Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Problem? Ich komme nicht mehr ins Internet!?!

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: MAL1976

MAL1976 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2009, aktualisiert 20:55 Uhr, 21051 Aufrufe, 20 Kommentare

Ich komme seit Anfang Februar nicht mehr ins Internet und langsam drehe ich durch...
Medion ist so hilfreich, als ob ich mit nem taubstummen reden würde

Ich habe folgendes Problem...
Ich gehe über WLAN ins Internet und habe vom Speedport zum Laptop Verbindnung. Dort wird mir dann angezeigt, dass die Verbindung nur lokal ist, d.h. vom Laptop ins Internet besteht keine Verbindung. Bei Problembericht erscheint folgender Hinweis:
Möglicherweise liegt ein Problem mit der DNS-Konfiguration vor. Windows konnte den bekannten Host "www.microsoft.com" nicht mittels DNS finden. Der Server ist u.U. nicht aktiv.
Als Betriebssystem habe ich Windows Vista.

Die Netzwerkverbindungsdetails sind folgende:

Verbindungsspezifisches... Speedport_W_700V
Beschreibung: Intel (R) Wireless WiFi Link 5100
Physikalische Adresse: 00-16-EA-D0-20-2A
DHCP-aktiviert: Ja
IPv4 IP Adresse: 192.168.2.100
IPv4 Subnetzmaske: 255.255.255.0
Lease erhalten Do, 2.4.09
Lease läuft ab Mo, 6.4.09
IPv4 Standardgateway: 192.168.2.1
IPv4 DHCP-Server: 192.168.2.1
IPv4 DNS-Server: 192.168.2.1
IPv4 WINS-Server:
NetBIOS über TCPIP ak...: Ja
Verbindungslokale IPv6-...: fe80::654d:7b79:d659:e1e6%10
IPv6 Standardgateway:
IPv6 DNS-Server:


Kann mir wer helfen? Ich weiß nicht mehr weiter!!!!!!!!!!
Da ist bestimmt nur was verstellt, aber weiß der Teufel, was? ;)
Vielen Dank!

Viele Grüße
Martin
Mitglied: Arch-Stanton
02.04.2009 um 19:12 Uhr
Funktioniert es denn mit einem LAN-Kabel?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: CarstenKoepp
02.04.2009 um 19:13 Uhr
Hallo,
die Einstellungen an deinem Router

Standard Gatway ist 192.168.2.100
DHCP 192.168.2.100
DNS 192.168.2.100

Rechner dann ab x.x.2.101

lg Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.04.2009 um 20:35 Uhr
@2003xpspezi
Mmmmhh als Spezi hast du wohl den Thread nicht richtig gelesen, oder ??
Alle IP Einstellungen sind doch 100% korrekt !

Client IP .100
Gateway, DNS und DHCP Server die .1 (der Speedport) !
IP technisch ist doch alles korrekt, das sollte auch ein Spezi einsehen, eigentlich ?!
Daran das er eine richtige IP bekommt vom Speedport DHCP Server sieht man auch das die WLAN Verbindung OK ist !
In der Beziehung ist deine Antwort sinnfrei und hilft nicht wirklich weiter....

@MAL1976
Was sagt die Eingabeaufforderung wenn du die öffnest und das Kommando
nslookup www.heise.de
und
nslookup www.microsoft.com eingibst.
Ein Posting des Output würde da schon weiterhelfen ?!
Bitte warten ..
Mitglied: adks
02.04.2009 um 20:50 Uhr
Hallo,

kannst du die Webkonfiguration des Speedport öffenen? (http://192.168.2.1)
Es ist durchaus möglich, dass bei dir eine Firewall den Zugriff auf bestimmten Ports sperrt.

Ansonsten den Tipp von aqui befolgen und das Ergebnis bitte posten!


Mit freundlichen Grüßen
adks
Bitte warten ..
Mitglied: CarstenKoepp
02.04.2009 um 21:04 Uhr
Sorry, ist wohl war...habe doch schon zuviel Sonne gehabt Heute

Aber danke für die Korrektur


lg Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: MAL1976
02.04.2009 um 22:20 Uhr
Danke für die Antworten!!!!!!

Also... ich bin wirklich total unbedarft in der ganzen Sache und stelle mich wohl auch ziemlich an.
Habe aber trotzdem die Eingabeaufforderung gefunden.
Wenn ich nslookup www.heise.de eingebe, kommt folgendes:

Server: Unknwon
Address: 192.168.2.1

www.heise.de wurde von Unknown nicht gefunden: no response from server


an der Firewall liegt es meines Erachtens nicht. Da ist die WLAN Verbindung freigeschalten...
Bitte warten ..
Mitglied: MAL1976
02.04.2009 um 22:22 Uhr
Nein, die Webkonfiguration kann ich auch nicht öffnen. Da kommt dass die Website nicht angezeigt werden kann.
Bitte warten ..
Mitglied: adks
02.04.2009 um 22:40 Uhr
Hallo,

die nslookup Meldung besagt, dass die Domäne www.heise.de nicht aufgelöst werden konnte.
Dies ist ein DNS Problem, es kann aber auch einfach an einer fehlenden Verbindung bzw. einer Sperre liegen.

schalt bitte kurz deine Firewall ab und versuche dann auf die http://192.168.2.1 zuzugreifen.

Falls dies nicht funktioniert, versuch bitte den Speedport zu pingen (Start --> Ausführen --> cmd.exe --> OK --> ping 192.168.2.1)

Falls der Ping nicht durchgeht (100% Verlust) starte bitte den Speedport neu und probier den Ping bzw. den Zugriff auf das Webinterface erneut.

Nach dem Test bitte die Firewall wieder einschalten!

Hast du schon überprüft, ob der Speedport eine Verbindung zum ISP hat oder schreibst du von einem anderen PC/Mac im selben LAN?


Mit freundlichen Grüßen
adks
Bitte warten ..
Mitglied: MAL1976
02.04.2009 um 22:48 Uhr
ok... hab die firewall abgeschaltet und die http://192.168.1.2 eigegeben.
trotzdem kann der laptop keine verbidnung ins internet aufbauen
ich bin derzeit mit meinem alten laptop über wlan im internet. das funktioniert einwandfrei.
wenn ich die ip pinge, dann geht der ping durch
0% verlust

ich weiß, dass ich nen hoffnungsloser fall bin.
aber medion hilft da nicht wirklich weiter und der laptop ist erst ein viertel jahr alt.
die stellen sich stur, wie böcke, oder wollen unverschämte gebühren...

Mit freundlichen Grüßen
martin
Bitte warten ..
Mitglied: Rykeus
03.04.2009 um 08:59 Uhr
OK - die WLAn Verbindung steht (ping geht durch) und das INet ist i.O. (2tes Notebook kann surfen)

Kommst du bei der Eingabe von http://192.168.2.1 auf die Konfigurationsseite des Speedports?
Wenn nein - Welche IP Konfiguratiuon hat das Notebook, welches ins Internet kommt?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.04.2009 um 09:43 Uhr
Du hast ein generelles Problem mit dem Speedport !!!
Wenn die Konfigurationswebseite nicht angezeigt werden kann stimmt da grundsätzlich was nicht !!!

Du solltest das ebenfalls mit einem alternativen Browser wie dem Firefox probieren um ganz sicher Browserprobleme auszuschalten.

Sollte es auch mit dem Firefox nicht klappen solltest du den SP einmal kaltstarten (Strom aus/ein) und es erneut versuchen.

Sollte das auch nicht gehen solltest du den SP auf seine Werkseinstellungen zurücksetzen und ihm gleichfalls die aktuellste Firmware verpassen:

http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3388/theme-71990825/them ...

Der SP muss erreichbar sein mit seiner Konfig Oberfläche. Andernfalls musst du gar nicht weitermachen, denn ggf. ist dein Router defekt !
Bitte warten ..
Mitglied: ShitzOvran
03.04.2009 um 11:29 Uhr
Wenn du mit Kabel an den Router gehst, hast du denn Internet... wenn ja, kann es doch sein, dass du nen MACFilter im Router hast. Oder ist das Problem auf einmal aufgetaucht, und du hattest mit dem Notebook schonmal Internet
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
03.04.2009 um 11:50 Uhr
----
Wenn du mit Kabel an den Router gehst, hast du denn Internet... wenn
ja, kann es doch sein, dass du nen MACFilter im Router hast. Oder ist
das Problem auf einmal aufgetaucht, und du hattest mit dem Notebook
schonmal Internet

Die Frage hatte ich Eingangs gestellt, leider ist mal76 so sehr von seinem Haß auf Medion geblendet, daß er zu keiner vernünftigen Aussage fähig ist.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: ShitzOvran
03.04.2009 um 13:47 Uhr
Ja, deswegen hab ich es ja wiederholt... ich dachte vllt geht er jetzt drauf ein
Bitte warten ..
Mitglied: MAL1976
04.04.2009 um 21:59 Uhr
sorry...
bin ziemlich gerzeizt, weil ich so nen teures ding hab und das seit 2 monaten nicht geht.

seit oktober bin ich einwandfrei ins internet gekommen. dann ging von einem auf den anderen tag der internet zugang nicht mehr. als vorher die verbindung ging, hat es mich ab und zu mal rausgeschmissen, und hat nur lokal verbunden angezeigt. aber nach dem herunterfahren des laptops, ist es immer wieder gegangen. die verbindung wurde auch schon von der telekom getestet, da ging alles.
mit dem lan kabel habe ich es gestern versucht, eine verbindung herzustellen, dazu war ich aber wieder zu blöde, weil ich nicht wusste, was ich in der eingabemaske eingeben sollte...

hoffnungslos?!?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.04.2009 um 01:17 Uhr
Eingabemaske ????
Wo gibts denn sowas bei einer LAN Verbindung mit Kabel ??

Deshalb ja der Vorschlag von Arch.. für ganz Blöde mit dem Kabel.... Da gilt nur reinstecken und geht oder geht nicht !!

Eine Eingabemaske oder sowas von dem du da redest gibt es nicht !!!

Die Kabelverbindung hat nämlich den unschätzbaren Vorteil, das man damit Schlüssel- und Verbindungsprobleme die im WLAN durch Fehlbedienung lauern erstmal generell eliminiert.
Dazu solltest du natürlich das WLAN wenigstens deaktiviert haben...logisch.

Der Kabelversuch dient nämlich dazu erstmal generell herauszufinden ob dein Internetanschluss, also die DSL Seite (Provider), generell gestört ist oder ob du ein Problem im WLAN hast.
Das können wir ja leider im Moment nur raten, da du uns diese Detailinformation bzw. Testergebnisse dazu ja bis jetzt dummerweise vorenthalten hast !!

Mit Kristallkugel und Raten kommt man dann halt nicht weiter...sorry.
Nun müssen wir ja erstmal weiterraten was es mit der ominösen Eingabemaske auf sich hat....
Scheinbar weisst du nicht wirklich was du da tust ??!!
Den Grad der Hoffnungslosigkeit bestimmst also nur du selber !!!
Bitte warten ..
Mitglied: MAL1976
05.04.2009 um 13:24 Uhr
ok... wenn ich das kabel reinstecke, geht es nicht. die eingabemaske war deshalb da, da ich versucht habe, eine neue lanverbinung einzurichten.
gestern habe ich auch auf das speedport die neueste firmware draufgespielt. leider geht es immer noch nicht. auf die konfigurationsseite komme ich auch nicht trotz neuester firmware.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.04.2009 um 14:52 Uhr
Soso...da stellt sich dann die Frage wie du feststellst das du die neuest Firmware auf dem Router hast geschweige denn ihn updaten kannst wenn du ja gar nicht erst auf die Setupseite des Routers kommst ???
Entweder vera... du uns hier oder du weisst tatsächlich nicht was du da eigentlich machst.... ?

Eine letzter Versuch vor der Hoffnungslosigkeit...
Was machen folgende Tests:

1.) Leuchten die Link LEDs (aktiver Link) am LAN (Kabel) Speedport Port und Laptop Port ??

2.) Am Laptop startest du die Eigenschaften der LAN Verbindung und hier TCP/IP !!
Stehen dort beide Haken der IP und DNS Adresse auf Automatisch beziehen ???

3.) Laptop und die Eingabeaufforderung starten (unter Zubehör).
Wenn der Laptop am Kabel zum Speedport hängt gibst du hier mal ein ipconfig !!
Welche IP Adresse hast du hier bekommen ???

Die Ergenbnisse der 3 Punkte mal posten und dann sehen wir weiter ob weitere Hilfe sinnvoll ist....
Bitte warten ..
Mitglied: ShitzOvran
06.04.2009 um 09:12 Uhr
IP-Adresse wird doch. so wie ich das hier sehe, automatisch bezogen
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
06.04.2009 um 10:22 Uhr
Ich denke mal, Hoffnung und Malz verloren!

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
DNS Problem in Browsern - Suche in Adresszeile (5)

Frage von tobivan zum Thema Webbrowser ...

DNS
gelöst Homeserver (Zentyal) und Fritzbox DNS Problem (6)

Frage von CharlyXL zum Thema DNS ...

DNS
gelöst Server 2012 R2 DNs Problem (9)

Frage von dan0ne zum Thema DNS ...

DSL, VDSL
SDSL Problem - kein Internet (10)

Frage von cptkrabbe zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...