natürlich), dann erreichst Du die Rechner auch über ihre Namen. DHCP benötigst Du nur dann, wenn Du viele Computer in Deinem Netz hast und Du vermeiden willst, jedem seine IP-Adresse, Getaway, DNS-Server ... manuell vergeben zu müssen ...

Ein DNS-Suffix ist ein Teil eines "Full Qualified Domain Name", z. B.:

muenchen.microsoft.com oder microsoft.com

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: gummipolster
20.12.2004 um 10:22 Uhr
Edit \windos\system32\drivers\etc\host
Dann kannst Du auch pingen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
DNS Problem in Browsern - Suche in Adresszeile (5)

Frage von tobivan zum Thema Webbrowser ...

DNS
gelöst Homeserver (Zentyal) und Fritzbox DNS Problem (6)

Frage von CharlyXL zum Thema DNS ...

DNS
gelöst Server 2012 R2 DNs Problem (9)

Frage von dan0ne zum Thema DNS ...

DNS
DNS Problem im VLAN (7)

Frage von momai zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...